NoName Reciever Fernbedienung kaputt

+A -A
Autor
Beitrag
hp_loehner
Neuling
#1 erstellt: 27. Aug 2005, 13:51
hi!
hab ne ganz komische situation.
eigetnlich ist von meinem no name receiver nur die fernbedienung kaputt!!!

also hab ich ne so ne programmierbare fernbedienung gekauft. für den no name receiver gabs aber keine nummer zum einstellen, weil des ja kein markengerät is.

also hab ich meinen analogen siemens receiver hin gebaut und probiert ob der funktioniert.
dieser ist funktionstüchtig, bekommt aber kein signal rein.

da funktioniert anscheinend nur der alte no name receiver...

was tu ich denn jetzt?

schönen tag noch
gruß hp
joachim06
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2005, 14:18

hp_loehner schrieb:
hi!
hab ne ganz komische situation.
eigetnlich ist von meinem no name receiver nur die fernbedienung kaputt!!!

gruß hp


Hi hp_loehner.

Auch ein no name Gerät(die Fa.kannte ich
bis heute nicht)muß einen Hersteller haben,und
dieser hat mit einiger Sicherheit eine Website.
Auf selbiger kann man sich sachkundig machen,oder
per E-Mail in Kontakt mit dem Hersteller des
Receivers treten und fragen was in solch einem
Fall machbar wäre.

Gruß

joachim06
sternblink
Inventar
#3 erstellt: 28. Aug 2005, 15:35
Hallo,


hp_loehner schrieb:

also hab ich ne so ne programmierbare fernbedienung gekauft. für den no name receiver gabs aber keine nummer zum einstellen, weil des ja kein markengerät is.


irgendeine Bezeichnung wird doch auf dem Gerät stehen? Schreib die doch hierein. Vielleicht kennt jemand zufällig ein baugleiches.

Fast alle Programmierbare Fernbedienungen haben einen Scanner-Modus für den Code. Hast du den schon ausprobiert? Schau mal in den BDA der FB. Falls das auch nicht geht und du im Bereich von Aldi-Nord wohnst: die haben z.Zt. für 7 EUR eine Universal-FB im Angebot die scannen kann.
cu,
Volkmar
joeben
Inventar
#4 erstellt: 29. Aug 2005, 08:09
Hallo,

schau mal ob Du dein Gerät dort findest, irgendwo wird ja wohl ne Bezeichnung auf dem Teil stehen.
http://www.satellite-heaven.de/index.htm

Gruß Jörg
Ralfii
Inventar
#5 erstellt: 29. Aug 2005, 08:14
Lass die FB am besten mal voneienem elektroniker anschauen.

meist sind es nur kalte Lötstellen an der sendediode oder am batteriehalter.

ist meist in 5min repariert.

wenn ein anderer receiver nicht funktioniert, ist wohl dein LNB zu alt und hat noch die alte oszillatorfrequenz, es können aber auch andere fehler sein....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LNB oder Reciever kaputt ?
Griesdoof am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  3 Beiträge
Multischalter kaputt gemacht?
xlupex am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  4 Beiträge
Skyreciever plötzlich kaputt.
Maxi2411 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  3 Beiträge
Reciever
Amicow am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 12.10.2003  –  3 Beiträge
Reciever
ElChris am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  2 Beiträge
Umschalter kaputt oder falsche Vorraussetzungen
Blind_Intentions am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  2 Beiträge
"Elta Sat" Fernbedienung kaputt, was ist Elta Sat?!
starfly am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  3 Beiträge
Lnb Kaputt
Amd_64 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  3 Beiträge
LNB kaputt?
Harry_G. am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  2 Beiträge
Koaxkabel kaputt ?
GenChip am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.009 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedDavidLie02
  • Gesamtzahl an Themen1.529.170
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.097.370