Bester Beamer bis 1300€

+A -A
Autor
Beitrag
jiggi666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2009, 21:27
Hallo,

welcher Beamer ist denn derzeit der beste den man nehmen kann wenn man maximal 1300€ ausgeben möchte?

Natürlich sollte er Full HD,24p unterstützen und bei mir muss er von ca. 2,75 Meter ein 1,90 Meter breites Bild schaffen.

Ich habe den Sanyo PLV z700 im Auge, wäre der empfehlenswert?

Mein Sitzabstand beträgt ziemlich genau 3 Meter zur Leinwand.

Besteht die Gefahr das man Pixel sieht oder ist das bei Full HD eher ausgeschlossen?

Ich hoffe es meldet sich jemand

Gruß
jiggi
DooLoad
Stammgast
#2 erstellt: 20. Dez 2009, 22:02
bei 190cm breiten bild mit 300cm sitzabstand wirst du keine pixel sehen können, jedenfalls nicht als viereck...
kleine zähne beim menu bspw wirst du evtl sehen. im filmbetrieb nicht. zumindest seh ich bei einem 245cm breitem bild mit ca 3m sitzabstand keine pixel so wie man es von sd-auflösung her gewohnt ist.

zum z700 kann ich nicht viel sagen, ausser dass ein kollege meiner frau den hat und sehr begeistert ist. ich für meinen teil hab den z3000 und bin auch begeistert.
ob man einen besseren für 1300 bekommt wage ich jetzt mal zu bezweifeln. evtl wäre aber ein neuerer epson evtl eine alternative. da kenn ich aber die modelle und preise nicht auswändig. evtl mal hier gucken oder googlen?

tendenziell sollten die epsons ja auch neuere panels drinnen haben, musst du mal schauen oder jmd anderes hat eine info diesbezgl.

generell, wenn man nicht immer direkt mehrere beamer nebeneinander vergleichen kann oder will, wird man immer einen guten schritt machen und mit fullhd sehr zufrieden sein. allerdings sollte man seinen favoriten sich erst anschauen und dann entscheiden.
Jedder001
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2009, 22:47
Entweder einer der billig DLPs unter 1000.- oder der Epson TW2900 für knappe 1190.-.
Laut Tests ist der Epson der Bessere in dieser Preisklasse, laut Usermeinung immer der Beamer der grad zu hause steht, wirklich objektiv sind die Wenigsten.

Das und viel mehr kann man in den aktuellen Threads hier nachlesen, dafür muss man nichtmal auf Seite 2 blättern. :p
sonnemond
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2009, 23:22

jiggi666 schrieb:
Hallo,

welcher Beamer ist denn derzeit der beste den man nehmen kann wenn man maximal 1300€ ausgeben möchte?

Natürlich sollte er Full HD,24p unterstützen und bei mir muss er von ca. 2,75 Meter ein 1,90 Meter breites Bild schaffen.

Ich habe den Sanyo PLV z700 im Auge, wäre der empfehlenswert?

Mein Sitzabstand beträgt ziemlich genau 3 Meter zur Leinwand.

Besteht die Gefahr das man Pixel sieht oder ist das bei Full HD eher ausgeschlossen?

Ich hoffe es meldet sich jemand

Epson EH-TW2900

Beschreibung/Details: LCD-Beamer / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / HD-Ready / Full HD / Helligkeit: 1.600 Ansi-Lumen / Kontrastverhältnis: 18.000:1 / Bildformate: 16:9 / Lampenlebensdauer: 3.000 Std. / Lampenlebensdauer (Eco-Mode): 4.000 Std. / Lampentechnologie: UHE / Lampenleistung: 200 Watt / max. Geräuschentwicklung: 28,0 dB / Geräuschentwicklung (Eco-Mode): 22,0 dB / Fokus: manuell / Anschlüsse: HDMI x2, S-Video, Composite, USB, D-Sub, YUV, RS232C / Topbegriffe: Lens Shift, Keystone-Korrektur, Eco-Mode und der Sanyo PLV z700 kann nicht mit halten

