Abstand zur Wand ?

+A -A
Autor
Beitrag
access
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Nov 2009, 12:46
Hallo,

habe vor mir bald einen Full-HD-Projektor zuzulegen. Der Raum in den der Projektor soll, ist jedoch nur 3m breit. D.h., der Abstand vom Projektor zur Wand würde zwischen 2 und 2,50m betragen. Wie groß wäre denn in diesem Fall noch die Bildfläche?

Hatte an diesen Projektor gedacht:
http://www.amazon.de...cm_cr_pr_product_top

Gruß
access
J77A66
Stammgast
#2 erstellt: 23. Nov 2009, 14:07
access
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Nov 2009, 22:18
Danke, aber irgendwie verstehe ich das nicht so ganz.

Wenn ich bei Raumgröße 3m*3m eingebe, verändert sich bei den Daten gar nichts. Wo kann ich sehen, welche Bildgröße der Projektor bei 3m Entfernung erreicht?
ypnos
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2009, 00:29
Wenn du beim Sanyo-Rechner die Raumgröße eingibst, sollte sich auch der Raum rechts (Rechteck) in der Größe entspr. ändern.

Dann kannst du den Projektor im entspr. erlaubten Rahmen im Raum bewegen und den Zoom einstellen mit den Schiebereglern. Dann siehst du mögliche Leinwandgrößen (untere Ansicht). Oder du skalierst die Leinwand in der unteren Ansicht direkt und siehst dann auch was möglich ist bzw. wo der Beamer dafür stehen muss.


[Beitrag von ypnos am 24. Nov 2009, 00:31 bearbeitet]
access
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2009, 13:27
Danke für die Hilfe!

Habe jetzt aber trotzdem noch ein Problem. Ich habe den Beamer auf ca. 3m Entfernung gesetzt. Jetzt steht da folgendes bei "Leinwanddaten":

Bildgröße bei:
momentanem Abstand
min: 0,84*0,47m
max: 1,7m*0,96m

Wieso bekomme ich da keine genauen Daten? Weil wenn ich den Beamer jetzt bestelle und dann nachher eine Leindwand habe die nichtmal 1m breit ist, kann ichs mir auch direkt sparen...
J77A66
Stammgast
#6 erstellt: 24. Nov 2009, 13:42
Was ist daran nicht genau?
Auf einem Abstand von 3m bekommst Du eine Bildprojektion von min.: 0,84m*0,47m und max.: 1,7m*0,96m hin.
access
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Nov 2009, 21:53
Sorry, mein Fehler, jetzt habe ichs auch verstanden.

Aber noch eine Frage. Kann mir jemand Beamer empfehlen die ungefähr in der gleichen Preisklasse wie der Sanyo liegen, aber ein noch größeres Bild auf die Entfernung erzeugen können?
puxi
Stammgast
#8 erstellt: 25. Nov 2009, 17:10
Du könntest dir noch den Epson TW2900 anschauen, der muss für 180cm Bildbreite mindestens 238cm Abstand vom Objektiv zur Leinwand haben, sagt zumindest die Bedienungsanleitng.

mfg Puxi
BruceCampbell
Neuling
#9 erstellt: 28. Nov 2009, 17:29
Hi,

es gibt natürlich Beamer mit speziellen Weitwinkelobjektiven, allerdings sind die eher für Präsentationen gedacht, und das aus gutem Grund.

Die 'optimale' Leinwandbreite liegt bei Sitzabstand/2, das wäre bei Dir also so um die 1,25 m, was sich ja erstmal enttäuschend anhört, aber zeigt, dass die Projektoren fürs Heimkino genau auf diesen Bereich abgestimmt sind.

Bei Sitzabstand*(2/3) wird es ungemütlich anstrengend dem Filmgeschehen zu folgen. Bei 2,5 m Abstand wäre das ~1,66 m.

Eine 1,7 m Leinwand (incl. Rand) sollte für Dich also das absolute Maximum sein.

Ich hab selber eine 1,8 m Rahmenleinwand in einem nich sehr großen Raum (ca. 3,5 m Sitzabstand) und ich muss sagen dass mir das vollkommen ausreicht.

Bildgröße macht viel aus, aber eben nicht alles. Ich würde das Beste draus machen und mir eine qualitätiv hochwertige Rahmenleinwand mit einer guten Maskierung nehmen und daneben hättest du noch Platz für ein paar schicke Schallwandler. Den Raum einfach als Ganzes nutzen.

Gruß,

Micha
Spezi
Inventar
#10 erstellt: 28. Nov 2009, 20:08
Aus 3m Entf. macht der Z700 auch ein Bild bis 2,2m Breite.
Gemessen wird immer ab Objektiv Vorderkante.

Die Tiefe des Beamers, der benötigte Platz für Kabel und evtl. fürs Luftansaugen sind ist von max. Raumlänge abzuziehen.

Die Leinwand liegt ebenfalls nicht plan an der Wand an!
Beim Rollo 2-3cm Abstand, bei einer Rahmen-LW sogar noch mehr.

Pi X Daumen bleiben beim Z700 so 2,5m max. Abstand bei 3m Raumlänge übrig. Das ergibt max. 1,8-1,85m LW Breite

Einen Kalkulator gibts oben in der Leiste.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Abstand TW5500 Lüftereinlass zur Wand
schluk5 am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  5 Beiträge
Wand - Couch - Beamer - Abstand OK?
thbrain am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  4 Beiträge
Beamer Abstand 7m zur Leinwand
hagel am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  9 Beiträge
Abstand des Beamers von der hinteren Wand
Oelepap am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  3 Beiträge
Wieviel Abstand braucht der Z2 nach hinten zur Wand ?!
Sincinaty am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  5 Beiträge
EPSON EH-TW 3200 Abstand zur Wand zu gering?
gyn65 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  4 Beiträge
Abstand...
sumi88 am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  5 Beiträge
Abstand zur Leinwand?
Choco am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  4 Beiträge
Abstand zur Leinwand / Kontrast?
barbarian am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  5 Beiträge
Abstand zur Leinwand
t0bse am 08.05.2020  –  Letzte Antwort am 08.05.2020  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.140 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedDudo01
  • Gesamtzahl an Themen1.510.304
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.732.082

Hersteller in diesem Thread Widget schließen