Yuv to Scart mit DBOX wo Linux drauf ist

+A -A
Autor
Beitrag
Teddybäär
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Nov 2005, 14:31
Halllo,

- Der Fujitsu Siemens Myrica V32-1 LCD
- Philips MX3800D DVD Anlage
- DBox II mit Linux Yabi oder so


Habe mir den LCD vor kurzen gekauft. Dann sagte man überall im Forum, das Yuv auf jedenfall viel besseres Bild gibt und deshalb hatte ich mir ein Scart to Yuv gekauft. Nachdem bei den Geräten aber kein Yuv am Scart ankam was man mir erst im nachhinein erzählte das dort yuv ankommen muss sagte man mir noch, das wenn ich eine DBOX mit Linux hätte das auf jedenfall gehen würde. Heute ist meine DBOX SAT gekommen die ich mit Linux extra gekauft hatte und habe Sie eben auch gleich angeschlossen. Erst mal habe ich das ganze über Scart angeschlossen. Bild habe ich bekommen. Nun bin ich in den Einstellungen der DBOX gewandert und habe dort Yuv gewählt. Das Bild wurde daraufhin Grün. Dann habe ich die normale Scartverbindung abgezogen habe das Scart Ende vom Yuv kabel in die Box gesteckt und habe die 3 Kabels in den LCD eingesteckt. Nun erhalte ich
Außer Reichweite
und kein Bild. Jetzt bin ich verzweifelt da ich mir jetzte extra eine weitere DBOX gekauft habe (hatte schon eine) nur wegen dem Yuv und jetzt haut das ganze nicht hin.

Könnte mir hier bitte einer helfen ob ich evtl. etwas falsch gemacht habe? oder ist evtl. mein LCD defekt? weil mit Linux sollte das ja eigentlich Funktionieren sagt man jedenfalls überall.

Wäre schön wenn mir einige helfen könnte. Bin über jeden Tip dankbar.

MFG Teddybär
Stress
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2005, 18:39

Teddybäär schrieb:
...
Dann sagte man überall im Forum, das Yuv auf jedenfall viel besseres Bild gibt und deshalb hatte ich mir ein Scart to Yuv gekauft.

Scart-RGB und YUV interlaced sind gleichwertig, messtechnisch hat Scart-RGB einen leichten Vorteil.



Teddybäär schrieb:
...
... habe das Scart Ende vom Yuv kabel in die Box gesteckt und habe die 3 Kabels in den LCD eingesteckt. Nun erhalte ich
Außer Reichweite
und kein Bild.

Ist am TV auch auf die Signalart YUV interlaced eingestellt?
schmitz.rene
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Nov 2005, 22:33
Probier mal die einzelnen Stecker untereinander zu tauschen. Ich hatte auch mal das Problem und es lag daran das (ich glaube) blau und grün vertauscht waren. Ich hab das Kabel aber wieder abgemacht udn bin auf S-VHS umgestiegen da nach meiner Empfindung das Bild darauf besser aus sah. Das Problem mit dem YUV war auch das manchmal bei kleine sehr stark leuchtenden farbigen Gegenständen z.b. eine rote Lampe auf der Höhe des Gegenstandes eine seitlich durchgezogene Linie in der Farbe zu sehen war. Ich hoffe man kann sich in etwa vorstellen was ich meine.

Gruß...
...René

P.S. Ich denke aber auch das es mit der Linux-Software zu tun hat wie es aussieht und ob es klapt. Es gibt einfach zu viele verschiedene Images wo dann auch mal gerne daran gespart wird ein YUV-Signal auszugeben um ein paar Spielereien mehr reinzubasteln.
leorphee
Stammgast
#4 erstellt: 30. Nov 2005, 00:56
@ schmitz.rene
ich habe ien Plasma und ähnliches Problem nur das es bei mir balu ist hatte auch schon mit S-Video darnnen. evtl. noch jemand Ideen oder einen Link?
leorphee
Stammgast
#5 erstellt: 03. Dez 2005, 14:42
Jetzt habe ich beim Sat schauen nicht nur ab und zu blaue sondern auch noch rote streifen im Bild. Ich glaube ich werde von YUV zum RGB wechseln.
Stress
Inventar
#6 erstellt: 03. Dez 2005, 14:54

leorphee schrieb:
Jetzt habe ich beim Sat schauen nicht nur ab und zu blaue sondern auch noch rote streifen im Bild. Ich glaube ich werde von YUV zum RGB wechseln.

Installiere mal ein anderes Image
leorphee
Stammgast
#7 erstellt: 03. Dez 2005, 15:22
Ich habe derzeit das NG Image drauf. welches würdest du mir den empfehlen? Das NG ist bis her das beste gewesen was ich bis jetzt kenne.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dbox2 linux yuv problem
MaSta-aCe am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  3 Beiträge
Scart auf YUV [DBOX wie verbinden?]
sapix am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  2 Beiträge
Scart auf YUV bei DBOX mit GLJ Image: Grünstich
dotcom24 am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  2 Beiträge
d-box2 welche linux version für yuv
fussi am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  2 Beiträge
yuv---scart
chris_82 am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  6 Beiträge
scart YUV
termite am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  9 Beiträge
YUV auf Scart
-sven- am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  2 Beiträge
YUV--->VGA, oder YUV Scart?
Jensman1985 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  3 Beiträge
Scart to HDMI
erdie am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  4 Beiträge
YUV Splitter gesucht
frank2 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedMorty_Smith
  • Gesamtzahl an Themen1.409.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.438

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen