Fragen zu Humax PDR 9700

+A -A
Autor
Beitrag
sir_marko77
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mai 2005, 13:21
Hi,

überlege ob ich mir den o.g. Receiver hole. Gibts z.Z. mit einem 1jährigen Premiereabo mit dem ich schon länger liebäugele für knapp 100 EUR.
Kann man da irgendwo einen Test nachlesen.
Wie sind eure Erfahrungen mit dem Teil, z.B. Umschaltzeiten.

Problem wird wohl sein das ich vom Vermieter leider nur einen digitalen Sat-Anschluss (Quattro LNB und 4/8 Multischalter)habe. Die Verlegung eines weiteren Kabels von der LNB dürfte daher nicht möglich sein.
Empfange im Moment sowohl Astra als auch Eutelsat.
Da kann ich wohl die TwinTuner-Funktion nur eingeschränkt nutzen. Kann das mal jemand näher ausführen welche Programme da harmonieren und welche nicht.
Betrifft das neben der Aufnahme/Wiedergabe von 2 unterschiedlichen Programmen auch die Bild in Bild Funktion?

Gruß
Marko
joachim06
Inventar
#2 erstellt: 05. Mai 2005, 12:27
Hi sir_marko77.




An einem Twin-Reciver kann man wahlweise ein oder zwei Schüsseln anschließen(s.Bild).Er hat einen LNB-Ausgang für einen weiteren Reciver oder für den Twin selbst.Mit einem " Durchschleifkabel " täucht man eine zweite Schüßel vor.Man verbindet den " LNB-Ausgang " mit dem
" LNB-Eingang 2 " (s.Bild).

So hat man jetzt 2 Tuner auf einem Gerät!

P.S.Bild ist vom Humax 9700.

Gruß

Joachim06


[Beitrag von joachim06 am 05. Mai 2005, 12:31 bearbeitet]
mikelue
Inventar
#3 erstellt: 05. Mai 2005, 14:42

sir_marko77 schrieb:
Problem wird wohl sein das ich vom Vermieter leider nur einen digitalen Sat-Anschluss (Quattro LNB und 4/8 Multischalter)habe. Die Verlegung eines weiteren Kabels von der LNB dürfte daher nicht möglich sein.
Empfange im Moment sowohl Astra als auch Eutelsat.
Da kann ich wohl die TwinTuner-Funktion nur eingeschränkt nutzen. Kann das mal jemand näher ausführen welche Programme da harmonieren und welche nicht.
Betrifft das neben der Aufnahme/Wiedergabe von 2 unterschiedlichen Programmen auch die Bild in Bild Funktion?


Mit einem Kabel und einem Twinreceiver kannst Du nur zwei verschiedene Programme empfangen (z.B. 1x sehen und 1x aufnehmen) wenn sie auf dem selben Sateliten (Astra oder Eutelsat)und der selben Ebene (Horizontal oder Vertikal) liegen. Welche Programme das jeweils sind, findest Du in Transpondertabellen im Netz.

Die Wiedergabe betrifft das natürlich nicht (da muß ja nichts empfangen werden). Eine eventuelle PIP-Funktion des Receiver ist davon betroffen. Die PIP-Funktion des TV läßt sich mit einem Twin-Receiver allein nicht nutzen, da der nur ein Signal ausgeben kann.

Gruß Mike
joachim06
Inventar
#4 erstellt: 05. Mai 2005, 16:55

mikelue schrieb:


Die PIP-Funktion des TV läßt sich mit einem Twin-Receiver allein nicht nutzen, da der nur ein Signal ausgeben kann.

Gruß Mike


Das stimmt nicht!

Ich habe von Marko genannten Reciver,und benutze den Humax
nur mit einer LNB.Wenn ich z.B.dem MDR eingestellt habe und auf PIP drücke,ist ein 2 kleines Bild vom MDR zu sehen.Schalte ich zu anderen Programmen um,Bleibt das kleine MDR-Bild weiter aktiv.
Erst nach Deaktivieren des PIP-Signals,verschwindet das
Bild wider.

Gruß

Joachim06


[Beitrag von joachim06 am 05. Mai 2005, 17:23 bearbeitet]
sir_marko77
Stammgast
#5 erstellt: 09. Mai 2005, 07:46
Hi Joachim,

erst Mal schönen Dank für die Infos.
Was mich noch interessieren würde wäre dein Eindruck zu den Umschaltzeiten und zum EPG des Humax. Sonst zufrieden?

@All
Also man kann nicht z.B. RTL (vertikal) gucken und Vox (horizontal) aufnehmen?
Betrifft das gleiche Problem auch die PiP? Kannst das mal mal jemand testen.
Nehme mal an dieses Manko haben alle am Markt erhältlichen Twin-Receiver, oder gibt es da schon eine techniche Lösung.
Einen Sat-Verteiler vorschalten nützt dann wohl auch nicht, oder?

Gruß
Marko
mahri
Inventar
#6 erstellt: 10. Mai 2005, 09:33
Hi,Marko

Korrekt, Es gibt da leider keinen Sat-Verteiler der das löst.
Du brauchst ein zweites Kabel mit dem kompletten Signal.
Nur dann bekommst Du alle Sender auf dem PIP und auch zum Aufnehmen unabhängig vom anderen Programm.

Gruß Mahri
Fluxi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mai 2005, 13:16
Hallo zusammen

Ich möchte mir auch eine Sat Anlage zulegen.
Meine Angst ist, das ich dann die PIP Funktion und das Aufnehmen von einem anderen Programm vergessen kann.
Zur zeit habe ich Kabel und kann in mit PIP und Video alles machen was ich will.

Wie genau werden diese zwei Funktionen beeinträchtigt und was kann man dagen tun?

mfg FLUX
joeben
Inventar
#8 erstellt: 24. Mai 2005, 14:24
Hallo,

wenn Du nen Twin Tuner mit integrierter Platte kaufst ist das alles kein Problem, solltest nur berücksichtigen das er auch 2 LNB Anschlüsse braucht.

Im Falle vom Topfield 5000PVR bedeutet das.
Pro7 und RTL aufnehmen und gleichzeitig Sat1 anschauen, du kannst dann auch ohne Probleme jederzeit in eine der laufenden Aufnahmen springen, dort zurückspulen und das weiterschauen. PiP ist auch kein Problem.

Gruß Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Humax PDR 9700 Archivierung???
Kerstomtin am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  2 Beiträge
Eurosport + Humax PDR 9700
moto99 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  8 Beiträge
Humax PDR-9700 Datensicherung
am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  3 Beiträge
HUMAX PDR-9700 ohne PREMIERE
Notar999 am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  5 Beiträge
Humax PDR-9700 Gutes Gerät ?
roger2002 am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  16 Beiträge
Humax PDR 9700 - 3 kurze Fragen
e39 am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  3 Beiträge
Probleme mit HUMAX PDR 9700
gnsge am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  10 Beiträge
HUMAX PDR-9700 Festplatte Tauschen
manne073 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  2 Beiträge
Humax PDR 9700 kein Empfang
tungdil71 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  3 Beiträge
Problem mit Humax PDR-9700.
Ins4n3 am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedbasiech
  • Gesamtzahl an Themen1.526.776
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.966

Hersteller in diesem Thread Widget schließen