Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


USB Festplatte am PC und TV gleichzeitig nutzen

+A -A
Autor
Beitrag
musifreund
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mai 2010, 17:18
Hab da ein kleines Anschlussproblem, evtl. weiss jemand von euch um Rat.

Ich hab eine WD USB Festplatte.
Ich möchte diese gleichzeitig mit dem TV und mir dem PC
verbinden, sodass ich wenn ich Fotos vom PC auf die Festplatte überspiele, diese auch am TV anzeigen kann.

Bisher muss ich Filme oder Fotos vom PC auf die USB Platte kopieren, dann vom PC abmachen und wieder zum TV tragen
und sie da anschließen.

Gibt es evtl eine Art Y Stecker, eine art Brücke, Switch oder sogar eine Wireless lösung. Um die Festplatte gleichzeitig am TV und PC zu nutzen?
davidcl0nel
Inventar
#2 erstellt: 23. Mai 2010, 17:20
Nein.

Da hättest lieber eine Festplatte mit Netzwerkanschluss - sprich ein einfaches NAS - kaufen sollen. Aber auch dann ist es fraglich, ob der TV darauf zugreifen kann.
musifreund
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Mai 2010, 18:19
Ich versteh nicht ganz. Wieso sollte das denn nicht funktioniren? In einem ander Thread hat mir jemand
diesen HUB empfohlen nullhttp://mcbuero.de/mcb/cpc/UOEMT281.html?mv_pc=preisroboter

Es muss doch eine Möglichkeit geben, ohne das Kabel
umzustecken?


[Beitrag von hgdo am 23. Mai 2010, 19:26 bearbeitet]
Nick_HH
Gesperrt
#4 erstellt: 23. Mai 2010, 18:45
Nein, das geht nicht. Ein USB-Hub ist dazu da, mehrere 'Liefergeräte' (Festplatten, Drucker, TV-Karten etc.) an einen Rechner anzuschließen, nicht umgekehrt. Außerdem kommen die meisten Glotzen, DVD- und BR-Player mit Hubs ohnehin nicht klar.
musifreund
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Mai 2010, 18:57
Ok.. und was sagt ihr hierzu?

http://www.amazon.de...TF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

Das müsste das Richtige sein. PC an eine HDD anschließen.
Umgeschaltet wird per switch Knopf?
Nick_HH
Gesperrt
#6 erstellt: 23. Mai 2010, 19:25
50-50 Chance... Obwohl ich eher 20-80 tippen würde, weil Nicht-PCs sich doch meist etwas anders verhalten. Bei dem Preis aber in jedem Fall den Versuch wert.
musifreund
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Mai 2010, 19:39
Ah... da gibts noch eins, ich denke ich werde es mit diesem Versuchen:

http://www.amazon.de...id=1274636278&sr=1-1

ich meine warum sollte es nicht klappen.
das müsste doch theoretisch wie eine Art Schalter
funktionieren?
Sodass ich es nicht Manuell umstecken muss.
Für den TV wär es ja dann wie ganz normal angesteckt.

EDIT:
Amazon-Bewertung und Meinugnen:

Was soll ich sagen - anschließen und fertig! Zuerst klappte es bei Rechner zwei, Rechner eins "hakte", bis ich dem Hinweis im Manual Folge leistete und ein kürzeres USB-Kabel (max. 1,8 m! Ich hatte zunächst ca. 2,5 m...) verwendete - Rechner eins und zwei drucken nun wie gewünscht!


Dann wird das wohl doch nix, weil ich ein 10.0 m Kabel anschließen möchte.

Dann muss ich mir wohl doch ein 10 m kabel holen, wenn es soeins mit kleinem Anschluss überhaupt gibt für eine
USB Festplatte.

EDIT2:
sowas sieht ja ganz gut aus:
http://www.amazon.de...&colid=376C6FBJCOOAO


[Beitrag von musifreund am 23. Mai 2010, 19:52 bearbeitet]
davidcl0nel
Inventar
#8 erstellt: 23. Mai 2010, 19:52
So lange USB-Kabel gibt es auch nicht....
Marsupilami72
Inventar
#9 erstellt: 23. Mai 2010, 19:58
5m Aktivverlängerung + 5m-Kabel = 10m
Nick_HH
Gesperrt
#10 erstellt: 23. Mai 2010, 20:02
USB 5 m max. Ich habe ein aktives Kabel zu meinem DVB-T Receiver, daran dann noch eine 1,8 m Strippe. Das geht, alles andere wird nicht funktionieren.

Und um die Frage nach 2 aktiven Kabeln hintereinander gleich vorweg zu nehmen, das wird wohl auch nicht klappen. Zum einen müssen 5 V über die Distanz noch ankommen, zu anderen wird die Last von 500 mA dadurch u.U. überschritten. Bleibt auszuprobieren...
musifreund
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Mai 2010, 20:07
Danke für deine Hilfe


Hab hier mal eine Active 10m Verlängerung gefunden,
meinst du die wird gehen?

http://www.amazon.de...id=1274637821&sr=1-3

1.Die Verlängerung mit dem USB A stecker in den TV.
2.Dann an den USB A Steckplatzt von der Verlängerung
ein USB A Kabel mit einem USB B-mini (ist das glaub
ich an meiner USB Festplatte) anschließen.

Mit so einem Kabel. z.b an die Verlängerung
http://www.amazon.de...id=1274638389&sr=8-2

Meinst du das würde so gehen?

