DVI am Rückpro dly 644 Ok für DVD zuspielung ?

+A -A
Autor
Beitrag
rückprochief
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Sep 2005, 20:33
Hallo Leute !

Will mir einen neuen DVD Player zulegen und möchte vorab klären ob es am Besten ist den per DVI eingang (am dly 644) oder per componenten Kabel anzuschließen ???

Wer hat Tips fürs Beste Bild am Dly 644 ???

Ist der panasonic s-97 dafür zu gebrauchen ?
oder taugt auch ein günstigeres Modell mit (nur) DVI- Ausgang ???

Tausenddank für jeden Tip !

Alex


[Beitrag von rückprochief am 13. Sep 2005, 20:34 bearbeitet]
nuredo
Stammgast
#2 erstellt: 14. Sep 2005, 16:55
Hallo,


Will mir einen neuen DVD Player zulegen und möchte vorab klären ob es am Besten ist den per DVI eingang (am dly 644) oder per componenten Kabel anzuschließen ???


DVI ist ettliches Besser als YUV bzw. RGB .

Gute DVI bzw HDMI fangen preislich mit Einhundert soundsoviel Euros (Samsung) dann folgt z.B. Denon 1910, dann Richtung Panasonic S 97.

Tipp: Nimm doch mal die Suchfunktion und du wirst bestimmt das passende Modell für dich finden!


mfg
nuredo
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 14. Sep 2005, 17:15
Jau, dem kann ich nur zustimmen. Hab auch gerade meinen S97 und XR70 bestellt. Allerdings weiss ich nicht ob dein TV HDCP am DVI unterstützt?
rückprochief
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Sep 2005, 22:03
Hi Danke für die Infos !

bin immer noch nicht sicher ob die Investition sich lohnt..
300 EUS nur wg. DVI Anschluss an meinen Thomson ???

Das Bild ist eigentlich auch über scart schon sehr gut...

Aber man will natürlich das beste rausholen...

Der DVI Anschluss unterstützt bereits die HD....Sache soviel hab ich hier schon gelesen....

Wie siehts mit dem Komponentenanschluß aus ???
genausogut oder nich... ???

Ciao Alex
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 15. Sep 2005, 06:00
Wennn du das ding schon per RGB (?) über Scart angeschlossen hast, lohnt es sich wahrscheinlich wirklich nicht für dich auf DVI/HDMI umzusteigen.

Kannst du natürlich, aber der unterschied wird minimal sein.

Downmaster
rückprochief
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Sep 2005, 21:10
Mmmmh was meintest Du mit RGB (scart) ???
ich kenne nur den guten alten Scartstecker..
RGB ??? Keine Ahnung....

warum sagt keiner was über farbkomponentenkabel....
taugen die nix ??? oder auch nur wie scart also nicht digital oder was ???

hiiilllfffeee.....
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 16. Sep 2005, 06:03
Oh, never mind. Also, YUV (Komponente) ist auch nicht schlecht. Ist halt nur die Frage ob du die extrakosten für DVI bezahlen willst.

Downmaster
nuredo
Stammgast
#8 erstellt: 16. Sep 2005, 14:00
Hallo Alex,

Scart ist nur ein Stecker!

Endscheidend ist das Signal, hier die Reihenfolge (Analog):

1. RGB und YUV (in etwa gleichwertig)

2. S-Video

3. Video (taugt nix)


DVD Player Signal DVI (Digital) deutlich überlegen, fängt preislich mit etwas über 100 Euro an .


mfg
nuredo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kabel um DVD Player (VGA) an Fernseher (DVI) anzuschließen: DVI 24 +1 Stecker an VGA Stecker.
EddytheEagle am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  9 Beiträge
Anschluss PC --> Rückpro
desperados44 am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  3 Beiträge
Taugt ein Vivanco DVI-D Stecker an Stecker Kabel etwas?
EddytheEagle am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  5 Beiträge
DVI Doppelstecker
Werner_S am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  2 Beiträge
HDMI auf DVI-D auf DVI-I
Lübi am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  7 Beiträge
DVI am LCD zu VGA am DVD ???
noelfabrice am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  4 Beiträge
Welches Kabel für SAT & DVD an Rückpro ?
The_Duke am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  4 Beiträge
Dvi-d und Dvi-i verbinden
david606 am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  2 Beiträge
HDMI-DVI Kabel
mmoripek am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  10 Beiträge
dvi-eingang am 32pf9986
trikala am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedDeathClutch21
  • Gesamtzahl an Themen1.414.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.927.492

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen