Beamer für Drinnen und Draußen gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Belerias
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mai 2008, 09:56
Hallo Community,

da ja in kürze die Fußball Europameisterschaft ansteht möchten wir für die Bewohner in unserer Straße (ca. 50 – 80 Personen) ein EM „Public Viewing“ ausrichten.

Bei gutem Wetter soll das ganze in einem großen Hinterhof stattfinden, und bei schlechtem Wetter werden wir in einen größeren Saal (ca. 50 pm) ausweichen.

Für den Beamer soll nicht mehr als max. 1000 EUR ausgegeben werden und er soll sowohl den Ansprüchen für innen und gerecht werden.

Gibt es Geräte in dieser Preisklasse die so etwas leisten können? Und wenn ja auf was müssen wir achten, da wir keinerlei Erfahrung mit Beamer haben.

Auch möchten wir den Beamer nach der EM gerne in dem großen Saal weiter zur Filmvorführung verwenden und hier ggfs. eine PS3 anschließen und BlueRay Filme wiedergeben.

Wäre schön wenn Ihr uns hier ein paar Tipps geben könntet.

Grüße
ForceUser
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2008, 16:34
http://www.preissuch...n.asp?produkt=612856

sehr hell, für draussen. aber "nur" XGA Auflösung

in dieser Preisklasse gibts wohl nichts besseres. Denn Hell muss er sein um ihn draussen zu verwenden...
daljarak
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Mai 2008, 16:42
http://www.preissuch...n.asp?produkt=657929

günstiger und auf dem Papier besserer Kontrast
albray
Inventar
#4 erstellt: 13. Mai 2008, 17:42
Ich bezweifle irgendwie, dass man bei den genannten Prokis draußen bei Tageslicht überhaupt was aufm Screen sieht. Kann mich natürlich auch täuschen.
Aber eine Alternative habe ich im Moment auch nicht.
ForceUser
Inventar
#5 erstellt: 13. Mai 2008, 18:19

daljarak schrieb:
http://www.preissuch...n.asp?produkt=657929

günstiger und auf dem Papier besserer Kontrast


cool, hier hats wenigstens nen Kommentar dazu

"Wir betreiben das Gerät seit etwa einem halben Jahr in einem Raum für etwa 150 Personen und nutzen es universell für Präsentationen, Filme und alles, was eben anfällt. Von der Lampen-Leistung sind wir sehr zufrieden. Auch in tageslichtheller Umgebung ist das Bild gut zu sehen."

sprich vielleicht kann man tatsächlich noch was erkenn im freien...zumindest wenns bewölkt ist
Belerias
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mai 2008, 10:27
Hallo,

habe mich Gestern noch bei "Mediastar" in Stuttgart beraten lassen und der Mitarbeiter (sehr Kompetent) hat mir hierfür den Epson TW700 empfohlen.

Der Epson TW700 soll auch bei Tageslicht und im Schatten noch ein ausreichend gutes Bild machen um ein Fußballspiel vorzuführen, wir haben das Gerät dann bei offenen Schaufenstern im Geschäft getestet und das Bild war noch sehr gut.

Vielleicht hat hier ja noch jemand das Gerät und kann eine aussage machen.

Grüße Belerias
daljarak
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Mai 2008, 10:48

Belerias schrieb:
Hallo,

habe mich Gestern noch bei "Mediastar" in Stuttgart beraten lassen und der Mitarbeiter (sehr Kompetent) hat mir hierfür den Epson TW700 empfohlen.

Der Epson TW700 soll auch bei Tageslicht und im Schatten noch ein ausreichend gutes Bild machen um ein Fußballspiel vorzuführen, wir haben das Gerät dann bei offenen Schaufenstern im Geschäft getestet und das Bild war noch sehr gut.

Vielleicht hat hier ja noch jemand das Gerät und kann eine aussage machen.

Grüße Belerias



Den Mitarbeiter würde ich sofort feuern !
Bei Restlicht mag der TW 700 gut sein, aber in erster Linie ist das ein klassischer Heimkino Beamer für einen halbwegs abgedunkelten Raum.
Woraus schließt du auf dessen Kompetenz ? Wer so eine Aussage tätig unterzeichnet seine Inkompetenz.
Für Vorführungen im freien würde ich sowieso immer nur einen DLP nehmen.
Belerias
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Mai 2008, 15:43
hm...

jetzt bin ich aber völlig verunsichert, in der neuen Chip 06/2008 ist ein Beamer spezial Test, und da schreiben die folgendes:


... Bei beiden Techniken gilt: Je mehr Licht der Beamer abstrahlt, umso eher können Sie ihn auch bei Tageslicht einsetzen etwa zum persönlichen Public Viewing in Ihrem Garten zur Fußball- Europameisterschaft 2008. Alles um die 2000 ANSI-Lumen ist dabei okay.
Fürs Heimkino in dunklen Räumen sollte die Lampe nicht so hell sein, sonst leidet das Schwarz. Alles um 1.000 ANSI- Lumen ist in Ordnung. Achten Sie auf einen Kontrast von mehr als 1000:1, gute Schärfe, natürliche Farben und tiefes Schwarz.


Das Tageslichttaugliches Gerät ist hier ein "Sanyo PLV-Z5"



Gruß Belerias
Belerias
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Mai 2008, 15:55
Hier noch ein Link zum Test.

ForceUser
Inventar
#10 erstellt: 14. Mai 2008, 16:57
nochmals:

Ich habe nen 2000 lumen Beamer! Wenn ich nicht verdunkle am Tag, in einem Zimmer mit einer grossen Doppel-Fenstertüre erkennt man zwar ein Bild, aber gut finde ich das nicht...ich Lasse den Storen etwa zur hälfte runter, dann ist es richtig gut.

Sprich: Wenn du draussen ein einigermassen gutes Bild möchtest, dann solltest du ein 4000 lumen Proki haben!

all die TW700 Z5 usw. sind Heiminkoprokis, bei denen man nicht zwingen komplett abdunkeln muss.

Zudem willst du den Proki danach in nem Saal verwenden, also nehme ich an ihr habt ne ordentlich grosse Leinwand, und da kann ein Lichtstarker Proki nicht schaden!

So das wars von meienr Seite
Maikj
Inventar
#11 erstellt: 14. Mai 2008, 18:04

Belerias schrieb:
Hier noch ein Link zum Test.



Hi !

Lass Dich doch durch solche wiedersprüchliche Tests nicht verunsichern. Der Epson schafft laut C4H ca. 1600 Lumen im High Modus und bringt anderseits im Kinobetrieb einen für einen LCD ansprechenden Schwarzwert zustande.


Hier mal ein aussagekräftiger Test :

http://www.cine4home...nTW700/TW700Test.htm

Tageslichttauglich würde den Beamer nun auch nicht einschätzen aber eine nette Fussballparty bei Dämmerlicht liegt alle mal drin. Und warum muss man dabei auch immer draussen sitzten. Echte Fans haben (früher) auch immer gestanden und nicht wie heute neben irgendwelchen Buisiness-Deppen auf in der Loge gehockt.

Eine Fussballübertragung ist nicht so Restlichtempfindlich wie beispielsweise ein Film.

Gruss

Maik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer für Fußball (draußen) gesucht
Andre27 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  20 Beiträge
Beamer draußen lassen?
Forster24 am 02.08.2015  –  Letzte Antwort am 03.08.2015  –  5 Beiträge
richtige leinwand für draußen
fohlenpower1975 am 18.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  4 Beiträge
Beamer für draußen, was ist nötig?
krischan_S am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  8 Beiträge
Beamer gesucht
actsv am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2010  –  13 Beiträge
Beamer für Disco gesucht
mo´zart am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  5 Beiträge
Beamer für Flugsimulation gesucht
spaceweather am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  7 Beiträge
Beamer für Gaststätte gesucht
Deraaf am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  6 Beiträge
Beamer für Sportübertragungen gesucht
Robs_dd am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  5 Beiträge
Beamer für draussen gesucht
jeca333 am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedSlevO
  • Gesamtzahl an Themen1.466.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.396

Hersteller in diesem Thread Widget schließen