Welche Auflösunge am Sony 1251

+A -A
Autor
Beitrag
Lowflyer
Stammgast
#1 erstellt: 14. Aug 2004, 00:59
Ich würde gerne wissen welche Auflösungen ich alle nutzen kann und welche sinn machen

ich lese viel von

1280x576
1280x720
1440x576
1440x720
1920x720 bzw x1080
XXXXx480


welche macht denn sinn?
der PJ kann doch nur 1024x768
da macht doch ne 1920er wenig sinn oder?
oder zählt nur die vertikale auflösung?
so ganz hab ichs noch nicht kapiert :-)

für PAL reichen vertikal ja die 576 und für hdtv auch die 720
aber wie sieht es horizontal aus?

ich möchte dann nicht unnötig die scanrate (?) in die höhe treiben wenn cih keine sichtabren vorteile daraus schöfen kann.

und bitte nicht falsch verstehen: ich will nicht wissen ob der PJ das kann. auch will ich die Auflösungen nicht um jeden preis fahren.
ich möchte nur wissen welche ich betreiben kann / welche so gängig sind (auf dem 1251) damit ich nichts falsches oder unnötige einstelle.
und welche auflösungen sich am besten machen, denn höher heist nicht immer besser. darum frage ich.

ihc hoffe ihr habt verständniss. *schon ein wenig angst hab hier zu fragen* :-(
Benedictus
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2004, 09:32
Hi,
das hängt aber auch stark vom Quellmaterial ab. Wenn Du eine DVD immer höher scalierst, wird sie irgendwann unscharf und matschig. 720p macht bei 50 Hz 36kHz Zeilenfrequenz, das ist ne gesunde Größe für den 1251er. Er kann bis 58kHz, das sollte man aber nicht ausreizen, bei 50kHz sollte Schluss sein, sonst wird das Netzteil sehr stark belastet, Geräuschpegel und Anfälligkeit nehmen stark zu. 576p bei 75 Hz gehen also auch, 720p bei 75 Hz sind eher was für nen 1252 oder 127x.
Bis später,
Benedikt
Lowflyer
Stammgast
#3 erstellt: 14. Aug 2004, 10:14
aha danke :-)

wie rechnet man eigentlich die frequenz aus?
Benedictus
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2004, 10:49
Hi,
hab mich eben vertan, bei PAL musst du die volle Zeilenzahl von 625 Zeilen ansetzten.
Man berechnet einfach Zeilenzahl x Bildwiederholfrequenz. Man muss dann noch aufpassen, ob es evtl. ein Interlaced-Signal wie von DVD-Playern ohne progressive Scan ist, dann darf man auch nur die halbe Bildwiederholfrequenz ansetzen.

Beispiele für Horizontalfrequenzen:

PAL Interlaced: 25x625 =15,625 kHz
NTSC Interlaced: 30x525 =15,750 kHz
PAL progressive (576p): 50x625 = 31,25 kHz
NTSC progressive (576p): 60x525 = 31,5 kHz
HDTV 720p in Europa: 50 x 720 = 36 kHz
HDTV 1080i in Europa: 25 x 1080 = 27 kHz

wenn man dann den PC auf 75 Hz Bildwiederholfrequenz stellt (ein Picture Optimizer Scaler kann das auch), ändert sich das natürlich noch mal, z.B.
720p auf 75 Hz: 720 x 75 = 54 kHz.


Viele Beamer, insbesondere Barco Röhrenbeamer, zeigen diese Frequenz an und vergeben für unterschiedliche Horizontalfrequenzen auch unterschiedliche Speicherblöcke.

Bis später,
Benedikt
Lowflyer
Stammgast
#5 erstellt: 14. Aug 2004, 11:16
ok alsp mal sehn ob ichs kapiert habe: :-)

PAL hat ja 50 halbbilder und ist interlaced. also rechnet man da mit 25.
bei PAL progressive mit 50, da voll bilder.

bei allen anderen standarts siehts natürlich genauso aus.

bei der wiederholungsrate sollte man ja dann auch imerm einen wert nehmen mit dem sich der ausganswert mutltiplizieren lässt
bei PAL z.b. 25, 50, 75. stimmts?

d.h. wenn ich ein (theoretisch) flimmerfreies PAL bild möchte muss ich 625x75 rechnen für PAL progressive. also wären das dann 46,875 kHz.
Benedictus
Inventar
#6 erstellt: 14. Aug 2004, 12:01
korrekt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AnfängerFragen zu Sony 1251!
HomeyS am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  7 Beiträge
Grünes Bild über RGB am Sony 1251!
HomeyS am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  19 Beiträge
Kurze Fragen! (Sony VPH 1251)
sek2k am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  27 Beiträge
Projektion über Spiegel (Sony VPH 1251)
phylax am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  11 Beiträge
Wer von euch hat einen Sony 1251/1270/1272?
Lowflyer am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  61 Beiträge
Zubehör/Einstellungen für Sony VPH 1251 wo kaufen?
HomeyS am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  10 Beiträge
Sony HW55ES am PC 3D?
Jackson1000 am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  22 Beiträge
Welche 3D Brille für den Sony VPL-VW760ES? (Brillenträger)
StefanR am 05.01.2019  –  Letzte Antwort am 14.01.2019  –  4 Beiträge
sony vph1270
spännemacher am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  2 Beiträge
Schädlich für die Lebensdauer der CRT Röhren?
sek2k am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.255 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedBrianjor
  • Gesamtzahl an Themen1.466.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.890.392

Hersteller in diesem Thread Widget schließen