digicorder S2 vs. IDL7000 PVR

+A -A
Autor
Beitrag
Thorgal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2006, 19:09
Hallo leuts,

nachdem ich jetzt doch zwei Leitungen runterhabe und ich nun doch nicht unicable benötige hab ich wieder die Qual der der Wahl zwischen den S2 und den IDL.

Kann mir mal einer von Euch sagen die großen Gravierenden Unterschiede sowie die gravierenenden bugs bei beiden.

Ich selber bin irgendwie hin und hergerissen zwischen den 2 Geräten.

Gruß Oli
joeben
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2006, 09:54
Hallo,

also gut sind beide Geräte, was noch ein Manko ist das USB bei beiden sehr langsam ist.

Vorteil Technisat: Guter EPG

Vorteil Inverto: USB Anschuß für externe Platten und USB Sticks

Es gibt bestimmt noch diverse Unterschiede im Detail, aber dazu müsste jemand beide Geräte genutzt haben.

Gruß Jörg
Thorgal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Okt 2006, 12:25
Du hast ja den Inverto hab dazu noch ein paar Fragen.

- Kann ich am Inverto die Lautstärke Einstellen?
- Wie schaut es mit dem Support aus? Wird dieser
weitergeführt oder ist der nach einem Jahr verschwunden?

Gruß Oliver
PS.: Danke für deine schnelle Antwort.
joeben
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2006, 12:31

Thorgal schrieb:
- Kann ich am Inverto die Lautstärke Einstellen?
- Wie schaut es mit dem Support aus? Wird dieser
weitergeführt oder ist der nach einem Jahr verschwunden?

Auch am Inverto kann man die Lautstärke regeln, allerdings nur für den analogen Ausgang (ist aber fast überall so).

Der Support läuft über das Support Forum und ist IMHO als "gut" einzustufen.

Gruß Jörg
Steppenwolf71
Stammgast
#5 erstellt: 04. Okt 2006, 13:13

joeben04 schrieb:
Hallo,

...

Vorteil Inverto: USB Anschuß für externe Platten und USB Sticks
...

Gruß Jörg


Der S2 hat doch auch einen USB 2.0 Anschluss - kann man daran keine externen Platten oder USB Sticks anschliessen? Ich dachte bisher eigentlich schon
joeben
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2006, 13:44

Steppenwolf71 schrieb:
Der S2 hat doch auch einen USB 2.0 Anschluss - kann man daran keine externen Platten oder USB Sticks anschliessen? Ich dachte bisher eigentlich schon :.

Sorry, da hab ich was verwechselt.
USB Sticks werden natürlich auch am S2 akzeptiert.
Wie schon gesagt, Unterschiede sind schwer zu benennen wenn man nur 1 Gerät kennt und das andere nur vom Prospekt.

Gruß Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildqualität Digicorder S2 vs. Topfield
marbeck73 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  2 Beiträge
Comag PVR-2/100CI vs. Technisat Digicorder S2
intrcptr am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  45 Beiträge
Technisat Digicorder S2
Lotion am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
digicorder s2
Ali103 am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  5 Beiträge
digicorder s2
Ali103 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  4 Beiträge
digicorder s2
Ali103 am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  5 Beiträge
S2 Digicorder
Spassmobi1 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  2 Beiträge
PVR: Topfield TF-6000 oder Technisat Digicorder S2
Compiguru am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  12 Beiträge
DigiCorder S2 und Fernbedienung
berti56 am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  2 Beiträge
Technisat Digicorder S2
buffo am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.903 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedandy_unbroken
  • Gesamtzahl an Themen1.527.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.773

Hersteller in diesem Thread Widget schließen