HDMI über Koaxialkabel möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jan 2009, 15:06
Hallo

ich habe mal eine kurze Frage,
besitze Sony KDL40Z4500 200Hz
und einen kabelanbieter sprich Dose in der Wand
kann ich nun mit einem koaxialkabel HD TV schaun über mein Gerät

zb
Wand --->Koaxkabel--->TV gerät

oder benötige ich noch ein Reciever etc???

Danke
trxhool
Inventar
#2 erstellt: 20. Jan 2009, 15:15
Mahlzeit

Was hat das mit HDMI zutun??


Zu deiner Frage . Wen dein Kabelanbieter Programme in HD anbietet (z.B.Anixe) kannst du auch HD schauen !!

Gruss TRXHooL
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jan 2009, 15:25
oh Sorry..

meinte auch HD TV,
also ist das möglich
koax rein HD 1080p läuft:-)?
trxhool
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2009, 15:26
Technisch ist das kein Problem, liegt alleine am Kabelanbieter !!
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jan 2009, 15:30
ok,THX für die schnelle Antwort:-)
muss ich ein bestimmtes Kabel kaufen?
also welches Koax kabel???
dbrepairman
Inventar
#6 erstellt: 20. Jan 2009, 15:35
Du musst kein bestimmtes Kabel kaufen, sondern erstmal klären, ob (und wenn ja, welche) HD-Sender dein Kabelanbieter einspeist und ob (und wenn ja, wie) dein Fernseher mit dem Verschlüsselungssystem des Kabelanbieters zurechtkommt. Diese Punkte sind viel entscheidender als das Antennenkabel.

Gruß
dbrepairman
trxhool
Inventar
#7 erstellt: 20. Jan 2009, 15:37

dbrepairman schrieb:
Du musst kein bestimmtes Kabel kaufen, sondern erstmal klären, ob (und wenn ja, welche) HD-Sender dein Kabelanbieter einspeist und ob (und wenn ja, wie) dein Fernseher mit dem Verschlüsselungssystem des Kabelanbieters zurechtkommt. Diese Punkte sind viel entscheidender als das Antennenkabel.

Gruß
dbrepairman


So ist es !!

Gruss TRXHooL
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Jan 2009, 15:48
ok also bei Wilhelmtell <---mein kabelanbieter nachfragen welche Sender in HD gesendet werden und wie ist das mit der verschlüsselung?:-(
trxhool
Inventar
#9 erstellt: 20. Jan 2009, 15:49
Richtig!!!
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Jan 2009, 15:56
ok, heiß der Kabelanbeiter sagt mir auch die verschlüsselung?
und wer sagt das mein TV gerät dies kann?
Sorry kenne mich damit net aus
fischmeister
Inventar
#11 erstellt: 20. Jan 2009, 16:01
Dein TV kann auf jeden Fall HDTV wiedergeben. Dazu musst du aber erst mal ein HDTV-Signal empfangen; wie (und ob) das bei dir geht, sagt dir dein Kabelanbieter. Der sagt dir auch, wie das mit den Verschlüsselungen funktioniert. Ruf einfach an und lass dir ein Angebot machen.
trxhool
Inventar
#12 erstellt: 20. Jan 2009, 16:06
Sorry

Habe grade nochmal bei "Wilhelm.tel" nachgeschaut, und gesehen das du doch einen Kabel-Receiver brauchst .
Der Receiver übernimmt dann die Entschlüsselung.

Siehe hier :

http://www.hifi-forum.de/viewthread-160-2738.html

Gruss TRXHooL
Deep_Frost
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Jan 2009, 16:08
ok,Danke nochmals für die zahlreichen antworten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koaxialkabel
sp0tt am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Koaxialkabel
El_Hadji am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  2 Beiträge
Koaxialkabel-Frage
-CANton- am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  2 Beiträge
Koaxialkabel für Bildübertragung?
Klangpurist am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  33 Beiträge
Welches Koaxialkabel
traale am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  5 Beiträge
Welches Koaxialkabel?
paule60 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  2 Beiträge
Koaxialkabel verlängern?
Honker am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  3 Beiträge
Koaxialkabel bitte helft mir!
debe am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  8 Beiträge
SCHÖNER Kabelkanal für Koaxialkabel?
Pupsi am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  2 Beiträge
Neues Koaxialkabel = besseres Bild?
millhuis am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedwknr
  • Gesamtzahl an Themen1.453.947
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.858

Hersteller in diesem Thread Widget schließen