Beamer für TV

+A -A
Autor
Beitrag
meki
Stammgast
#1 erstellt: 20. Mrz 2008, 15:43
Hallo Leute

Gestern fertig geworden mit der Leinwand (white pearl / topconnect / 260 x 150 / 1,4 gain)sind wir auf der Suche nach nen beamer).
zur verfügung stehen ca. 2500 euros (können gern weniger sein).
er soll zu 90 % für TV (EM .....)verwendet . evt.ein wenig playstation 3.Betrieben wird er mit einem hd sat-receiver (hab noch keine ahnung welchen).
alles befindet sich in einem großen Saal in einem gasthaus.
Nachmittags wird es restlicht geben , deswegen 1,4 gain.ist übrigens ein super leinwandtuch.hab gestern mal meinen tw700 getestet.
der abstand des projektors zur LW beträgt ca. 3,6 m.die sichtbare bilbreite wird voraussichtlich 2,4m betragen.
horizontaler LS wird nicht dringend benötgt ,vielleicht 5 %.

ich weiß ehrlich gesagt nicht welcher beamer einen guten bis sehr guten deinterlacer besitzt.oder solls hdmi übern sat receivers werden ?
dlp solls keiner werden wegen rbe .man weiß nicht obs die gäste vertragen.lcd is natürlich wieder das problem mit rauch.aber das scheint mir in so einem großen raum nicht das problem zu sein.
wir hatten zuerst an den hc6000 gedacht wegen motorzoom ....
da sich der beamer in ca 3,5 m höhe befindet wäre der sanyo 2000 komfortabler.man erspart sich das abdecken der linse.

ich denke schon das es ein full hd werden sollte -ist zukunftssicherer.
könnt ihr mir bitte ein wenig weiterhelfen ?
THX
meki

ps.:es wäre auch von vorteil wenn er out of the box schon eine ordentliche leistung bietet !!


[Beitrag von meki am 20. Mrz 2008, 15:49 bearbeitet]
Spezi
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2008, 04:49

Nachmittags wird es restlicht geben , deswegen 1,4 gain.ist übrigens ein super leinwandtuch.hab gestern mal meinen tw700 getestet.

Welchen Bildeindruck hat der TW700 denn hinterlassen?
Außer höherer Auflösung bei einem Full-HD wird da IMHO nicht viel mehr kommen, von den aktuellen F-HD Beamern.
Hast du mal in die High-Power Modes geschaltet?

Grüße
meki
Stammgast
#3 erstellt: 21. Mrz 2008, 14:20
für mich würde er nicht in frage kommen.
auf grund des deinterlacers hätte ich mir aber trotzdem nicht gedacht dass er über scart mit nen pal receiver so ein bild auf die lw zaubert.vorallem bei 2,6 m bidbreite.
modi bin ich alle mal kurz durch.auch im kino modi war er nicht zu dunkel.

natürlich war es verwaschen ,diese treppenstufen (kenn mich nicht so mit den fachausdrücken aus) waren auch teils zu sehen.
an schärfe könnte er einiges zulegen.

auf dauer wäre es aber qualitativ eindeutig zu schwach!!

aber es gibt doch bessere deinterlacer (beamer) , oder?

wie siehts den mit den sanyo z2000 aus?
kann der eine schippe drauflegen im TVbereich oder ist er nur für bluray zu gebrauchen?

THX
meki
Spezi
Inventar
#4 erstellt: 21. Mrz 2008, 17:47
hi meki,
ich guck mit dem Tw700 auch TV, allerdings über die Fernsehkarten(DVB-C) im PC.
Bei der super hohen Datenrate(bis 8Mbit) der ÖR bin ich von der Bildqualität so beindruckt, das ich oft keinen Qualitätsunterschied zu einer guten DVD sehe. Die Auflösung ist 720X576. Mit alternativen Codex lässt sich das Bild im Viewer noch optimieren.
Das sind natürlich andere Vorausetzungen als bei dir.

Heute Abend gibt's übrigens auf Eins Festival einen Monumentalfilm im kleinen HD-Format, da bin ich auf die Datenrate besonders gespannt.

Nachtrag: gerade habe ich gelesen, das nur über Sat das HD Format zu empfangen ist, schaade!

Leider habe ich an den Fernsehkarten keinen Kartenleser und kann deshalb nur die ÖR schauen.
Für die Freien nehm ich die DVB-T Karte, da ist der Epson deutlich unterfordert und bei Bedarf wird der alte 800X600 LCD angeschlossen, das langt allemal.

Ich kann jedem die PC-TV Variante empfehlen.

Gruß


[Beitrag von Spezi am 21. Mrz 2008, 18:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer und Leinwand bis 2500 ?
alcapo am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  65 Beiträge
Beamerberatung: Beamer für Saal
CaneTLOTW am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  16 Beiträge
Kaufberatung Beamer + Leinwand + X
Kevin_Lomax am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  9 Beiträge
Suche Beamer und Leinwand
Rudeltierchen am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  3 Beiträge
Beamer für TV
tommie-s am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  12 Beiträge
Vernünftiger Beamer zur EM
Siggi224 am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung HD-Ready Beamer
Darknoise am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  11 Beiträge
Lichtstarker Beamer für die EM (Fußball) - nur welcher?
Muckmeister am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  9 Beiträge
Beamer für 2500? - Kaufhilfe
momo07 am 21.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  32 Beiträge
Welcher Beamer bis ca. 2500 Euro
macroy am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.518 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedGregoryBer
  • Gesamtzahl an Themen1.467.000
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.897.845

Hersteller in diesem Thread Widget schließen