InFocus X1

+A -A
Autor
Beitrag
Mike_O.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2003, 23:50
N'Abend allerseits

Ich bastle schon seit einiger Zeit an meinem Heimkino. Der Keller ist fast fertig und so geht es jetzt an die (Beamer)-Hardware. Da mein heimlicher Favorit InFocus X1 nun preislich die 1-Kilo-Euro-Schallmauer durchbrochen hat, wird es langsam ernst.

Wer kann mir seine Erfahrungen mit dem X1 schildern?

Leider habe ich in zumutbarer Entfernung keine Möglichkeit, mir so ein Teil anzusehen. Habe mich überwiegend an Testberichten orientiert (kollektiver Aufschrei ).

Der Regenbogeneffekt sollte kein Problem darstellen. Habe mir u.a. den LG RD-JT21 und den Marantz VP8000 angesehen und nichts bemerkt und ich werde mich hüten, danach zu suchen .

Im Zusammenhang mit günstigen Pojektoren hört und liest man immer wieder von Reimporten. Was gibt es da beim X1 zum "deutschen" Modell für Unterschiede und woran erkenne ich so ein Gerät?

Der Raum misst ca. 3x6 Meter.

Equipment:
Denon DVD2800 (PAL-prog.), Denon AVR3802, 3x B&W LCR6 (Front/Center), 4x B&W DS6 Dipole (Rear/Rear-Center) und B&W ASW2500 Sub
Leinwand (geplant) 16:9-Rollo 2x1,12 Meter (bin dankbar für Empfehlungen)

Würde mich über ein paar Antworten freuen!


[Beitrag von Mike_O. am 23. Nov 2003, 11:34 bearbeitet]
BugFixX
Stammgast
#2 erstellt: 25. Nov 2003, 14:57
Hi Mike_O,

sowas ist immer schwer zu sagen. Jeder hat ein anderes Sehempfinden und daher sind Empfehlungen immer subjektiv. Ich weiss ja nicht woher du kommst aber bei www.mediastar.de gibt es eine große Auswahl an Beamern zum Probeschauen. Vielleicht ist ja eine Filiale in deiner Nähe.
Mike_O.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Nov 2003, 17:16
Ich wohne Nähe Baden-Baden und die nächste Filiale befindet sich in FFM/Seligenstadt.
Von InFocus habe ich einige Adressen zwischen Bodensee und Mannheim bekommen, sind aber alles Spezialisten für Firmenpräsentationen. Die meinen, bei der geringen Marge würde es sich nicht lohnen, einen X1 für Vorführzwecke abzustellen.
Die Branche geht am Bettelstab
BugFixX
Stammgast
#4 erstellt: 25. Nov 2003, 18:13
FFM und HH sind die beiden größten Filialen von MediaStar.
Aber bevor du da hineierst, ruf lieber an...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infocus X1
ap-11 am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  2 Beiträge
Infocus x1
textexter am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  2 Beiträge
Infocus X1.....???
onkel_tom am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  8 Beiträge
Geräuschdämmung, Infocus X1
leasing19 am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  32 Beiträge
infocus x1
ibiza am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  5 Beiträge
Farbrad Infocus X1
starfinder am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  3 Beiträge
Brummen bei Infocus X1
Holgi128 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  3 Beiträge
Fernbedienung Infocus X1
Wally am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
Acer PD112 ./. InFocus X1
iris am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  5 Beiträge
Fußball auf Infocus X1
Joern04 am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedCojo
  • Gesamtzahl an Themen1.467.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.901.144

Hersteller in diesem Thread Widget schließen