Koaxialkabel bitte helft mir!

+A -A
Autor
Beitrag
debe
Neuling
#1 erstellt: 25. Okt 2005, 17:17
Hallo!

Bei mir aus der Wand hängt ein Koaxialkabel, allerdings nur die Adern davon!
Wie bekomme ich es hin, dass das Kabel wieder so aussieht, damit ich es in meinen Fernseher stecken kann?



Vielen Dank!!!

Grüße,

Daniel
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 25. Okt 2005, 18:22
Hmm, Stecker/Buchse drauflöten?

http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=KSA-1
http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=KBA-1

Oder brauchst Du eine Montageanleitung?

Gruss
Jochen
debe
Neuling
#3 erstellt: 25. Okt 2005, 18:29
Hi!

Hab kein Lötgerät.
Hab eigentlich garnichts, nur ein fertiges Koaxialkabel
ALso das alte mit den losen Adern und ein Neues.
Also Stecker muss ich auf jeden Fall kaufen?
Aber löten kann ich echt nicht...
Vielen Dank!
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 25. Okt 2005, 18:35
Oder brauchst Du vielleicht einen Antennenkabelverbinder?



Frag' doch mal im kleinen Elektroladen um die Ecke.
Die haben sowas bestimmt auch zum Schrauben.

Gruss
Jochen
ROBOT
Inventar
#5 erstellt: 25. Okt 2005, 18:35
So wie ich das lese hängt bei Dir ein abisoliertes Kabel wahrscheinlich nur 5...10 cm aus der Wand die ein grosses Loch hat....

Dann würde ich sagen dass dort eine entsprechende Antennendose gesetzt werden muss - fertig.

Im Zweifel eine sog. "Enddose" - kann aber auch die falsche sein, u.U. muss da eine Abzweigdose mit Endwiderstand rein.
debe
Neuling
#6 erstellt: 25. Okt 2005, 19:05
ja stimmt ne enddose wäre gut, aber das kabel das da raushängt ist bestimmt 5Meter lang!
am ende waren ein rotes und ein blaues auf einem blechschild angeknipst...
hat das was zu bedeuten?
woher weiß ich, welche enddose ich brauche?
danke nochmals für die gute hilfe!
ROBOT
Inventar
#7 erstellt: 25. Okt 2005, 19:15
Hmm also das is merkwürdig - rotes, blaues, Blechschild

Also kommt einfach ein Koaxkabel aus der Wand, ohne Dose??

Nich dass das ein Stromkabel ist

Bist Du da grad in die Wohnung / Haus eingezogen? Sag doch mal wie die Verteilung aussieht bzw. was das für eine Immobilie ist.
debe
Neuling
#8 erstellt: 26. Okt 2005, 09:16
es gibt einen verteiler?oje wusste ich auch nicht...nein nein ist schon ein koaxialkabel, dass aus der wand kommt, nur ziemlich lang und ohne stecker.
ist ein mehrfamillienhaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koaxialkabel
sp0tt am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Koaxialkabel
El_Hadji am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  2 Beiträge
Welches Koaxialkabel?
paule60 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  2 Beiträge
Welches Koaxialkabel
traale am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  5 Beiträge
Koaxialkabel verlängern?
Honker am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  3 Beiträge
Bitte helft mir bzgl. Premiere!!!
canthelpit am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  6 Beiträge
scart und koaxialkabel
eder11 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.03.2015  –  9 Beiträge
Koaxialkabel-Frage
-CANton- am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  2 Beiträge
Bitte helft einem armen Noob
TheKing89 am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  4 Beiträge
BITTE HELFT! Verkabelung mit HDMI!
christian666 am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedsternlefahrer
  • Gesamtzahl an Themen1.420.167
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.040.393

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen