Amazon Fire Stick, Beamer und Soundbar

+A -A
Autor
Beitrag
xani123
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2018, 20:11
Hallo liebes Forum

Ich versuche seit Tagen das hinzubekommen, bin einfach zu dumm:

Ich habe folgende Geräte:

Samsung Soundbar hw-K950
Optoma 1080 Daerbee
Amazon Fire TV Stick

Nun ich schaffe es nicht, dass der Sound aus der Soundbar kommt.
Das Bild ist da, der Sound kommt aus dem Beamer. Ich habe in den Einstellungen auch nicht die Möglichkeit etwas einzustellen.

Kann jemand helfen?
Grüsse
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2018, 20:44
Wo hast Du denn den Fire Stick drangestöpselt? Doch wohl hoffentlich nicht an den Beamer? Wie ist sonst alles vebunden?
xani123
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jun 2018, 20:55
Ich habe es so verbunden:

Soundbar HDMI Out an den Beamer HDMI 2
Amazon Fire Stick Beamer HDMI 1

Habe aber auch Firestick and die Sounbar HDMI Out , geht irgendwie alles nicht
Highente
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2018, 21:16
Kann ja auch nicht. Der Beamer hat 2 Eingänge, da wird nicht ausgegeben und der HDMI Out der Sounbar ist natürlich ein Ausang, da geht auch nichts rein. Das ganze funktioniert nur, wenn die Soundbar auch einen HDMI In hat. Dann Fire TV an den HDMI Eingang der Soundbar und die Soundbar mit HDMI Out, an einen HDMI Eingang des Beamers.
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 05. Jun 2018, 21:58
Eben, so kann kein Ton kommen. Wie Highente schrieb, genauso wirds gemacht.
xani123
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Jun 2018, 23:28
Eben, verstehe ich nicht.

Habe nun Amazon in die Soundbar HDMI out gesteckt. Dann Soudbar HDMI 1 in den Beamer HDMI 1. und ich bekomme nicht mal ein Bild hin. Steht immer die Source wurde nicht gefunden.

Kann es sein, dass was defekt ist?

Grüsse und vielen Dank
XN04113
Inventar
#7 erstellt: 06. Jun 2018, 06:25
HDMI out der Soundbar muß zum Beamer (welcher HDMI Eingang dort sollte egal sein)
in HDMI 1 und 2 der Soundbar kommen die Zuspieler (FireStick, Bluray Player, PS4, ...)

ps
da ist nicht defekt, Du hast nur den Unterschied zwischen Ein- und Ausgang nicht verstanden
xani123
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 06. Jun 2018, 17:09
Yesss!!! Hat geklappt, vielen Dank.

Grüsse
xani123
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Jun 2018, 19:55
Ah nochwas...

Brauche einen HDMI switch da ich an den beamer und Soundbar folgendes noch anschliessen möchte.

Nintendo Switsch
Playstation 4
Externe Festplatte

Muss ich was hier genau beachten? Muss der Switch z.b HDMI Audio out haben?

Grüsse
XN04113
Inventar
#10 erstellt: 07. Jun 2018, 01:34
a) ich würde zu einem Switch mit Fernbediuenung raten und min. 4 Ports nehmen
b) nein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Fire Tv Stick an der Soundbar
pflouch am 01.08.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  5 Beiträge
Fire Stick an Beamer anschließen.
Johnny8080 am 01.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  8 Beiträge
Amazon Fire TV Stick kein Ton an der soundbar
Stiyx am 16.03.2019  –  Letzte Antwort am 16.03.2019  –  2 Beiträge
Amazon Fire Stick 4k und HDCP 2.2
hitokiride am 16.12.2018  –  Letzte Antwort am 16.12.2018  –  4 Beiträge
Fire TV Stick über Beamer und AVR
Petra_am_Verzweifeln am 15.11.2018  –  Letzte Antwort am 16.11.2018  –  9 Beiträge
Amazon Fire Stick am HDMI wird nicht erkannt
Kalle1006 am 11.03.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2018  –  18 Beiträge
Fire TV Stick an Beamer Ton drahtlos möglich?
truetee am 20.06.2019  –  Letzte Antwort am 20.06.2019  –  9 Beiträge
Epson TW9400/Fire Stick HDMI
Piramos am 15.01.2019  –  Letzte Antwort am 17.01.2019  –  6 Beiträge
Amazon Fire TV Stick an JVC DLA-HD1 anschließen
almutg am 21.10.2017  –  Letzte Antwort am 22.10.2017  –  3 Beiträge
Amazon Fire TV Stick und Netflix = null Bass
a.j.jones am 12.06.2019  –  Letzte Antwort am 13.06.2019  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedVeronika123
  • Gesamtzahl an Themen1.447.604
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.545.518

Hersteller in diesem Thread Widget schließen