Kabel SCART-YUV

+A -A
Autor
Beitrag
Leghorn
Inventar
#1 erstellt: 16. Sep 2004, 11:18
Gibt es ein Kabel was an dem einen Ende einen SCART-Stecker und am anderen Ende einen YUV-Stecker hat?
Falls ja, gibt es dabei Qualitätsverlust, als wenn es ein reines SCART- bzw. YUV-Kabel ist?

Mein Problem dazu: An meinem Plasma ist nur noch der YUV-Eingang frei. Im Moment habe ich aber ein Gerät das nur per SCART angeschlossen werden kann. Für die Zukunft plane ich aber ein neues Gerät mit YUV-Ausgang. Doch bis dahin würde ich natürlich gerne mein jetziges Gerät noch nutzen.
eox
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2004, 11:23
es gibt solche kabel, die entsprechen aber keinem standart und würden auch nicht so funktionieren wie du es anschliessen wollen würdest.
das problem ist das ein scart kabel lauf spezifikation nur.

stereo, video, s-video, rgb übertragen kann.
die YUV scart kabel sind für spezielle geräte die über scart YUV ausgeben wie z.b. der topfield 5000 sat reciever, oder die d-box2 mit linux drauf.

einfach eingerät wie ein vcr oder auch ein sat reciever der das nicht kann so anschliessen geht nicht.

bei www.al-kabelshop.de bekommst du sowas, bei www.hifi-regler.de auch, aber funktionieren wird es wahrscheinlich nicht.
Leghorn
Inventar
#3 erstellt: 16. Sep 2004, 11:38
Hi eox!

Vielen Dank für Deine Antwort.
Ja, ich möchte einen VCR oder eine DVB-T-Box, die beide nur SCART-Ausgänge haben, so anschließen.
Mist, dass das so nicht geht. Werde mir wohl was anderes überlegen müssen ...
eox
Inventar
#4 erstellt: 16. Sep 2004, 13:26
wenn du alle scarts am plasma voll hast, kannst du evt einen scart umschalter nehmen.
Leghorn
Inventar
#5 erstellt: 17. Sep 2004, 12:37
Mir ist noch was eingefallen:
Kann ich meinen VGA-Anschluss am Plasma dazu igendwie nutzen? Also da die Geräte, die nur SCART-Ausgang haben anschließen? Oder andersrum, dort ein Gerät mit einem YUV-Ausgang ranhängen?

Mit so einem Scart-Umschalter habe ich negative Erfahrungen hinsichtlich Bildqualität gemacht. Ich versuche das lieber anders zu lösen.
eox
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2004, 13:34
nein der VGA akzeptiert nur RGB-HV signale
Leghorn
Inventar
#7 erstellt: 17. Sep 2004, 13:47

eox schrieb:
nein der VGA akzeptiert nur RGB-HV signale

das heißt, welche Geräte ... nur PC?
eox
Inventar
#8 erstellt: 18. Sep 2004, 11:04
ja
oder ein DVD-player mit einem VGA ausgang, oder ein scart RGB signal was durch einen linedoubler gegangen ist.
(wenn die VGA buchse auch 15-16kHz annimmt dann sogar ein scart RGB signal wo vorher das s-sync signal mit einem stripper aufgeteilt wurde in HV-sync
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Scart-Weibchen auf YUV?
bedrus am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  2 Beiträge
YUV-Scart Kabel defekt?
-Clemens am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  17 Beiträge
yuv-scart oder yuv-hdmi ?
Boerti am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  3 Beiträge
Yuv auf Yuv?
nullahnung41 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
yuv oder scart
Stoffel78 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  5 Beiträge
SCART auf YUV Komponenten
TeraPro am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  28 Beiträge
Anfängerfrage: Scart-YUV Kabel
wastel75 am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  2 Beiträge
yuv---scart
chris_82 am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  6 Beiträge
Digisat....Scart auf YUV ??
golf600 am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  3 Beiträge
Scart RGB auf YUV
Pit0303 am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.125 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedurig
  • Gesamtzahl an Themen1.441.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.422.974

Hersteller in diesem Thread Widget schließen