Wandhalterung 180" schwenkbar für 65 Zoll

+A -A
Autor
Beitrag
Freilos
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jul 2012, 20:57
Guten Tag Leute,

Ich hätte da ne Frage, bin nämlich schon ewig am suchen-->Amazon,Google

Ich möchte mir nen neuen 65 Zoll TV zulegen und ihn an die Wand hängen, jetzt steht in einer Ecke das Sofa und in der anderen das Bett.
Ich möchte natürlich aus beiden Perspektiven schauen.

Vom Sofa aus schaut man gerade auf den TV und dann sollte man ihn eben 180" drehen können zum Bett.

Der TV hat 46kg da braucht man schon ein ordentliches Teil von Wandhalterung oder?

Ich mein gibts sowas überhaupt?!

Man müsste ihn dann wahrscheinlich weit von der Wand wegziehen können oder, wenn man ihn um 180" drehen muss?

LG
Freilos
Seatiger
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jul 2012, 08:31
Irgendwie kann ich mir das räumlich grad nicht so vorstellen.

Bist du sicher dass du wirklich 180 grad meinst ?
scriptlivver
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jul 2012, 10:27
Bei Amazon oder auch google gibts eine Wandhalterung von systafex (hab ich für meinen 47 Zoll daheim). Die geht zwar glaub nur bis 63 zoll, aber das ist ja egal, solange die VESA Norm zum Festmachen erfüllt ist. Die Halterung ist für maximal 80kg ausgelegt - sollte also passen! Im Zweifel schick doch dort mal eine Email hin.

Grüße

script
Old_Henry
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jul 2012, 10:55
Klar, gibt es sicher irgendwo ein Anbieter für so ein Monsterteil. Seh aber zu, dass er dir eine Garantie gibt, falls das Teil nach dem 111. mal ausfahren die Grätsche macht und dein TV zu Boden kullert. Ich würde mir überlegen, ob ein rollbares Slowboard nicht besser für deine Zwecke geeignet wäre, denn 46 kg Gewicht für eine schwenkbare Wandhalterung halte ich für sehr abenteuerlich.
Wenn ich bedenke, welche Kräfte da nicht nur auf die Wandbefestigung wie Schrauben und Dübel wirken, sondern auch auf die Gelenke der WH, könnte ich nachts nicht mehr ruhig schlafen.
Dazu kommt noch das Problem der sicheren Wandbefestigung, abhängig vom Wandbaustoff.
Ich selbst hatte schon bei einer normalen neigbaren WH bei 32 kg TV-Gewicht ein Problem mit dem Wandbaustoff. Klebedübel aus dem Profibereich halfen mir dann weiter. So langsam kann ich nachts wieder richtig durchschlafen, denn noch hängt mein Plasma an der Wand. Aber ich schweife ab...:.
idephili
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jul 2012, 11:28
Moin,

wir haben in einem Konferenzraum diese Deckenhalterung.

Die TV-Aufhängung wird mit einer sehr langen Schraube (ca. 50 Windungen) am Deckenhalter befestigt, so daß man das Ganze bequem drehen kann, wenn man es nicht ganz anzieht.

Halt nur nicht dauernd in die selbe Richtung drehen und ab und zu mal nachziehen. Diese Information hatte auf Nachfrage vom Kundenservice des Herstellers und es funktioniert wunderbar.

Gruß
idephili
Freilos
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jul 2012, 22:48
Danke für die zahlreichen Antworten, hab ne Lösung gefunden
Ihr seit super.
Thread kann geschlossen werden.

LG
scriptlivver
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Jul 2012, 11:33
Und welche ist das nun? Vielleicht lesen ja auch andere den Thread die sich die selbe Frage stellen.
Wäre gut, wenn du deine Lösung auch hier kurz präsentieren würdest...
Freilos
Stammgast
#8 erstellt: 13. Jul 2012, 11:43
naja mir wurde vorgeschlagen den TV an die Decke zu hängen, das war ne gute Idee
Old_Henry
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Jul 2012, 13:27

Freilos schrieb:
(...) TV an die Decke (...)

gefällt mir!
mic04
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Aug 2016, 11:04
Möchte das Thema kurz wieder hervorholen.

Suche aktuell ebenfalls eine Wandhalterung für einen 65er Plasma, also bis ca. 45-50kg belastbar und jeweils auf beide Seiten 90 Grad beweglich.

Habe schon einige Halterungen angeschaut aber bin mir nie sicher ob man diese wirklich mit einem 65er bis 90 Grad bewegen kann. In den Kommentaren wird es oft bei 55 Zoll schon eng.

Wer kann mir etwas empfehlen?

edit: Erschwerend kommt dazu, dass mein 65VT50 kein VESA-Norm hat. Der Lochabstand beträgt 68.4 x 30, was leider nicht leicht zu finden ist.


[Beitrag von mic04 am 29. Aug 2016, 12:01 bearbeitet]
mic04
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Sep 2016, 08:15
Für alle die es interessiert, diese sollte passen:

https://www.amazon.d..._encoding=UTF8&psc=1

Kann wohl nicht komplette 90 Grad geschwenkt werden, da nicht so weit ausfahrbar aber es sollte reichen. Habe keine gefunden die weiter ausfahrbar wäre.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalterung für 55 Zoll kompl. Schwenkbar
Der_SE am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  5 Beiträge
[Beratung] Wandhalterung - 65" TV - 90° schwenkbar
fresh_Dax am 06.10.2017  –  Letzte Antwort am 19.10.2017  –  3 Beiträge
65 Zoll TV Wandhalterung
mocototo am 06.10.2017  –  Letzte Antwort am 14.10.2017  –  13 Beiträge
Wandhalterung (für LCD) leicht schwenkbar
zeus11 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  3 Beiträge
TV Wandhalterung 40x40 in Dachschräge schwenkbar
Shakkelair am 23.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  5 Beiträge
Wandhalterung 90° schwenkbar für 60" oder größer
NatroNx am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  2 Beiträge
Welche Wandhalterung für Panasonic TX-65 FZW 804 (65 Zoll)
Schnellkäufer am 01.12.2018  –  Letzte Antwort am 01.12.2018  –  3 Beiträge
Sony ZF9 65 Zoll Wandhalterung Abstandshalter
chrbo90 am 03.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  7 Beiträge
Welche 180 Grad schwenkbare Wandhalterung?
tiffj am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.09.2016  –  6 Beiträge
TV Wandhalterung für 55" TV schwenkbar 90 Grad
zunkpunk am 15.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.11.2018  –  11 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedchmil
  • Gesamtzahl an Themen1.449.744
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.586.266

Hersteller in diesem Thread Widget schließen