Infocus x1 Streifen im Bild

+A -A
Autor
Beitrag
Rami10
Neuling
#1 erstellt: 21. Mrz 2004, 21:47
Hallo zusammen,

ich habe erst seit einigen Tagen einen neuen Infocus X1 und bin eigentlich sehr zufrieden bis auf 2 Probleme:

Egal, über welchen Eingang ich gehe (SVHS,VGA oder Composite) habe ich immer violette Längsstreifen im Bild!
Sie sind besonders gut auf hellem Hintergrund zu erkennen und wandern bei der leichtesten Berührung des Beamers.

Wenn ich den Beamer kippe, kippen auch die Streifen und werden immer schmaler, bis sie bei einem Kippwinkel von ca. 45 Grad komplett verschwinden!
Das Ganze scheint etwas mit der Optik zu tun zu haben! Ich hoffe nicht, dass dies der oft beschrieben Regenbogeneffekt ist? Der müsste dann aber doch unabhängig von der Lage des Beamers sein, oder?

Das zweite Problem ist, dass mann nach ca. 5 min. Betriebsdauer ebenfalls in helleren Bildern durch die Hitze der Lampe erzeugte Rauchschwaden durchs Bild ziehen sieht. (Heiße, aufsteigende Luft)
Da dies bereits mein zweiter x1 binnen 3 Tagen ist (der erste war ein Garantiefall, weil der Lüfter Krach gemacht hat!)weiß ich, dass dies immer bei diesem Gerät auftritt.

Sowohl die Streifen als auch die heiße Luft im Bild waren bei beiden Geräten vorhanden!

Wie kann ich diese Probleme aus der Welt schaffen? (Am wichtigsten ist mir die Sache mit den Streifen, weil das wirklich nervt!)

Danke.
Rami10


[Beitrag von Rami10 am 21. Mrz 2004, 21:48 bearbeitet]
eox
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2004, 21:53
ich will dir ja jetzt was gutes sagen aber ich finde beides dürfte nicht sein und sind wieder garantiefälle...
SHAKA_RE
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mrz 2004, 09:29
Hy
Ich kann nichts davon bestätigen.
Das ist sicher kein rbe.
Zurück mit dem teil-ist sicher defekt!
mfg
SHAKA_RE
velvetsmeets
Neuling
#4 erstellt: 24. Apr 2004, 13:11
Hallo, hatte das gleiche Problem beim Sanyo Z1. Es liegt nicht am Gerät !!!!! Bin auch verzweifelt, bis ich durch Zufall mal das Antennenkabel aus der Buchse gezogen habe. Es handelte sich um eine sogenannte Masseschleife. Versuchs mal damit. Ich würde das Kabel auch vom Videorekorder trennen (falls vorhanden), da auch hier eine gemein versteckte Fehlerquelle liegt (auch wenn das Antennenkabel aus der Buchse gezogen wurde vermute ich, das noch "Leben" im Kabel ist evtl. durch eine Signalverstärkung oder sowas). Gruß Axel
Rollei
Moderator
#5 erstellt: 24. Apr 2004, 13:17

Hallo, hatte das gleiche Problem beim Sanyo Z1. Es liegt nicht am Gerät !!!!! Bin auch verzweifelt, bis ich durch Zufall mal das Antennenkabel aus der Buchse gezogen habe. Es handelte sich um eine sogenannte Masseschleife. Versuchs mal damit. Ich würde das Kabel auch vom Videorekorder trennen (falls vorhanden), da auch hier eine gemein versteckte Fehlerquelle liegt (auch wenn das Antennenkabel aus der Buchse gezogen wurde vermute ich, das noch "Leben" im Kabel ist evtl. durch eine Signalverstärkung oder sowas). Gruß Axel


Hi, auf welches Problem soll dein Bericht eigentlich zielen?

Danke für eine kurze Aufklärung.

Rollei
derMasterBeamer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Apr 2004, 03:30
Hi Rami10,

das Gerät sofort tauschen! Und nicht vergessen die Seriennummer aufzuschreiben, für mich sieht aus, als ob Du den selben Beamer wiederbekommen hast.
Auf keinen Fall sind die beschriebenen Fehler normal.
Gruß
Michael
velvetsmeets
Neuling
#7 erstellt: 25. Apr 2004, 20:33


Hallo Rollei,

ich hatte auch diese violetten Streifen im Bild und wie o.g. konnte ich mir helfen. Gruß Axel
Rollei
Moderator
#8 erstellt: 26. Apr 2004, 08:17

:prost

Hallo Rollei,

ich hatte auch diese violetten Streifen im Bild und wie o.g. konnte ich mir helfen. Gruß Axel


Achso, ist leider aus deiner Antwort nicht so richtig klar gewesen. Vielleicht ein zuviel.

Rollei
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infocus X1 Optimales Bild
Buzzinhomer am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  4 Beiträge
Infocus X1, streifen durchlaufen das bil
tobi_aus_h am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  3 Beiträge
Infocus x1
textexter am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  2 Beiträge
InFocus X1
Mike_O. am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  4 Beiträge
Infocus X1.....???
onkel_tom am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  8 Beiträge
infocus x1
ibiza am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  5 Beiträge
infocus x1
ibiza am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  2 Beiträge
Infocus X1
ap-11 am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  2 Beiträge
Problem mit Infocus x1
sailoman am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  5 Beiträge
Infocus X1 - zu dunkles Bild
Papi123 am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedMilitaeryPolice
  • Gesamtzahl an Themen1.466.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.896.047

Hersteller in diesem Thread Widget schließen