LCD-Beamer / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / HD-Ready / Full HD / Helligkeit: 1.200 Ansi-Lumen / Kontrastverhältnis: 10.000:1 / Bildformate: 16:9 / Lampenlebensdauer: 2.000 Std. / Lampenlebensdauer (Eco-Mode): 3.000 Std. / Lampentechnologie: UHP / Lampenleistung: 165 Watt / max. Geräuschentwicklung: 21,0 dB / Geräuschentwicklung (Eco-Mode): 21,0 dB / Fokus: manuell / Anschlüsse: HDMI, D-Sub, Composite, S-Video, Composite, RS232C / 24p / Videosignale: PAL, SECAM, NTSC, HDTV, 480p, 576p, 720p, 1080i, 1080p / Horizontaler Frequenzbereich: 15 – 80 kHz / Vertikaler Frequenzbereich: 50 – 100 Hz / Funktion: Lens-Shift-Funktion / Lens-Shift Funktionen: horizontal (10 : 0 bis 0 : 10), vertikal (manuell) (10 : –5 bis –5 : 10) / Gewicht: 7,5 kg / Breite: 400 mm / Höhe: 154 mm / Tiefe: 346 mm / Stromverbrauch in Betrieb: 187 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt / HDMI-1.3b / Deep Color / / Topbegriffe: Lens Shift, Eco-Mode

Gruß
jiggi
rotanat
Stammgast
#5 erstellt: 21. Dez 2009, 13:01
Ich selbst hab den Sanyo und bin sehr zufrieden, würd ich aber jetzt einen kaufen würd ich doch eher zum Epson greifen - technisch neuer (okay, muss nix heißen, aber er geht wohl heller ), längere Lampenlaufzeit, bessere Garantie.
jiggi666
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Dez 2009, 16:44
Vielen dank schonmal für die Antworten :)!

Also in meiner Auswahl stehen nun:

Sanyo z700
Epson EH-TW2900

Werde mich noch ein wenig informieren aber so verglichen steht der Epson eindeutig besser da und ich denke ich werde zum Epson greifen.

Kann mir jemand bestätigen das der Epson 24p kann?
Ich finde gar nichts darüber.

Jetzt hab ich nochmal ein wenig umgestellt und genau gemessen.
Ich habe insgesamt 3,44 Meter abstand von der Wand wo der Beamer hin soll bis zur Leinwand!

Also
3,44 Meter
-0,30 Meter ( Der Beamer kommt von der Decke und bis zur Wand müssten 30cm Lüftungsabstand ausreichen oder? )
=
3,14 Meter Abstand von Beamer bis zur Leinwand.
Jetzt ist aber die Frage, ob die Projektionsabstandsrechner den Abstand von etwa Beamermitte oder direkt von der Linse meinen?

Der Beamer ist 45cm lang
Wenn ich das abziehen müsste hätte ich nämlich nurnoch einen Projektiosabstand von 2,69 Meter und damit wäre nichts machbar was ich mir vorstelle...

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?


gruß
jiggi


[Beitrag von jiggi666 am 21. Dez 2009, 18:22 bearbeitet]
wonderbra
Stammgast
#7 erstellt: 21. Dez 2009, 20:29
Hallo!
eine runde googeln bringt mich zu geizhals.at und fogendem info text zum Epson 2900:

LCD-Projektor • Auflösung (nativ): WUXGA (1920x1080@24p) • Helligkeit: 1600 ANSI Lumen • Kontrast: 18000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: keine Angabe • Projektionsabstand: 1.80-12.80m • Geräuschentwicklung: 28/22dB(A) (standard/ECO) • Lampenlebensdauer: 3000/4000 Stunden (standard/ECO) • Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV • Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI 1.3, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232 • Verbrauch: 222W • Abmessungen (BxHxT): 450x145x390mm • Gewicht: 7.30kg • 36 Monate Herstellergarantie

Zur Abstandsfrage fällt mit ein, dass ich als hinteren Abstand zur Wand max 10 cm als ausreichend einschätzen würde um eine ausreichende Belüftung - bzw. Abfuhr der warmen Luft zu gewährleisten.
Was die Abstandsrechner anbelangt so gehe ich davon aus, dass dort als Entfernung immer die Distanz Linse-Projektionsfläche zur Berechnung herangezogen wird.
Viel Erfolg noch . . .
J.O.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bester Beamer?
leoHDV am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  13 Beiträge
Beamer bis 1300? + Leinwand
matth1as am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  4 Beiträge
Bester Dunkelraum Beamer bis 1500 ?
meisterdesseins am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  7 Beiträge
Bester Beamer bis 1000 Euro
Sundance2002 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  10 Beiträge
Bester 3D-Beamer
Abaqus68 am 03.09.2018  –  Letzte Antwort am 16.11.2019  –  307 Beiträge
Bester derzeit erhältliche Beamer <2500?
Matthias96 am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  21 Beiträge
Bester Beamer in der Preisklasse bis 2000 ??
reelyator am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  91 Beiträge
Gebrauchter (heller!) Beamer bis 1300 Euro
RealC am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung: FullHD Beamer ~1300 EUR
freeli am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  6 Beiträge
Bester/Preiswertester HDReady Beamer unter 1000 Euro
nostra23 am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedDetlef_
  • Gesamtzahl an Themen1.454.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.673.567

Hersteller in diesem Thread Widget schließen