NTSC TV an PAL Videorekorder

+A -A
Autor
Beitrag
PeKni
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2005, 11:19
Hallo,

habe folgende Problemstellung:
Ich moechte einen dt. Videorekorder an einen US TV mit NTSC Tuner anschliesen.
Wenn ich composite Video oder S-Video nutze, bekomme ich nur ein s/w Bild.
Das TV hat alle gaenigen Eingaenge (inkl. DVI). Der Videorekorder hat nur Antenne und SCART.

Hat jemand einen Rat?

Bedankt

Peter
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2005, 02:10
Geht nicht.

Das s/w Bild deutet an, dass der US TV kein PAL auf dem Videoeingang versteht (was normal ist). Der Tuner versteht ohnehin kein PAL.

Grüße,
Tobias
PeKni
Neuling
#3 erstellt: 20. Sep 2005, 14:14
Hab ein wenig nachgelesen. Es wird ein s/w Bild erzeugt weil die SCART Schnittstelle nciht die Luminanz und Chrominanz Signale der S-Video Schnittstelle liefert (Bei manche Videorecorder kann man wohl die Signalbelegung umschalten)sondern nur Rot und Video Signale der Standard SCART Schnittstelle.
Was also benoetigt wird, ist ein Converter, der aus den SCART Signalen die S-Video Signale erzeugt.
Fudoh
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2005, 21:31
Quatsch.

Wenn Du einen PAL VHS VCR hast, dann liefert der nur Video (FBAS), auch per Scart. Falls Du einen PAL S-VHS VCR hast, dann liefert der Video und S-Video (Y/C).

Wenn du's aber schon nicht schaffst's per Video ein farbiges Bild zu bekommen, warum solltest Du dann per S-Video eines bekommen ?

RGB (über Scart) wäre in Sachen Farbe unabhängig von PAL oder NTSC, das macht Dein VCR zu 99.99% aber nicht (kenn nur ein einiziges Videogerät, das Video als RGB ausgegeben hat).

In Indiz dafür, dass Dein Scart Ausgang am VCR RGB liefern würde, wäre ein komplett rotes Bild statt einem s/w Bild.

Es geht nicht - zumindest nicht ohne einen Farbsystemwandler -, lass es sein.

Grüße,
Tobias
PeKni
Neuling
#5 erstellt: 30. Sep 2005, 08:21
Na gut,

habe noch mal ein paar Kollegen gefragt und gebe jetzt auf.
Das stabile s/w Bild hatte mich verwirrt. Haette gedacht, dass ein NTCS Signal gar nichts anzeigen wuerde wg. der 60Hz. Da der TV aber digital arbeitet, braucht er wohl nicht das Frequenzsignal.
Die Frage jetzt waere, ob ich mit einem richtigen S-Video Videorecorder ein farbiges Bild bekomme. Bei S-Video sind ja die Farb- und Helligkeitsinformationen getrennt. Oder sind die S-Video Signale ebenfalls NTCS und PAL specifisch?

Gruesse und Dnak

Peter
Fudoh
Inventar
#6 erstellt: 30. Sep 2005, 11:48
Geht genauso wenig.

Grüße,
Tobias
PeKni
Neuling
#7 erstellt: 30. Sep 2005, 21:20
Hi Tobias,
Du machst mir ja Mut!
Wie spiele dich denn dann dt. Videos an dem US TV ab?
Muss ich mir einen Videorecorder mit DVI oder VGA Ausgang kaufen?

Gruesse

Peter
Fudoh
Inventar
#8 erstellt: 01. Okt 2005, 23:04
Reden wir hier von VHS Video ? Oder von D-VHS ?

Ich nehme mal an von VHS. Fall Du um Gottes Willen wirklich dt. VHS Kassetten unbedingt an einem NTSC US TV gucken musst, dann brauchst Du einen Multinormplayer, der das PAL Signal auf den Tapes beim Abspielen auf NTSC wandeln kann.

Hast Du einen LCD TV oder Plasma ? Hast Du einen PC ? Dann geht's zumindest billiger.

Besorg Dir eine TV Karte für den PC (sind zu 99% PAL und NTSC tauglich, egal ob von hier oder aus den USA), schliess den PAL Videorekorder dort an und verbinde den PC mit dem TV.

Alles andere ist erheblich teurer.

Grüße,
Tobias


PS: dritte Möglichkeit wäre ein dt. VHS/DVD-R Combo mit dem Du die Tapes auf DVD überspielst und die dann mit einem NTSC/PAL (also US Gerät mit PAL Wiedergabe) tauglichen DVD Player auf dem TV.


[Beitrag von Fudoh am 01. Okt 2005, 23:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hdmi und PAL/NTSC
Seoul2007 am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  3 Beiträge
Aus NTSC mach PAL!
quadrophonus am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  3 Beiträge
PAL - NTSC Wandler
T4b am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  16 Beiträge
NTSC / PAL Konverter
drogi am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  3 Beiträge
NTSC Gerät an PAL TV anschließen
keamas am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  5 Beiträge
NTSC-VHS-Kassette über NTSC-fähigen VCR in PC aufnehmen
Zusan am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  7 Beiträge
NTSC auf PAL mit Adapter?
goodlike am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  2 Beiträge
PAL-Tuner, NTSC über AV-Eingang im Ausland möglich?
akotscho1 am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  9 Beiträge
Problem: TV + Videorekorder
TU.pre am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  3 Beiträge
Kabel/TV -> Videorekorder -> BEAMER
CosmicCrazy am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedBambusbjörn
  • Gesamtzahl an Themen1.423.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.724

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen