günstiges 15m YUV Kabel wo???

+A -A
Autor
Beitrag
Moz@Hifi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2005, 18:51
ich bräuchte für meinen PE5120 ein 15m YUV Kabel.Wohn aber in Österreich , hier ist es nicht möglich so etwas zu erwerben und wenn doch sau mäßig teuer. Hab ihr da tipps für mich?

sollte aber auch qualität haben , eh klar.
Gnob
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2005, 19:30
hi

schau doch mal hier

Gruß
Moz@Hifi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Feb 2005, 21:52

Gnob schrieb:
hi

schau doch mal hier

Gruß :prost


ich meinte günstig ! dort kostet ein YUV 15m mit Versand zu mir an die 70€
Gnob
Inventar
#4 erstellt: 19. Feb 2005, 22:28
Na dann schau mal hier

oder kostet der Versand 25 Euro???


sollte aber auch qualität haben , eh klar.


Moz@Hifi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Feb 2005, 03:00

Gnob schrieb:
Na dann schau mal hier

oder kostet der Versand 25 Euro???


sollte aber auch qualität haben , eh klar.


;)


nein aber 15,30€ sind auch schon der HAMMER !!!!
Sopur
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2005, 03:06
Hallo!
Günstige Kabel gibts bei pearl.at. Leider ist das längste das ich im OnlineShop gefunden habe 10m - vielleicht mal anrufen.
Ich hab da auch schon ein Kabel gekauft. Ist zwar kein explizites YUV - Kabel, sondern ein Audio/Video Kabel (also einmal Cinch für Composite Video plus L und R Audio).
Diese sind genau so gut und an den meisten Orten billiger als ein YUV-Kabel.
MFG
Sopur
Gnob
Inventar
#7 erstellt: 20. Feb 2005, 13:16
Hi

Und vergiss bitte nicht den Leitsatz:

Wer billig kauft, kauft zweimal!!

Das gilt auch im Bereich Kabel, vor allen Dingen bei Video-übertragungen die die 10m Grenze überschreiten.
Was sich dann in einem "matschigen" Bild bemerkbar macht.
Zumal es auch noch einige DVD-Spieler gibt deren progressive Bildausgabe ein wenig unschärfer ist als interlaced!

Also! Überlege besser mehrmals wieviel du ausgeben möchtest.

Gruß
Moz@Hifi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Feb 2005, 16:56

Gnob schrieb:
Hi

Und vergiss bitte nicht den Leitsatz:

Wer billig kauft, kauft zweimal!!

Das gilt auch im Bereich Kabel, vor allen Dingen bei Video-übertragungen die die 10m Grenze überschreiten.
Was sich dann in einem "matschigen" Bild bemerkbar macht.
Zumal es auch noch einige DVD-Spieler gibt deren progressive Bildausgabe ein wenig unschärfer ist als interlaced!

Also! Überlege besser mehrmals wieviel du ausgeben möchtest.

Gruß :prost


hast ja eh recht ! hab mir eh das bestellt was du mir empfohlen hast. lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
15m YUV
morsche am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  6 Beiträge
15m YUV oder 15m HDMI
jostef am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  3 Beiträge
Günstiges YUV auf VGA Kabel
peewee2 am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  2 Beiträge
Farbfehler bei 15m YUV kabeln!?
p@ndur am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  4 Beiträge
15m YUV-Kabel mit Satkabel realisieren ???
Holgi128 am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  8 Beiträge
15m Subwoofer-Kabel
killerolli am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  4 Beiträge
Qualitätsverlust 15m VGA Kabel???
Kalyi_Jag am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  2 Beiträge
Welches 15m DVI Kabel ?
Rick_24 am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  2 Beiträge
HDMI-Kabel 15m
Killiburny am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  3 Beiträge
15m HDMI 2.0 Kabel
zissakos am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSiggieBert
  • Gesamtzahl an Themen1.409.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.762

Hersteller in diesem Thread Widget schließen