beamer + leinwand + kabel empfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
CriZ_CroZ
Stammgast
#1 erstellt: 04. Dez 2006, 20:00


hallo leute...

ich brauch hilfe von euch...

ich habe vor mir einen beamer + leinwand zu weihnachten bzw ein pa tage danach zu kaufen...

allerdings weiß ich nicht ob sich das wirklich für mich lohnt...

mein zimmer is etwa 16m² groß

die leinwand wollte ich so aufstellen bzw an die decke montieren das er vor dem lcd-tv hängt...
dann wäre die entfernung von leinwand und beamer etwa 3 - 3,5 meter....

reicht das aus ???....und wie hoch is die max. bilddiagonale ??

zu den geräten die ich mir kaufen will

als beamer habe ich gedacht den Sanyo PLV-Z4
der kostet bei nem geschäft bei mir in der nähe 999 euro..
das isn fairer preis...finde ich...

sooo....jetzt zum knackpunkt....die leinwand..

ich habe im i-net etwas gesurft und habe eine seite entdeckt die eigentlich recht günstige leinwände verkauft..

www.beamershop24.net

hat schon jemand erfahrungen mit dem shop gesammelt

wollte mir diese leinwand kaufen..

is die zu groß ??? oder genau richtig ???

jetzt zum kabel...

ich will mein dvd-player per hdmi anschliessen
und mein tv-reciever über s-vhs..

bei dem o.g. shop gibt es auch günstige kabel
hdmi 15 meter = 65 euro.....taugt das kabel was ??
ich habe für mein 2 meter kabel von monitor 55 euro bezahlt


ich hoffe mir kann jemand helfen...
Kino_Joe
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2006, 21:17
Hallo!!
CriZ_CroZ
15m HDMI-Kabel ist schon sehr lange,da sollte man zwei 7,5m HDMI-Kabeln mit einem Signalverstäker verwenden.
Sonst hat man beim Beamer Bildschwierigkeiten.
http://www.dcskabel....ffc939431851fb74774c

Ich würde statt dem S-VHS Kabel ein SCART-Kabel für RGB verwenden,damit ist das Bild besser.


Die Leinwandgröße ist OK.
http://www.projector...n-calculator-pro.htm

Gruß:Kino Joe


[Beitrag von Kino_Joe am 04. Dez 2006, 21:20 bearbeitet]
CriZ_CroZ
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2006, 21:32


ich wollte mir das kabel kaufen...

"Bei Kabellängen ab 10m: Ab hier wird ein sehr hochwertiges, fingerdickes Kabel geliefert um die verlustfreie Übertragung über längere Strecken zu gewährleisten. Viele andere, qualitativ schlechte Kabel sind ansonsten nicht in der Lage die hohen HDTV Auflösungen zu übertragen."

das steht dabei.....also is das ja nicht sooooooooo richtig...oder ??

hmmmm

meinst du so kabel ???

Kino_Joe
Inventar
#4 erstellt: 04. Dez 2006, 22:13
Hallo!!
CriZ_CroZ

Ich meinte SCART-RGB auf SCART-RGB.

Hat dein tv-reciever keinen SCART-RGB Ausgang und der Beamer einen SCART-RGB Eingang.

Das HDMI-Kabel sieht gut aus,wenn es das hält was es verspricht ist es OK.

Schaue einmal in diesen Forum unter Heimkino nach.

http://www.mario4you...3ab14bfa30f87be6353d

Gruß:Kino Joe


[Beitrag von Kino_Joe am 04. Dez 2006, 22:16 bearbeitet]
CriZ_CroZ
Stammgast
#5 erstellt: 04. Dez 2006, 22:43


anschlüsse von meinem tv-reciever:

2 x scart

anschlüsse vom beamer

2 x yuv
1 x hdmi
1 x s-video
1 x chinch
1 x d-sub

Kino_Joe
Inventar
#6 erstellt: 04. Dez 2006, 22:53
Hallo!!
CriZ_CroZ

Gib Deine Gerätekombination beim Kabelkauf an:
http://www.beamersho..._rgb__yuv_kabel.html

Frage dort nach ob es so funktioniert.

Gruß:Kino Joe
philipps23
Gesperrt
#7 erstellt: 05. Dez 2006, 13:32
der z4 ist auf jedenfall schonmal die richtige wahl...! du kannst das bild vergrößern und verkleinern wie du willst! echt ne klasse teil! hast ne gute wahl getroffen, bin selber glücklicher besitzer!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer/Leinwand Empfehlung
Grey_Matter am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  2 Beiträge
Empfehlung Beamer+Leinwand im Wohnzimmer
musicshaker am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  32 Beiträge
Kaufberatung: Beamer, Leinwand, HDMI-Kabel
Lala2k8 am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  2 Beiträge
Beamer Empfehlung gesucht
Mediaman66 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  6 Beiträge
Beamer Empfehlung
Grottenolm2543 am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  3 Beiträge
Empfehlung Beamer
DAE4EVER am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  21 Beiträge
Beamer Empfehlung
duke330 am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  104 Beiträge
Beamer empfehlung
Beatboxer am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  4 Beiträge
Beamer / Leinwand
Arexxis am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  4 Beiträge
Beamer/Leinwand
caminodelobo am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMauserLauser
  • Gesamtzahl an Themen1.467.328
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.201

Hersteller in diesem Thread Widget schließen