HC1100 brauchbar bei SAT-Receiver Zuspielung?

+A -A
Autor
Beitrag
RRRRRR
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jun 2007, 17:11
hi,

bin auf der Suche nach einer geeigneten DLP Zwischenlösung bis die Full-HDs ausgereift und bezahlbar sind

Da ich den Beamer nicht an die Wand anbringen kann und auch nicht vor mich hinstellen will (sondern seitlich/neben der Couch), fallen schon einige Beamer weg. Ideal wären der HC1100/3100, da er genauso wie mein bisheriger Beamer (NEC 410) plaziert werden könnte.

Allerdings ist mir der HC3100 als Zwischenlösung ein wenig zu teuer (auch wenn der Schwarzwert/Kontrast deutlich besser sein soll, lechts). Der HC1100 wäre preislich in Ordnung (OK, billiger ist natürlich immer besser, ich habe ja noch andere Hobbies), aber cine4home hatte den schlechten De-Interlacer kritisiert.

Wichtig wären mir Schwarzwert/Kontrast, Schärfe, Plazierung wie bisher und Leisestärke.

Deshalb wollte ich mal Fragen, ob jemand weiß, wie schlecht der De-Interlacer denn nun wirklich ist? Völlig unbrauchbar oder erträglich? Im Menü kann man unter NTSC-Optimierung den Filmmode auf Auto oder aus stellen (aber warum eigentlich nicht auf AN ??? , mit dem manuellen Umschalten könnte ich ja leben). Wie sehen den Filme mit dem Video Mode aus? (Vor allem raffe ich es einfach nicht, warum dieser Film-Modus immer so viele Probleme macht )

Und wie sieht es mit dem Schwarzwert aus (der Grauschlauer beim NEC410 stört mich gewaltig)? Leider gibt es dazu keinen Meßwert bei cine4home. Bei der c't gab es einen, aber nicht im Vergleich zum HC3100.

Eventuell hole ich mir im Herbst zum Start der Beamer-Saison Premiere HD, aber auf Filme von Arte (über Sat-Receiver) will ich trotzdem nicht verzichten. DVDs stellen keine Probleme dar, da habe ich einen H/K DVD22. Im Herbst kommt dann ev. auch noch ein PS3 ins Haus

Das alles eilt bei mir nicht wirklich, aber ein günstiges Angebot würde ich auch jetzt schon nicht ausschlagen wollen und wäre deshalb gerne vorbereitet

Danke!

RRRRRR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blooming bei Mitsubishi HC1100
wintersohn am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  10 Beiträge
Lampe runter beim HC1100?
Neoxxx am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  6 Beiträge
HC1100 vs HC3100
track am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  219 Beiträge
HC1100 - Dead on arrival?
TheStig am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  2 Beiträge
Bildformat bei DVI-Zuspielung
Arabrax am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
Schnee bei der 1080p-Zuspielung bei HC 1100 mittels PS3
MarcMarc am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  9 Beiträge
mitsubishi hc1100 oder Optoma hd720x
zpiao am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  2 Beiträge
neue Beamerlampe für Mitsubishi HC1100
loritas am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  8 Beiträge
Mitsubishi HC1100 oder Optoma HD70
vindiesel am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  7 Beiträge
? Unterschied Mitsubishi Hd1000 und Hc1100
budhas am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedJulius02Keule
  • Gesamtzahl an Themen1.467.302
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.741

Hersteller in diesem Thread Widget schließen