Probleme mit Premiere 1 & 2

+A -A
Autor
Beitrag
Reverend_O
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2005, 09:28
Liebe Foristen,
lese nun seit einiger Zeit mit und bin sehr dankbar für all die Informationen, die hier verfügbar sind, und mit denen man die Freunde von MM & Co. durchaus ins Schwitzen bekommt.
Habe nun meine 51cm Röhre gegen einen Philips 32PF9976 ausgetauscht und bin mehr als glücklich, die Erfahrungsberichte haben nicht zu viel versprochen.
Ein Wermutstropfen ist allerdings dabei: Ich empfange Premiere via Kabel und einer Nokia d-box (über Scart an den Philips angeschlossen). Habe zum Test gestern HdR-Rückkehr des Königs geguckt - Klasse Bild, fast wie von DVD (lief auf Premiere 5).
Danach ist mir aufgefallen, dass die Filme auf Premiere 1& 2 (die, glaube ich, in einem anderen Format übertragen werden - Breitbild ?!?) extrem viele Klötzchen haben (ein weisser Hemdsärmel sieht aus wie ne Treppe...). Ist vermutlich schon länger so, ist mir nur auf dem kleinen Bildschirm nicht so aufgefallen.

Kennt jemand das Problem und weiss Rat?

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Grüsse
Rev_O
fanofyou
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Aug 2005, 09:51
Normalerweise haben Premiere I+II die hohen Auflösungen (720*576) bei hoher Datenrate. Die anderen Kanäle dagegen haben nur 480*576. Das war für mich auch ein Grund, meine Probeabo Premiere Komplett zu kündigen. Vor allem die Spartenkanäle laufen nur in den kleinen Auflösungen. Vergleiche mal ARD und DSF. Rein theoretisch sollte das Bild bei der ARD besser sein. Warum es bei die anders herum ist, vermute ich, liegt am Skalieren?
Reverend_O
Neuling
#3 erstellt: 24. Aug 2005, 09:59
Danke für die prompte Antwort. An Skalieren hab ich auch schon gedacht.
Merkwürdigerweise wird das Bild, wenn ich die Programminfos aufrufe, wieder klar und scharf (allerdings wird es dann auch in 4:3 dargestellt). Nach dem Umschalten ist dann alles wieder "beim Alten".
Muss ich nun an den Einstellungen meines TVs oder meines Decoders etwas ändern?
fanofyou
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Aug 2005, 10:16
Hallo Rev_O,

wie du an meinen Daten sehen kannst, bin ich auch noch Neuling. Bis jetzt habe ich noch keinen LCD-TV, deswegen lese ich hier schon seit Wochen mir die Augen wund für meine Kaufentscheidung. So wie ich es auch den Threads so herausgelesen habe, gibt es wohl verschiedene Modi der Scalierung. Ich würde auf jeden Fall an den Einstellungen vom Philips und Receiver spielen. So viele Einstellungen kann es da nicht geben. Am Besten aufschreiben wie es jetzt ist und dann mal alles durchprobieren. Sollte es nicht besser werden, dann kannst du ja wieder zum Ursprung zurückkehren und hoffen das Andere dir bessere Tipps geben können.

Gruß

Fanofyou
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Premiere
Hagi10 am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  2 Beiträge
Premiere Probleme Topf 5000 Alphacrypt
Hacklarve am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  4 Beiträge
dbox 2 mit Premiere
biontino am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  5 Beiträge
DBox 1 premiere karte
DallesKicker am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  2 Beiträge
Arena & Premiere auf 1 Receiver?
elcapitan am 22.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  7 Beiträge
2 Schüsseln, 1 Receiver . Probleme!
deliduran am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  2 Beiträge
premiere empfang
mixen am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  2 Beiträge
Anfängerfrage Premiere/Arena 1 Receiver
januss am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  5 Beiträge
2. Premiere Karte
HumanMuelltonn am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  5 Beiträge
Probleme mit HD-Sendern
furious.angel am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipsnoob1337
  • Gesamtzahl an Themen1.526.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.398

Hersteller in diesem Thread Widget schließen