Sanyo Z4

+A -A
Autor
Beitrag
csx13
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Dez 2006, 23:26
Hallo

Suche eine Homepage die genau beschreibt wie man den Z4 am besten einstellt. Evtl. auch Testbilder usw.

Danke für Eure infos
R!ddick
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2006, 09:42
Gerne wird auf diese Seite hin verwiesen, weil diese Einstellungen einer Farbtemperatur von 6500 Kelvin sehr nahe kommen sollen:
http://www.celioentertainment.com/z4.php

Aber die beiden Setups sind für mich nur eine Basiseinstellung.
Solche Setups helfen nur dann wirklich was, wenn man den gleichen Zuspieler und die gleiche Leinwand hat. Im obigen Fall kommt das Signal von nem Computer mit ner älteren Grafikkarte.

Ich habe "CREATIVE CINEMA D65**" genommen, weil Details im Schatten besser rüberkamen. Entgegen seiner Aussage, daß hier keine Farbkorrektur notwendig ist, musste ich Gesichter, und Grüntöne etwas korrigieren. Dazu nahm ich die Auenlandszene von HdR: Die Gefährten.
Desweiteren hab ich ein Referenzbild auf CD gebrannt, auf die Leinwand projeziert und mit ner Referenzausbelichtung abgeglichen.
Dr@che
Stammgast
#3 erstellt: 26. Dez 2006, 11:03
Diese einstellungen habe ich seit zwei monaten.

Und ich muss schon sagen" SUPER"


mfg!!!!
fnobbo
Neuling
#4 erstellt: 26. Dez 2006, 12:03
Hallo zusammen,

ich kann die Antwort von Riddick ebenfalls bestätigen. Von den Einstellungen zu Creative Cinema bin ich auch begeistert.
Die Korrektur der Hauttöne habe ich auch vorgenommen, sind sonst nach meiner Meinung etwas zu "dunkel".

Gruß
Michael
csx13
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Dez 2006, 13:47
Probier gleich noch die Eistellung von CREATIVE CINEMA D65
aus, weil die Living hat mir nicht wirklich gefallen wegen den Farbtönen und war auch viel zu dunkel.

Gruss
philipps23
Gesperrt
#6 erstellt: 26. Dez 2006, 16:33
kann jemand bitte erklären wie genau man die hauttöne korrigiert..habe sonst auch die gleiche einstellung genommen
R!ddick
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2006, 16:52

philipps23 schrieb:
kann jemand bitte erklären wie genau man die hauttöne korrigiert..habe sonst auch die gleiche einstellung genommen


Ganz einfach:
Du schnappst Dir nen Film, wo ein rotstichiges Gesicht groß abgebildet ist, am besten im Freien, ohne Kunstlicht. Dann gehst im erweiterten Menü (unter Bildanpassung) auf "Color Management". Das Bild müsste nun einfrieren und ein Cursor wird sichtbar. Jetzt markierst den Hautton, den Du korrigieren willst. Der Rest müsste sich von selber erklären.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z4
I_am_here am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  76 Beiträge
Sanyo PLV-Z4
confusyna am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  8 Beiträge
Sanyo Z4
grossermannwasnun am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  22 Beiträge
Sanyo Z4
verursacher am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  15 Beiträge
Nachfolger für Sanyo Z4
Woxx am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  6 Beiträge
SANYO Z4 frage!!!!!!!!!!
DJSA am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  5 Beiträge
Sanyo PLV Z4 - Einstellungen
Nocturnal am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z4, wie verkabeln?
Flatman83 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  7 Beiträge
SANYO Z4 + Leinwand
Lord_hoernchen am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  10 Beiträge
Sanyo PLV Z4 Bildeinstellungssoftware?
0ma am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.255 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedJan.kruse
  • Gesamtzahl an Themen1.466.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.889.058

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen