Schlechtes Bild NEC VT650

+A -A
Autor
Beitrag
Psporting
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Nov 2008, 03:18
HallO,

habe einen NEC VT650, dieser stellt seit dem Wochenende von sämtlichen Quellen das Bild komisch dar! Das Bild ist verzerrt, blass, gestreift und absolut unananschaubar. Habe unten mal ein Bild hinzugefügt wie das Bild den rauskommt!

Habt ihr eine Erklärung für das schlechte Bild? Die Lampenbetriebsdauer zeit noch 25 % an Dauer an!

http://www.bilder-hochladen.net/files/2yxl-16-jpg.html
http://www.bilder-hochladen.net/files/2yxl-15-jpg.html

Gruß
Psporting
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 14:42

Psporting schrieb:
HallO,

habe einen NEC VT650, dieser stellt seit dem Wochenende von sämtlichen Quellen das Bild komisch dar! Das Bild ist verzerrt, blass, gestreift und absolut unananschaubar. Habe unten mal ein Bild hinzugefügt wie das Bild den rauskommt!

Habt ihr eine Erklärung für das schlechte Bild? Die Lampenbetriebsdauer zeit noch 25 % an Dauer an!

http://www.bilder-hochladen.net/files/2yxl-16-jpg.html
http://www.bilder-hochladen.net/files/2yxl-15-jpg.html

Gruß


Kann mir den niemand helfen?
Gulde
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Nov 2008, 21:31
Hallo,

ich will dir helfen, aber zunächst würde ich gerne wissen, wie du den Projektor angeschlossen hast. Welche Verbindungsarten hast du ausprobiert. Wird der Projektor analog per S-Video, RGB (Scart) oder Component Video angesteuert oder ist das Gerät digital mit dem DVD-Plaver, PC verbunden (DVI, HDMI) ?
Wir lösen das Problem, aber zunächst brauch ich Info wie du die Geräte verbunden hast ?

Gruss Gulde
Psporting
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2008, 23:06

Gulde schrieb:
Hallo,

ich will dir helfen, aber zunächst würde ich gerne wissen, wie du den Projektor angeschlossen hast. Welche Verbindungsarten hast du ausprobiert. Wird der Projektor analog per S-Video, RGB (Scart) oder Component Video angesteuert oder ist das Gerät digital mit dem DVD-Plaver, PC verbunden (DVI, HDMI) ?
Wir lösen das Problem, aber zunächst brauch ich Info wie du die Geräte verbunden hast ?

Gruss Gulde


also einmal wird er ganz normal über VGA angeschlossen, und dann halt meine D-BOX 2 über den gelben Video Chinch...

ich hätte auch ICQ (223186482)

Jetzt bin ich aber erstmal weg...

Gruß
Gulde
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Nov 2008, 19:04
also das Bild sieht bei beiden analogen Übertragungsarten so aus. Hmm, ich gehe eher davon aus, dass das am Graka-Ausgang
liegt. Hast du das ganze am PC angeschlossen ?


[Beitrag von Gulde am 27. Nov 2008, 19:04 bearbeitet]
Psporting
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Nov 2008, 19:46

Gulde schrieb:
also das Bild sieht bei beiden analogen Übertragungsarten so aus. Hmm, ich gehe eher davon aus, dass das am Graka-Ausgang
liegt. Hast du das ganze am PC angeschlossen ?


Glaub nicht das es daran liegt, weil das Bild ich weiss auch nicht wie ich es nennen soll (denke mal Screensaver vom Beamer aus) also das Bild das kommt wenn ich keine Quelle angeschlossen ist, scheint auch sehr drüb zu sein...

Gruß
Gulde
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Nov 2008, 03:17
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.
Psporting
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Nov 2008, 14:09

Gulde schrieb:
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.


Das die Birne ist schliesst du aus?
Gulde
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Dez 2008, 01:03

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.


Das die Birne ist schliesst du aus?


nein, nicht unbedingt, aber sag mir zuerst ob das Bild von langsam schlechter wurde oder auf einmal.
Wie alt ist denn der Beamer und wieviel Stunden hat denn die Lampe ?
Psporting
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Dez 2008, 01:54

Gulde schrieb:

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.


Das die Birne ist schliesst du aus?


nein, nicht unbedingt, aber sag mir zuerst ob das Bild von langsam schlechter wurde oder auf einmal.
Wie alt ist denn der Beamer und wieviel Stunden hat denn die Lampe ?


auf einmal war es so schlecht...
Gulde
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Dez 2008, 00:33

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.


Das die Birne ist schliesst du aus?


nein, nicht unbedingt, aber sag mir zuerst ob das Bild von langsam schlechter wurde oder auf einmal.
Wie alt ist denn der Beamer und wieviel Stunden hat denn die Lampe ?


auf einmal war es so schlecht...


beantworte bitte auch die zweite Frage :-) dir muss man alles aus der Nase ziehen .....
Psporting
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Dez 2008, 18:07

Gulde schrieb:

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:

Psporting schrieb:

Gulde schrieb:
hattest du die schlechte Qualität von jetzt auf nachher oder wurde das Bild langsam schlechter ?
Ich denke du musst zu nem Techniker. Der Beamer hat einen Defekt.


Das die Birne ist schliesst du aus?


nein, nicht unbedingt, aber sag mir zuerst ob das Bild von langsam schlechter wurde oder auf einmal.
Wie alt ist denn der Beamer und wieviel Stunden hat denn die Lampe ?


auf einmal war es so schlecht...


beantworte bitte auch die zweite Frage :-) dir muss man alles aus der Nase ziehen .....


Sorry weiss nicht wieviel std. die Lampe hat... ich weiss nur das noch dran steht, das sie noch 25 % Lebensdauer hat! Dürften aber meines Wissens 3000 Std. im Eco-Modus sein, so vom umrechenen her...

Gruß
Gulde
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Dez 2008, 16:51
hmm, ich tippe fast, die TFT-Panels haben einen Macken. Sieht auch sehr grün und trübe aus dein Bild.
Ich schätze du du musst zu einem Techniker.


[Beitrag von Gulde am 05. Dez 2008, 16:54 bearbeitet]
Psporting
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Jan 2009, 02:52
Hab ihn gerade nochmal angeschaltet... Bild ist noch gleich schlecht... Es flackert und ist wie in dem Thread beschrieben auch nicht durch irgendwelche Einstellungen zu retten...

Kann man da ein versagen der Lampe ausschließen?

Gruß
Spezi
Inventar
#15 erstellt: 27. Jan 2009, 03:07
Das Problem ist ja, das sowas meistens passiert wenn die Garantie abgelaufen ist.
Für die Kosten einer Runderneuerung kannst du locker 2 neue NECS kriegen....
Psporting
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 29. Jan 2009, 13:06
Hallo!

Hab nochmalss Bilder gemacht:

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/2yxl-1d.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/2yxl-1e.jpg
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/2yxl-1f.jpg

auch das NEC-Bild das so eine Art Bildschirmschoner ist total blass und es flimmert echt! Die Bilder kommen echt noch hervorragend von der Digicam raus... Komplette Farbuntreu die Bilder! Weiss ist z.b. mehr bläulich!

Man muss dazu sagen, das der Raum komplet dunkel ist!

Gruß
Spezi
Inventar
#17 erstellt: 29. Jan 2009, 15:55
Sehr seltsam, im Prinzip kommen die Grundfarben immer noch korrekt, nur Abstufungen werden falsch dargestellt??

Damit man sich ein Bild machen kann, hab ich einen Screenshot von meinem Notebook hochgeladen.-So wäre das perfekt:


Hast du mal ein anderes Kabel probiert, und sitzen die Stecker auch richtig fest?

Ich kann mir da keinen Reim drauf machen, evtl. was in der Elektronik wo die Signale verarbeitet werden.
Die Panels scheinen O.K. zu sein.

Gruß
Psporting
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 29. Jan 2009, 16:13

Spezi schrieb:
Sehr seltsam, im Prinzip kommen die Grundfarben immer noch korrekt, nur Abstufungen werden falsch dargestellt??

Damit man sich ein Bild machen kann, hab ich einen Screenshot von meinem Notebook hochgeladen.-So wäre das perfekt:


Hast du mal ein anderes Kabel probiert, und sitzen die Stecker auch richtig fest?

Ich kann mir da keinen Reim drauf machen, evtl. was in der Elektronik wo die Signale verarbeitet werden.
Die Panels scheinen O.K. zu sein.

Gruß


Danke für den Screenshot... Der Screenshot zeigt deutlich das er bei weiss bei meinem Beamer dazu blau hinzufügt... Anders wiederum bei einem blauen Bild wie das NEC zeigt, wird es wieder viel heller wie es sein sollte... Das war früher viel krräftigeres blau!

Das ist der eine Grund warum ich ein defektes Kabel ausschließe, Da ich für das "NEC" gar kein Kabel stecken brauch! und 2tens hab icch alle Kabel an andere Quellen angeschlossen und es wurde alles ohne irgendwelche Fehler angezeigt...

Gruß


[Beitrag von Psporting am 30. Jan 2009, 10:56 bearbeitet]
Psporting
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 03. Feb 2009, 16:19
Hallo!

Hab heute mal den Beamer aufgeschraubt ich denke ich war direkt vor den 3 LCD´s hab mit Luft aus nem Kompressor reingeblassen! Kam da eine Staubwolke raus! Dass war richtig feiner Staub den es dort rausgewirbelt hat! Naja nach dem Ausblassen wieder mit großer Hoffnung das ganz Gerät zusammengeschraubt. Dannachh getestet alles noch gleich! Schwarz oder ziemlich dunkel ist meist Rosa/pink! Es Flimmert auch ein wenig!

Hier hab ich mal ein Bild von dem guten Gerät in geöffnetem Zustand:
http://www.bilder-hochladen.net/files/2yxl-1k-jpg.html

Hat jemand noch einen Tip für mich was ich testen könnte?

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nec ht410....komisches Bild
leguan am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  2 Beiträge
Z3=schlechtes bild?
Steast am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  14 Beiträge
Mistubishi hc6000 schlechtes Bild
ondy86 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  10 Beiträge
Schlechtes Bild vom Beamer
kampfhahn am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  4 Beiträge
Schlechtes Bild mit Optoma HD75
>DüSe< am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  2 Beiträge
NEC VT540K - Rotstich + Streifen?
bugmen0t am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  5 Beiträge
NEC p451 farb. Schleier im Bild.
Aqua1239 am 12.11.2016  –  Letzte Antwort am 19.11.2016  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 schlechtes Bild am PC
albray am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  4 Beiträge
Sanyo Z4 Schlechtes Bild bei Scart-VGA
momo96 am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  61 Beiträge
IN 72: Schlechtes Bild über S-Video
recnac am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedfirefl7
  • Gesamtzahl an Themen1.406.976
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.795.544

Hersteller in diesem Thread Widget schließen