EDIT:
Kundenaussage bei Amazon:

Kabel funktioniert super, sowohl mit USB-Sticks, als auch mit meiner externen Multimedia-Festplatte. Nun muss ich die Platte nicht mehr aus dem Wohnzimmer holen, um etwas auf die Platte zu ziehen.


[Beitrag von musifreund am 23. Mai 2010, 20:13 bearbeitet]
Marsupilami72
Inventar
#12 erstellt: 23. Mai 2010, 20:13
Das härteste, was ich mal gesehen habe, war ein Kunde der durch sein halbes Haus eine USB Verbindung vom PC bis zur Telefonanlage gelegt hatte - das waren 4 oder 5 Aktivverlängerungen hintereinander! Und es hat problemlos funktioniert...

Ich selbst habe zum Testen mal 2 Verlängerungen + Kabel = 15m hintereinandergehängt - ging auch.

Man kann übrigens auch USB-Hubs als Verlängerung "mißbrauchen" - dort lässt sich meist auch eine externe Stromversorgung einspeisen.

@musifreund: die 10m Verlängerung sollte funktionieren.
musifreund
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 23. Mai 2010, 20:18

@musifreund: die 10m Verlängerung sollte funktionieren.


Klasse
Dann werde ich es so machen:

Diese Aktive verlängerung an den TV:
http://www.amazon.de...&colid=376C6FBJCOOAO

Dann von der Verlängerung, diese Kabel an meine USB Festplatte:
http://www.amazon.de...id=1274638389&sr=8-2


Ich bin mir aber leider nicht 100 % sicher ob diese USB Festplatte:
http://www.amazon.de...id=1274638609&sr=1-2

mit dem oben genannten (USB Anschlusskabel A/Stecker - B mini 5pol/Stecker 1.8 m) zusammen passt.
Marsupilami72
Inventar
#14 erstellt: 23. Mai 2010, 20:23
Die Stecker passen...
davidcl0nel
Inventar
#15 erstellt: 23. Mai 2010, 20:25
Und über solche Frickel-Verkettungen geht auch noch USB2? USB1.1 glaub ich, das ist weniger kritisch, aber bei USB2 habe ich ja schon Probleme mit einem normalen 2m Verlängerungsgabel+das von der Festplatte...
musifreund
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Mai 2010, 21:14

Die Stecker passen...


Juhu..dann bestell ich das so


Und über solche Frickel-Verkettungen geht auch noch USB2?


was bedeutet Frickel? ja in der Beschreibung vom
Kabel steht ja auch
DELOCK Kabel USB 2.0 Verlaengerung, aktiv 10m
, also müsste das auch mit USB 2.0 funzen.
Marsupilami72
Inventar
#17 erstellt: 23. Mai 2010, 21:22
USB 2.0 geht eigentlich immer - was dahinter steht, ist entscheidend!

480MBit/s erreicht nur USB 2.0 Hi-Speed - wobei USB 2.0 Hubs und Verlängerungen eigentlich immer Hi-Speed unterstützen sollten.
davidcl0nel
Inventar
#18 erstellt: 24. Mai 2010, 08:51
Also ich habe nicht nur einmal erlebt, das die Festplatte aufgrund des zu langen Kabels durch die Verlängerung in den Kompatibilitätsmodus zurückgeschaltet hat und dann mit 11MBit vor sich hin schneckte.
Und das reicht zum Streamen jeglichen Videoinhalts kaum aus. (Netto ist ja nochmal etwas weniger, und dann fängt auch schon eine DVD an zu stocken...)

Mit einer Telefonverbindung quer durchs Haus mit x Verlängerungen ist USB2 sicher ziemlich egal...
musifreund
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 29. Mai 2010, 18:19
So, habe heute die active Verlängerung per Post erhalten
und werde sie heute abend anschließen.
Dann kann ich genau berichten ob es so funz wie ich mir das vorgestellt habe.
musifreund
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 01. Jun 2010, 15:59
So, kleiner bericht:

Hab die Verlängerung mit der USB Festplatte an den TV angeschlossen.
Leide sagt mein TV USB HUB wird nicht unterstützt.
Er sieht die Verlängerung anscheinend als USB HUB an.
Aber das ist eingeltlich nicht schlimm.
Habe die USB Festplatte auf mein meine HD Reseiver gestellt und schließe sie ganz normal über ein USB 2.0 Kabel an der TV, klappt wunderbar.
Wenn ich die Festplatte jetzt mit dem PC verbinde,
stöpsel ich einfach das Verlängerungskabel an,
da mein PC ja keine Probleme mit USB HUB hat, er erkennt sofort die USB Platte.
Datenübertragung geht reibungslos und wie mit kleinem Kabel!

Fazit: Platte steht jetzt zwar aufn Reseiver und nicht am PC,
aber das ist mir wirklich Wurst.
Funktioniert genauso wie ich mir das gedacht habe, muss
die Platte jetzt nicht immer durch Zimmer schleppen und auch
den Stromstecker neuumstecken.
Nur zu empfehlen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Antenne auf Scart Adapter ?
5.1 Lautsprecher anschliesen wie ? :(
TV mit Sat-Buchse im anderen Zimmer verbinden
Verkabelung mit Sonderwünschen
Videorecorder brummt bei Nicht Original Kassetten
digital auf optischen wandler
Receiver u. Monitor über PC ?
Samsung ue55H8000
Ip tv mit smart tv
Suche einen Scart-HDMI-Adapter

Anzeige

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen

  • Samsung
  • LG
  • Sony
  • Panasonic
  • Benq
  • Philips
  • Epson
  • Optoma
  • Acer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder745.997 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedHsgler
  • Gesamtzahl an Themen1.225.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.590.102