HD-Receiver Philips 9005/02 Signalstärke

+A -A
Autor
Beitrag
Atomino09
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2010, 09:14
Hallo,

ich hoffe, mir kann jemand hier im Forum helfen.

Ich besitze den Philips DSR 9005/02 und habe ein Problem mit der Signalstärke.
Beim Empfang von ARD/ZDF HD kommt es in kurzen Abständen (ca. 5 Sek.) zu kleinen Aussetzern im Bild.
Das Ganze ist aber nur bei den beiden genannten Sendern.
Alle anderen Sender sind ohne Probleme empfangbar.
Auch Anixe HD und diverse HD-Schleifen (Sky hab ich nicht).
Nach Rücksprache bei Philips-Kundendienst wurde die Signalstärke geprüft.
Sie liegt in meinem Fall bei 60% (digitale Hausanlage - 3 Nutzer).
Dazu sagt Philips, das für HD mindestens 65 - 70% nötig sind.

Nun meine Frage:

Ist es möglich, die Signalstärke durch Vorschalten eines Antennenverstärkers (direkt vor dem Receiver) zu erhöhen?
Kann man technisch innerhalb des Receivers die Signalstärke anpassen (erhöhen)?
Der Receiver ist über HDMI mit meinem Sony LCD-TV verbunden.
Die aktuelle Firmware ist auch drauf.
Zur Bandbreitenerhöhung habe ich auch schon auf DVI umgeschalten, aber die Aussetzer bleiben.


mfg
Atomino
Volterra
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2010, 15:50

Atomino09 schrieb:

Nun meine Frage:
Ist es möglich, die Signalstärke durch Vorschalten eines Antennenverstärkers (direkt vor dem Receiver) zu erhöhen?
mfg
Atomino

Nein.
Entscheidend für den Empfang ist nicht der SIG - Wert der Receiver.
Entscheiden ist der C/N Wert (Signalqualität)

Was zeigt der Receiver da bei den fehlenden HD Kanälen und dazu beim Kanal WDR Siegen und Pro7 an?
Standardaussage der Satprofis:
Hinter einem LNB kann man durch keine nachgeschaltete Komponente den Empfang verbessern.

(digitale Hausanlage - 3 Nutzer).

Quad LNB oder Quattro LNB und Multischalter?
LNB Fabrikat?
Ev. MS Fabrikat?
Eigene Satanlage oder besteht Zugang zur Satanlage?

Kann man technisch innerhalb des Receivers die Signalstärke anpassen (erhöhen)?

Nein.


[Beitrag von Volterra am 23. Jan 2010, 15:52 bearbeitet]
Atomino09
Neuling
#3 erstellt: 24. Jan 2010, 09:07
Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Die Satanlage ist eine Gemeinschaftsanlage für 3 Häuser,
d.h. über eine Weiche bekommt jedes Haus 2 Leitungen zugeteilt. Zugang zur Anlage hat nur der Hausmeister.
Habe gestern Abend mit ihm gesprochen, er will die Werte am LNB messen und gegebenenfalls das LNB erneuern lassen.
Da die Anlage eine der ersten Digitalen war, gibt es mittlerweile sicherlich bessere Empfangseinheiten.
Wenn das alles erledigt ist, ist auch (hoffentlich) der HD-Empfang wieder besser.

Gruß Atomino
dude_69
Neuling
#4 erstellt: 01. Feb 2010, 20:06
Hallo,

möchte nur kurz auf diverse Foren verweisen, die Probleme mit diesem Receiver und ARD HD + co beschreiben. Es liegt nicht am LNB, der SAT-Anlage etc., sondern am Receiver. Ich habe ihn auch und weiß, wovon ich rede. Sky-HD Sender kein Problem, Anixe kein Problem, nur die ARD, ZDF, arte - HD senden in 720p - der 9005 ruckelt.
Mein Tipp: Keine (sinnlosen) Investitionen in Peripheriegeräte, sondern Informationen aus dem Netz. Der Fehler liegt bei Philips und ich fürchte, die werden diesen Fehler nicht beseitigen...siehe Foren...
ccmuteman
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Feb 2010, 19:33
Hab im HDTV-Pro Magazin gelesen das noch im Februar genau wegen diesem Problemen ein Firmware-Update kommen soll.

Quelle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips DSR 9005 & Skystar USB
eddingthestift am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
astra und hotbird mit philips dsr 9005/02
osgmario am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  9 Beiträge
Philips DSR 9005 Sky Seriennummer
Masterswahn am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  2 Beiträge
Philips DSR 9005 oder Humax PR-HD1000
Alois_M. am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  3 Beiträge
Philips 40PFL5605K/02 kein ARD HD, SWR HD . mehr
N!ke` am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 19.05.2012  –  3 Beiträge
Philips 5005/02 Sat-Probleme
ahlm2k am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  9 Beiträge
HD - nur mit Signalstärke 80% ?
Fotomarcus am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  3 Beiträge
HD+ bei Signalstärke von 80% ?
Arwin am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  2 Beiträge
HD Receiver wechsel kein HD Signal mehr ?
maik007 am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  13 Beiträge
Signalstärke
black_eagle am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddesweil
  • Gesamtzahl an Themen1.528.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.094.294

Hersteller in diesem Thread Widget schließen