NTSC - Xbox<->Beamer ?

+A -A
Autor
Beitrag
SpectreX10
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jun 2004, 23:40
Hi,
hab heute mal die Xbox auf NTSC gestellt, um diese "verbesserte Auflösung" freizuschalten, wie ich hier schon gelesen habe. Allerdings hab ich die nirgends gefunden.
Kann mir da jemand was genaueres sagen, oder ist diese Option erst verfügbar, wenn das entsprechende Kabel dranhängt? Die beiden sind zur Zeit nur mit nem Cinch-Kabel verbunden.

Das andere "komische" war, dass das Bild vom Beamer (Infocus X1) geflackert hat. Das ist doch nicht normal, oder liegt das auch an dem "einfachen" Kabel?

MfG
Spectre
Surroundman
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2004, 00:45
Einfach die XBOX auf NTSC umstellen nützt nichts.

Hast Du eine US-XBOX oder eine gemoddete? Die 720p Auflösung (1280 x 720 mit progressiver Abtastung) läuft nämlich nur auf diesen Boxen und auch nur m.E. wenn die Spiele diese Auflösung unterstützen. Allerdings bin ich auch kein XBOX Spezi.
SpectreX10
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jun 2004, 08:25
Is ne gemoddete Version 1.0.
Was meinst du mit "m.E.", komm da grad nicht drauf. *g*
mr.pink
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jun 2004, 11:00
Hi,

1. m.E. = meines Erachtens
2. Die Option zur Aktivierung von 720p und 1080i findest Du im MS Dashboard, nachdem Du auf NTSC umgeschaltet hast. Hast Du denn überhaupt ein HD Pack angeschlossen? Sonst bringt Dir das nicht so besonders viel... Ob man die Option auch ohne HD-Pack sieht kann ich Dir gar nicht sagen.

Gruß,
Mr. Pink
SpectreX10
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Jun 2004, 19:24
Nee, das HD-Pack is (noch) nicht dran. Hab noch keines.
Wollte nur mal die Option ansehen, ob das wirklich stimmt.

Aber kann mir jemand sagen, warum das Bild bei NTSC flimmert?

MfG
Spectre
eox
Inventar
#6 erstellt: 15. Jun 2004, 23:58
weil NTSC 30Hz hat und PAL 25Hz, sollte besser sagen FPS


[Beitrag von eox am 15. Jun 2004, 23:58 bearbeitet]
SpectreX10
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Jun 2004, 08:16
Schon klar, aber das kann doch nicht der Grund sein, warum das Bild flimmert. Wenn des normal wäre, würden die ganzen Amis ja einen an der Klatsche kriegen...hmmm,ok, schlechtes Beispiel
eox
Inventar
#8 erstellt: 16. Jun 2004, 08:22
also ich bekomme bei NTSC sowieso einen an der klatsche :), aber das liegt mehr an den miesen farben...
nein also bei TV's liegt es daran wenn sie nicht auf NTSC ausgelegt sind...
bei deinem beamer bin ich auch gerade etwas ratlos, flicker vielleicht nicht ordentlich eingestellt?
hat der x1 dafür eine einstellung?
SpectreX10
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Jun 2004, 09:10
Hab alles durchgeguckt. "Flicker" gibbet nicht.
In den Einstellung steht er schon auf NTSC. Also das Bild sieht so aus, als wenn man was von nem Monitor abfilmt.
Will nur nochmal sagen, dass der Beamer nur an nem Cinch-Kabel hängt.
eox
Inventar
#10 erstellt: 16. Jun 2004, 10:19
dann nimm doch mal s-video
SpectreX10
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Jun 2004, 19:11
Hab ich auch schon probiert. Xbox->Scart->Videorekorder->SVHS->Beamer
Im Grunde das gleiche Ergebnis.
snoopyJ
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Jun 2004, 17:42
Selbiges Problem hab ich auch ohne NTSC,also bei der ganz normalen X-Box, angeschlossen an nem TOSHIBA TLP S30 sowohl beim chinch als auch beim SVideo Eingang!!
Muss doch irgendwie einzustellen sein??!
SpectreX10
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Jun 2004, 18:11
Hab mir eben den BigBen RGB/SVHS/DigiAudio-Adapter geholt. Werde den später anschliessen und dann berichten. Isch freu misch.
noreux
Neuling
#14 erstellt: 26. Jun 2004, 20:06
sorry, habe nicht soviel ahnung aber eine frage:
ist dieser bigben adapter oder diesen hier den ich gefunden habe: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8114432766 mit einem YUV-Kabel 'kompatibel' oder brauche ich, wenn ich es über ein YUV Kabel laufen lassen will einen anderen Adapter?
mfg
Nor
SpectreX10
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 26. Jun 2004, 21:05
Uh, ähhh, keine Ahnung.
snoopyJ
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Jul 2004, 14:41
Hallo zusammen!
Das Flimmern, bzw die wandernden Streifen im Bild sind weg!! Wie? Hab den neuen Beamer (HITACHI PJ TX 100)-der Toshiba war nur zur Überbrückung als Leihgerät!
Fragt mich nicht warum, aber es lag tatsächlich am beamer!hatte alle möglichen kabel ausprobiert, überall war das ergebnis über x-box das gleiche! Beim neuen Beamer genügte anschliessen (egal worüber) und in welcher Einstellung-es funzt!
Komisch, oder einfach nur deswegen komisch weil ich keine Ahnung hab ?
Gruß
jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer und XBox - Fragen...!
magga2000 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  11 Beiträge
XBOX per YUV an Beamer
burton99 am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  2 Beiträge
infocus sp4805, ntsc flimmern
mancubit am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  2 Beiträge
Xbox Beamer gesucht...
VvoODy am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
XBOX an Beamer
Manu05 am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  19 Beiträge
xbox 360+Beamer
muti am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  7 Beiträge
xbox 360+Beamer
andij am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  14 Beiträge
XBOX 360 an Beamer
Fred_Clüver am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  5 Beiträge
XBox 360 und Beamer
justlive am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  5 Beiträge
720p*576p = PAL oder NTSC???
huberbaua am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddimi94
  • Gesamtzahl an Themen1.467.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.899.762

Hersteller in diesem Thread Widget schließen