Farbeinstellungen an graue Leinwand anpassen

+A -A
Autor
Beitrag
azumbrunnen
Stammgast
#1 erstellt: 29. Okt 2007, 04:28
Hallo Zusammen

habe seit neustem die Projecta CinemaPro mit High Contrast S Tuch (helles grau). (Nutzmasse 168x92) Habe sie mit einer Mattweissen Leinwand verglichen und muss sagen dass der Unterschied bei einigen Szenen doch ziemlich stark auffällt. Die graue Leinwand hilft eindeutig dunklere Szenen glaubwürdiger rüberzubringen. Gerade helle Szenen mit z.B einem dunklen Stein im Bild wirken einfach viel realer.


jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage... Ich habe seit der alten Leinwand nichts mehr an den Einstellungen des Projektors geändert. Mir ist aufgefallen dass das Weiss nicht mehr ganz so weiss ist wie vorher. Habe aber heute dann gemerkt dass ich auf dem Projektor denn Kontrast etwas erhöhen kann und die Brightness dann etwas runterschrauben könnte, habe daraufhin gemerkt dass ich wieder weissestes Weiss habe. Ist die Anpassung an die neue LW denn empfohlen oder sollte ich theoretisch alles so lassen wie ichs bei der weissen hatte?



Danke und Gruss
(hoffe jemand versteht was ich schreibe, war etwas spät)
philipps23
Gesperrt
#2 erstellt: 29. Okt 2007, 13:07
ich denke es würde vielen helfen wenn du erstmal sagst welchen projektor du eigentlich hast. im grundegenommen kannst du ja den weißabgleich etwas hochschreiben, bzw. den weißwert erhöhen.

ich würde dir persönlich aber raten, dir eine dvd zu holen wie z.B. Peter fintzels test dvd oder ähnliches.

das mit dem auge zu machen ist zu ungenau und von film zu film unterschiedlich.

genau ergebnisse bekommst du nur mit einer test dvd. im internet kriegt man auch umsonst solche testbilder für den kontrast etc.

einfach mal googeln.

schöne grüße
azumbrunnen
Stammgast
#3 erstellt: 29. Okt 2007, 13:37
hab mitsubishi hd1000(ex) mit 680 lumen in cinema mode. habe jetzt den kontrast in den einstellungen etwas erhöht. habe jetzt deutlich weisseres weiss. das bild muss nicht genau d65 sein, es soll einfach meinem auge gefallen. farbeinstellungen sind eh nahezu perfekt.


gruss
philipps23
Gesperrt
#4 erstellt: 29. Okt 2007, 13:42
also ich persönlich finde 680 lumen ein bischen wenig für eine graue leinwand, aber das ist ja, wie so vieles, geschmackssache. wenn ich mir nen projektor kaufe der nur 200 lumen hat, sieht das schwarz auch schwärzer aus
azumbrunnen
Stammgast
#5 erstellt: 29. Okt 2007, 19:23
1500 lumen, 680 in cinema modus sind immer noch mehr lumen als der pt-ax200 und 100 hat. ausserdem ist die nutzmasse ja nur 168m. is also ne eher kleine leinwand. die farben sind definitiv hell genug(viel heller könnens glaub ich kaum sein)

die frage ist nur ob ich in den einstellungen den kontrast etwas anheben soll um den weissverlust wet zu machen?


was denkst ihr?


EDIT*: übrigens geht es mir nicht darum möglichst schwarzes schwarz zu erhalten, sondern den wahrgenommenen kontrast zu verbessern. auf einer weissen leinwand hatte mein proki so viele lumen dass details in dunklen szenen teils wegen meinen weissen wänden überstrahlt wurden. ausserdem sei ja ne grau lw für's weisse zimmer das beste.


[Beitrag von azumbrunnen am 29. Okt 2007, 19:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Weisse oder graue Leinwand
azumbrunnen am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  5 Beiträge
Was bringt eine graue Leinwand ?
Cine4Home am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  56 Beiträge
Graue Leinwände
sirgoele am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  31 Beiträge
Beamer Leinwand auf Raum anpassen!
Dominik_ am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  15 Beiträge
Graue Leinwand für EPSON EH-TW7300?
*n33dhelp* am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  5 Beiträge
suche BenQ-7700 Farbeinstellungen
Singenor am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  8 Beiträge
Farbeinstellungen BenQ W1000
jojob38 am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  2 Beiträge
Projektortuning oder graue Leinwand um Schwarzwert zu verbessern
adsl-ryoga am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  31 Beiträge
Epson TW5500 Light Power Edition und Graue Leinwand?
Isostar2 am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  13 Beiträge
(graue) Leindwand für panasonix ax-200
sorcer3r am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedJohnnyWalk3r
  • Gesamtzahl an Themen1.467.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.899.855

Hersteller in diesem Thread Widget schließen