Klacken beim Umschalten von Programmen ???

+A -A
Autor
Beitrag
tomwe1
Stammgast
#1 erstellt: 02. Dez 2005, 00:13
Hi@all,

ich bin auch nach wie vor Hammerzufrieden mit meinem Piomeer 436-er Plasma, nur eins macht er seit ich die Surround-Anlage angeschlossen habe manchmal, es kommt ein lautes Geräusch beim Umschalten das sich anhört wie ein grässliches Knacken, tut schon weh in der Seele, wo ist das Problem, habe ich etwas falsch angeschlossen ?? Erfahrungen ??

Freue mich auf eure Nachricht,
Gruß,
Tom
dividi
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2005, 08:27
Hi

Ich kann dir da nicht umbedingt weiterhelfen.

Im Av Forum habe ich mittlerweile aber schon oft gelesen das die Pioneer Receiver so ein gräusch beim umschalten machen.

Gehe dich da mal umgucken.

gurß Dividi
Bufobufo
Inventar
#3 erstellt: 02. Dez 2005, 14:15
Hi tomwe1,

wahrscheinlich ist deine Anlage analog an den Surround-Verstärker angeschlossen.

Dann könnte es durchaus sein, dass sich die Auskoppelkondensatoren für das Audiosignal sich im Umschaltmoment mit Gleichspannungspotential laden/entladen.

Hier einige Lösungsansätze:

1. Um zuschauen ob das so ist, mußt du mit einem Oszi das Audiosignal auf DC-Anteile untersuchen.

2. Wenn ja, dann ist es ein Schaltungs-Entwurfsproblem von Pioneer, was man evtl. mit einem niederohmigerem Ausgang und kleineren C's im Auskoppelzweig beheben könnte.

3. Du könntest dir auch selbst Kondensatoren in Reihe mit dem Mittelleiter deines Audiokabels und dem Steckerpin löten.
Nimm 0,47 µF 63V Folienkondesatoren (z.B. Wima) dazu.
(Der "Fernsehfritze um der Ecke" hilft dir garantiert weiter, aber bei max. 30 Euro incl. Material ist Schluß)


Gruß Jan
tomwe1
Stammgast
#4 erstellt: 02. Dez 2005, 14:20
danke dir, aber alles Bahnhof für mich, ich habe die Anlage nur via Scart mit dem Mediacenter des Plasmas verbunden, mehr nicht....
Bufobufo
Inventar
#5 erstellt: 02. Dez 2005, 16:38
...
sonst mache es wie dividi schrieb
und reklamiere den Receiver (Mediacenter) wenn das schon öfter auftrat.

Gruß Jan


[Beitrag von Bufobufo am 02. Dez 2005, 16:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ton verzerrt beim Umschalten!
leucosternon am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  3 Beiträge
Problem beim Umschalten mit 10m Scart
vollecker am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  11 Beiträge
Sky+ Festplattenreceiver: Bildsignal beim Umschalten weg
Tobzen16 am 04.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  5 Beiträge
Schwarzer Bildschirm nach Umschalten
everell1 am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  4 Beiträge
Automatisch auf AV umschalten?
cyberjunkie87 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  6 Beiträge
Auto Umschalten mit Scart
jensfunk am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  6 Beiträge
automatisches umschalten tv
wissl am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  5 Beiträge
Automatischen umschalten bei HDMI
Octaveianer am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  4 Beiträge
Empfang von Programmen über Videorecorder nur via SCART möglich
Unity-User am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  4 Beiträge
Aufnahme von Sky Programmen auf anderen Reciever mit HDD möglich?
Shaggy1982 am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.462 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTezryweP
  • Gesamtzahl an Themen1.426.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.943

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen