RGB-Scart auf YUV?

+A -A
Autor
Beitrag
twinnie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Aug 2005, 18:59
Hallo!
Ich habe einen Yamaha PDM4210.Dieser Plasma hat nur einen Scart-Anschluss.Ich würde aber 2 davon benötigen,für DVD und für digitales Kabelfernsehen.
Der Plasma hätte noch einen YUV-Eingang welcher als RGB/Component bezeichnet wird.Weiters hat er noch einen Eingang mit der Bezeichnung Component.
Ich habe jetzt einen Scart-Component Wandler von Öhlbach probiert,erhalte aber kein synchronisiertes Bild.Jetzt habe ich von Öhlbach einen weiteren Adapter entdeckt welcher nicht 3 sondern 5 Anschlüsse hat,wovon 2 ein seperates Sync-Signal ausgeben sollen.Mein Frage wäre nun wo man diese dann anschliesst?Oder gibt es eine andere Variante,ausser Sart-Verteiler,um von Scart auf YUV zu kommen?


[Beitrag von twinnie am 24. Aug 2005, 19:00 bearbeitet]
Bigtower
Stammgast
#2 erstellt: 24. Aug 2005, 19:06
Warum kein Scartverteiler?

Gibt doch mittlerweile richtig schöne und sogar Fernbedienbar.

Ich habe den Joytech, und bin sehr zufrieden.

http://www.joytech.n...6ac15a4e3da07b34a39b

MfG

Bigtower
twinnie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Aug 2005, 19:23
Danke für deine Antwort.Dein Vorschlag sieht irgendwie teuer aus.Meine bedenken sind halt das das Bild durch so einen Verteiler eventuell doch leiden könnte.Hätte Yamaha damals dem DVD-S2300 einen YUV-Ausgang spendiert wäre ich aus dem Schneider,und das bei einem Player der 1000€ Preisklasse ,aber damals hatte ich noch einen normalen TV und daher habe ich auch nicht wirklich darauf geachtet
Bigtower
Stammgast
#4 erstellt: 24. Aug 2005, 19:37

twinnie schrieb:
Danke für deine Antwort.Dein Vorschlag sieht irgendwie teuer aus.Meine bedenken sind halt das das Bild durch so einen Verteiler eventuell doch leiden könnte.Hätte Yamaha damals dem DVD-S2300 einen YUV-Ausgang spendiert wäre ich aus dem Schneider,und das bei einem Player der 1000€ Preisklasse ,aber damals hatte ich noch einen normalen TV und daher habe ich auch nicht wirklich darauf geachtet :(


Nein, keine Verluste bei dem empfohlenen Teil. Und auch nicht teuer. Ich habe für den oben verlinkten 4-fach Joytech 49,- Euro bezahlt im MediaMarkt.


MfG

Bigtower
satfanman
Inventar
#5 erstellt: 24. Aug 2005, 20:05

Ich habe jetzt einen Scart-Component Wandler von Öhlbach probiert,erhalte aber kein synchronisiertes Bild.Jetzt habe ich von Öhlbach einen weiteren Adapter entdeckt welcher nicht 3 sondern 5 Anschlüsse hat,wovon 2 ein seperates Sync-Signal ausgeben sollen.Mein Frage wäre nun wo man diese dann anschliesst?


Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.
Um am Scart-Ausgang ein Yuv(Komponenten)Signal zu erhalten
muß der Abspieler(hier dein Player)auch in der Lage sein
es auszugeben(Eistellung im Menü?)da nüzt nichts ein Adapter.Kaufst du dir jezt
den Adapter welcher nicht 3 sondern 5 Anschlüsse hat
wird jezt Dein Plasma am Yuv Eingang nichts verstehen den dieses ist ein RGB-Signal(Scart).
Yuv hat nur 3 Kabel,RGB hat 3+1 oder3+2 hängt vom Sync-Signal.
Bigtower hat dir schon den richtigen Tipp gegeben.
Das einzige was noch ginge wäre ein RGB auf Yuv konverter
etwa hier
http://www.pipro.de/konverter.htm.
gibts auch günstiger doch ein Scart verteiler ist in deinen Fall besser.
http://shopping.lyco...ponentenwandler.html
satfanman


[Beitrag von satfanman am 24. Aug 2005, 20:11 bearbeitet]
twinnie
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Aug 2005, 20:13
ui,das Teil ist aber mächtig teuer.Da werd ich jetzt mal im Net nach Scartverteilern stöbern.
Danke für die Antworten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Adapter Component (YUV) auf RGB?
eTapio am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  8 Beiträge
Component oder Scart-RGB?
Vanta22 am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  2 Beiträge
TV per Component über Scart ?
sumo05 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  3 Beiträge
Scart RGB auf YUV Wandler
guenter281268 am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  2 Beiträge
Scart/YUV -> Component Kabel ? (Medion E24089a)
Chili_Palmer am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  5 Beiträge
RGB, Component, Scart - DVD, DVBS, AV, Projektor
NorfolkX am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  2 Beiträge
SCART (RGB) auf YUV bzw. RGBHV?
Blockbuster am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  20 Beiträge
Frage zu YUV/RGB
fouche am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  5 Beiträge
YUV auf RGB (Scart) ?
heco_fan am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
RGB oder Component?
rauss am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGoennDirTV
  • Gesamtzahl an Themen1.412.453
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.672

Hersteller in diesem Thread Widget schließen