AW 15 vs. PT AX 200 persönlicher Vergleichstest

+A -A
Autor
Beitrag
gallinho
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2008, 14:32
Hallo Leute,

ich habe mir am WE bei Beamer4u (sehr gute Beratung und hat sich viel Zeit genommen) die beiden Beamer Sony VPL AW 15 und Panasonic PT AX 200 im Vergleich angeschaut.

Ich muss sagen, hat man die beiden "alleine", also nicht im direkten Vergleich gesehen, so haben sie ein wirklich gutes bis sehr gutes Bild gemacht.

Nun zu den empfundenen (negativen) Unterschieden:
Der Panasonic hatte geringfügiges Shading an den Ecken, was aber im Film nicht mehr auffiel.

Im direkten Vergleich konnten man die Stärken der beiden Beamer sehen:
Der Sony hatte gegenüber dem Pana ein sattes schwarz (der Pana eher ein dunkles grau /anthrazit).
In dunklen Szenen wurden beim Sony jedoch Details "verschlungen", die nur als dunkel erscheinten. Der Panasonic hatte hier mehr Detailgenauigkeit.
Der Sony war etwas leiser, sobald der Ton jedoch eingeschaltet wurde konnte man den Panasonic nicht mehr hören.

Auch schien der Panasonic nicht ganz so scharf wie der Sony zu sein.

Da der Verkäufer imho eher den Sony verkaufen wollte, würde ich gerne wissen, ob ihr die genannten Unterschiede ebenfalls so seht.

Vielen Dank für eure Antworten!
surbier
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2008, 14:39
Hallo

Du musst Dir bewusst sein, worauf es Dir vor allem ankommt. Jeder Beamer hat seine Vor- und Nachteile, es gibt keinen perfekten Projektor.

Bsp: Wenn Du das Gefühl hast, dass Dir der Pana Schwarzwert lediglich im direkten Vergleich "anthrazit oder unscharf" vorkommt, dann solltest Du solche Faktoren vielleicht nicht überbewerten. Wenn Du der Meinung bist, dass Dir das knackige Sony Bild auf Dauer sympatischer ist, dann hol Dir den Sony.

Am besten, Du erstellt Dir eine Liste mit für Dich wichtigen Faktoren, die Du dann für beide Beamer checkst.

Gruss
Surbier
sorcer3r
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mrz 2008, 15:00
wie groß war die leinwand?

ab welchem abstand konnte man das fliegengitter beim sony sehen?
gallinho
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Mrz 2008, 16:00
Die Leinwand war 2,40m und der Sitzabstand ca. 4,00m bis 4,50m und da habe ich persönlich kein FG gesehen.
ForceUser
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2008, 18:13
hm...genau das habe ich befürchtet, dass der Sony im schwaz absäuft...

also wirds wohl doch der AX200 ...nur das mit der Schärfe macht mir etwas sorgen.

Aber ich sitze ca. 2.9m weg und würde auf eine 1.46m LW schauen...vielleicht merkt mans dann nicht mehr???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwarzwertproblem PT-AX 200
Olliwars am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  6 Beiträge
PT AX 200 Kompatibilitätsproblem?
fireblade123 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  7 Beiträge
Sony VPL-AW 15 oder Pana PT-AX 100 E?
Fireberg am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  21 Beiträge
Newbie Hilfe Panasonic PT AX200E vs Sony VPL AW 15
JensHG72 am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  9 Beiträge
Panasonic PT AX 200 Erfahrungberichte?
Gnolbi9696 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  4 Beiträge
Panasonic PT-AX 200 Kalibrieren
turbo.chrisi am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  7 Beiträge
Deckenhalterung Panasonic PT-AX 200
uwe7713 am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  4 Beiträge
Panasonic pt ax 200 e
krossy am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  11 Beiträge
PT-AX-200 absolut Top!
MPi22 am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  2 Beiträge
Panasonic PT AX 200 Farbfehler
Frank079 am 15.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedthe.legion
  • Gesamtzahl an Themen1.466.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.893.330

Hersteller in diesem Thread Widget schließen