Computer-->TV - Kabellos

+A -A
Autor
Beitrag
Unwissender_;-)
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jul 2005, 15:33
Hallo,
ich möchte meinen Computer gerne an meinen Fernseher anschliessen um dort dann auch z.B. .avi oder .mpeg schauen zu können. Ausserdem habe ich nur am Computer ein DVD Laufwerk und keinen separaten DVD Player.
Da gibt es ja diverse Übrtragungssets, worauf sollte man da beim Kauf achten und welche speziellen Produkte könntet Ihr empfehlen.
Besten Dank im Vorraus
Stress
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2005, 17:27

Unwissender_;-) schrieb:
....um dort dann auch z.B. .avi oder .mpeg schauen zu können. .....

Die meisten nur können Composite und das führt mit
.avi oder .mpeg ganz klar zu Augenkrebs
Unwissender_;-)
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2005, 17:40
oh neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee wie soll ich denn meine animes schaun
Unwissender_;-)
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jul 2005, 13:48

Stress schrieb:
Die meisten nur können Composite und das führt mit .avi oder .mpeg ganz klar zu Augenkrebs :D

Du schreibst die meisten welche sind denn dann zu empfehlen, die was besseres können?




//edit: HF-Code korrigiert


[Beitrag von Master_J am 08. Jul 2005, 13:53 bearbeitet]
Stress
Inventar
#5 erstellt: 08. Jul 2005, 13:55
Welche Anschlüsse bietet eigentlich Dein TV?
Wenn der z. B. eh nur Composite kann, ist es Jacke wie Hose.
Probier am besten mal so ein System aus, eventuell bist Du ja zufrieden mit der Qualität.
Du wirst jedoch niemals die Qualität erreichen wie auf dem Computer.
Unwissender_;-)
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jul 2005, 15:50
also folgenden TV werde ich kaufen:
http://www.produkte....ltMod=N&upper=&prop= ich kenn mich leider da nicht so gut aus
Stress
Inventar
#7 erstellt: 08. Jul 2005, 17:43
Hallo,


Unwissender_;-) schrieb:
also folgenden TV werde ich kaufen:
http://www.produkte....ltMod=N&upper=&prop= ich kenn mich leider da nicht so gut aus :(

nun müssten wir noch wissen was für eine Graka, bzw. Zuspielung möglich ist.
Wie weit steht der PC denn weg?
Unwissender_;-)
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Jul 2005, 14:08
Also meine Graka is ne Sapphire Radeon 9600 pro Atlantis, die hat die folgenden Ausgänge: 1 x VGA, 1 x DVI, VideoCinch (http://www.alternate...tno=J9GS55&#tecData )
Der TV steht ca. 12m weit weg, ist quasi über den Flur und dann ins Wohnzimmer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabellos
MMF am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  4 Beiträge
Kabellos TV Signal übertragen
Se_Gall am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  3 Beiträge
TV Signal kabellos übertragen?
DVD-25 am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  7 Beiträge
TV - Blueray kabellos?
plonsker am 04.06.2018  –  Letzte Antwort am 04.06.2018  –  2 Beiträge
Beamer & PC kabellos verbinden ..
mauritze am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  13 Beiträge
Surround kabellos ????
Smokey12 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  2 Beiträge
Notebookbildschirm kabellos auf TV übertragen
Speyerer am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  6 Beiträge
TV Signal kabellos übertragen - Hilfe
BlackVoodoo am 20.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  4 Beiträge
Kabelanschluss kabellos verlegen
Fanatic682 am 20.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.04.2018  –  6 Beiträge
DVI Signal Kabellos?
margaan am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedZitroneHiFi
  • Gesamtzahl an Themen1.417.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.972

Hersteller in diesem Thread Widget schließen