Kaufberatung Beamer bis 1500€

+A -A
Autor
Beitrag
Flitschbirne
Stammgast
#1 erstellt: 10. Mrz 2010, 16:57
Hi zusammen.

Ich schreibe mal hier rein, weil die Kaufberatungen zu Beamern im Kaufberatungs-Forum leider alle ins Leere laufen.

Ich besitze seit über 5 Jahren einen Sanyo PLV-Z3 LCD Beamer und bin seit dem super zufrieden mit dem Gerät. Der Beamer hat nie Zicken gemacht und hat mir immer sehr viel Freude bereitet.

Da die Lampe schon sehr viel drauf hat rechne ich damit, dass Sie in den nächsten 2-3 Monaten ihren Geist aufgeben wird.

Wenn das der Fall ist würde ich gerne auf Full-HD aufrüsten.
Was ich dann mit dem alten Bemer mache ist dann noch eine ganz andere Frage (neue Lampe kaufen -> in die bucht; oder mit defekter lampe in die bucht???)...

Im Sanyo Lager gibt es ja den PLV-Z700. Der hat auch zig Tests gewonnen und kommt hier im Forum echt gut weg. Ich bin auch selber ein Freund von "Im-selben-Lager-bleiben", soll heißen, dass ich nach der guten Erfahrung mit dem Z3 auch gerne wieder einen Sanyo kaufen würde.

Das einzige was mich beim Z3 immer sehr gestört hat war die Helligheit. Ich habe meistens die Lampe in den Eco-Modus geschaltet. Dann muss der Raum aber auch fast dunkel sein. Dies würde ich beim neuen Beamer als neues K.O. Kriterium setzen. Kann mir einer sagen wieviel heller der Z700 im Vergleich um Z3 ist?

In den anderen Lagern gibt es noch den Epson EH-TW2900. Wie ist der in der Helligheit? Der Optoma ist keine Alternative für mich da zu laut.

Kurzum: Ich suche einen PLV-Z3 in Full-HD und in heller :-)

Schonmal danke für die Tips!
derberliner
Stammgast
#2 erstellt: 10. Mrz 2010, 21:50
wie wäre es da mit einem hc3800???
der ist hell,geräsch ist recht leise,super bild...wenn man ich stellen kann..
lg
Flitschbirne
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mrz 2010, 09:17
Der Samsung SP-A600B scheint auch ganz interessant zu sein.

@derberliner: Was meinst du mit "wenn man ihn stellen kann"? Ist der nicht so flexibel bezüglich der Positionierung?
derberliner
Stammgast
#4 erstellt: 11. Mrz 2010, 16:01
nein,der ist nicht wirklich fexiebel was die aufstellung angeht,hat keinen lensshift...also muss er mittig zur leinwand und die höhe der projektion ist zu beacht,die ist recht steil,aber wenn das kein problem ist ist er ein toller beamer...was preis leistung angeht..der samsung ist sicher auch einen blick wert,ist sicher sehr ähnlich...mehr auswahl bei der aufstellung bringt nur ein lcd...für meinen geschmack haben die aber in dieser preisklassen das doch schlechtere bild...im direktvergleich...
Flitschbirne
Stammgast
#5 erstellt: 11. Mrz 2010, 22:34
Der lokale Beamer Laden hat mir heute den Epson EH-TW3500 in der Light Power Edition empfohlen. Was ist der Unterschied zum normalen TW3500?
meisterdesseins
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2010, 09:06
ein Blick auf die Herstellerseite bringt "Licht ins Dunkele"

http://content.epson...er_edition/index.htm
Flitschbirne
Stammgast
#7 erstellt: 12. Mrz 2010, 09:33
Das verwirrt mich jetzt etwas:

Epson schreibt: "Sport (Fussball oder Formel1), Videodokumentationen oder Digitalfotografie-Projektion, wie auch individuelle TV-Sendungen"

Heißt das, dass dann Bluray-Filme und XBox360 Spiele (was zu 90% genutzt wird) nicht mehr so gut aussehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung bis 1500?
looop am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  3 Beiträge
Beamer bis ca. 1500?
klarlack am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  20 Beiträge
FullHD beamer bis 1500?
dodgersp am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  2 Beiträge
Beamer bis 1500 Euro?
hollister85 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  13 Beiträge
Kaufberatung Beamer
febbel. am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  3 Beiträge
Beamer Kaufberatung
Tom_Angelripper am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  23 Beiträge
Kaufberatung Beamer bis 1800 Euro
hundertwasser am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  6 Beiträge
Leisester Beamer bis 1500 Euro ?
jayray24 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  11 Beiträge
Suche Beamer bis 1500 Euro
masterflo12 am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  13 Beiträge
Welcher FullHD Beamer bis 1500??
lou8521 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.483 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedHorchher
  • Gesamtzahl an Themen1.535.649
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.219.836

Hersteller in diesem Thread Widget schließen