576p Was heisst das genau? Und was KANN mein Beamer darstellen?

+A -A
Autor
Beitrag
ThrustSSC
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2006, 14:18
Hallo,
wenn ich meine Anlage anschmeisse erscheint kurz die Einblendung 576p, denke es geht da um die Auflösung des DVD Players. Mein Beamer (Optoma H57) hat folgende Auflösung:
Native: 1024x576 Pixels
Maximum: 1600x1200 Pixels
Kann ich durch einen anderen DVD-Player die Bildqualität noch etwas verbessern? Bin eigentlich sehr zufrieden, nur bei manchen, eng beieinander liegenden Linien sieht man manchmal ein flimmern bei Bewegungen. Denke man sieht dann die Pixelunng des Bildes. Geht das weg bei einem anderen Player? Welcher andere Player? Wenn würde ich gerne bei Sony bleiben, dann kann ich die FB des Receivers weiter nutzen. Und wg der Optik...
Signature
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2006, 14:27
Hi,
1. Du solltest beim H57 mit 576p zuspielen.
2. Mit einem anderen Player kann die Bildqualität verbessert werden. Das hat aber nichts mit der Auflösung zu tun. Empfehlenswert ist z.B. der Panasonic S97.
3. Wie spielt Du zu? Der Art der Zuspielung macht sich in der Bildqualität bemarkbar.

Spiele am besten digital zu (HDMI oder DVI). Wenn Du analog zuspielen willst, dann am besten über YUV.


Gruß
- sig -
ThrustSSC
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2006, 16:27
Spiele per YUV zu. Bedeutet 576p also daß ich den Optoma derzeit schon genau die Auflösung anbiete die er hat?
Welche Kabel HDMI oder DVI sind den besser/günstiger?
Oder welche Zuspielung ist besser von den beiden?
erve09
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Feb 2006, 16:38
@576p -richtig!

nimm einfach den anschluss den du jeweils am gerät hast (also dvi-dvi, hdmi-dvi, hdmi-hdmi) falls du beide hast nimm hdmi

grüße
ThrustSSC
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Feb 2006, 17:10
was ist der vorteil hdmi gegen yuv?
muss dann der beamer nix mehr von analog auf digital umrechnen?
Signature
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2006, 17:11

Bedeutet 576p also daß ich den Optoma derzeit schon genau die Auflösung anbiete die er hat?

Du solltest immer in der Zielauflösung, d.h. die Auflösung des Beamer-Panels, zuspielen. Ansonsten muß der Proki das Bild neu skalieren und Skalieren bedeutet immer die Verminderung der Bildqualität.

Gruß
- sig -
Signature
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2006, 17:12

ThrustSSC schrieb:
was ist der vorteil hdmi gegen yuv?
muss dann der beamer nix mehr von analog auf digital umrechnen?

Via hdmi und dvi wird das Bild digital übertragen. Via yuv wird es analog gewandelt, übertragen und dann wieder digital gewandelt.

Gruß
- sig -
ThrustSSC
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Feb 2006, 17:34
was kosten denn hdmi oder dvi-kabel bei 7,50m länge? ist diese länge problematisch?
quatschundkram
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Feb 2006, 12:52
Bei mir war z.B. HDMI über ein 10m Kabel (sowohl Noname als auch Clicktronik)zwischen einem Philips AV-Receiver und einem Epson TW600 nicht möglich, kein Bild. 1 und 2 m Kabel funzte.
Anderer Punkt: habe jetzt einen Hitachi TX200, tja und hier ist die HDMI Buchse so versenkt, dass der wulstige Stecker eines Linn Kabels nicht passt, es ist zum ....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Skalieren bei 576p Beamer sinnvoll?
Lelli7 am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  7 Beiträge
720p*576p = PAL oder NTSC???
huberbaua am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  2 Beiträge
Kann ein HD Ready Beamer Full HD darstellen?
Stefan151265 am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  2 Beiträge
Mein Beamer streikt - was kann ich tun?
barockcellistin am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  2 Beiträge
xbox 360+Beamer
muti am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  7 Beiträge
Suche Beamer für Fußball
DAE4EVER am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  29 Beiträge
Beamer für draußen, was ist nötig?
krischan_S am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  8 Beiträge
Beamer bis max. 1000?
Norderstädter am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  15 Beiträge
Was dürfen diese Beamer kosten?
b3nn1_@_PA am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  8 Beiträge
Acer DLP Beamer möchte mit meiner Zusammenstellung kein 3D darstellen
Moneytrain am 13.02.2019  –  Letzte Antwort am 13.02.2019  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.587 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedswatmugga
  • Gesamtzahl an Themen1.467.098
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.899.548

Hersteller in diesem Thread Widget schließen