Unterschied: DVI-Kabel billig und teuer

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 05. Aug 2005, 10:47
Hallo!

Benötige ein DVI Kabel um den Computer mit dem Beamer (Hitachi PJ-TX100) zum DVD schauen zu verbinden. Nun reichen die Preise bei 3m DVI Kabel von 5€ bis über 100€ !
Womit kann ich rechnen wenn ich ein billiges nehme und was habe ich von einem teuren?
Bzw. worauf sollte ich allgemein achten?

mfg,
wiwo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI-DVI teuer vs. billig !
Omsel am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  26 Beiträge
HDMI (teuer od. billig)
manuelsandi am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  4 Beiträge
HDMI teuer oder billig??
Udo1 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  4 Beiträge
Unterschied HDMI-DVI und DVI-HDMI-Kabel ?
moby3 am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  2 Beiträge
DVI Kabel 24+ oder 18+ Unterschied
budhas am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  3 Beiträge
Unterschied VGA - DVI/HDMI
xebraa am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  19 Beiträge
Oehlbach DVI Kabel
buxi am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  3 Beiträge
Steckdosenleiste Billig od. Teuer z.b. Brennenstuhl?
Planlos25 am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  2 Beiträge
Welches DVI-Kabel?
Prätorianer am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  2 Beiträge
DVI-HDMI Kabel
stonehedge am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhoibertshendl
  • Gesamtzahl an Themen1.420.090
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.039.015

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen