DVI-I/YUV-Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Dr._Hackas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2005, 15:58
Hi,
ich hab meinen DVD-Player mit einem YUV/DVI-I-Kabel mit meinem LCD-Fernseher verbunden (LCD kann progressive Signale darüber empfangen). Ein solches Kabel war schon mitgeliefert beim LCD. Jetzt hab ich mir aber auch noch ein teures Oehlbachkabel gekauft, weil ich dachte, dadurch vielleicht ganz geringe Störungen an den Konturen wegbekommen zu können. Eigentlich sehe ich aber zwischen beiden Kabeln (das Oehlbach ist zwar deutlich besser geschirmt) bei der Bildqualität keinen Unterschied. Der "Fehler" ist genauso da und wirklich so gering, dass man bei normalem Abstand vom Fernseher nichts sieht... Einen Unterschied gibt es aber: Das Oehlbachkabel ist voll beschaltet, während das Billigkabel am DVI-Anschluss auf der linken Seite nur die 4 Pins um den breiten Massepin herum und auf der rechten Seite oben 2 Pins und unten 2 Pins hat. ALLE anderen Pins fehlen. Bringen die in bestimmten Fällen mit dieser Anschlussart noch was oder braucht man die gar nicht? Sonst könnte und würde ich das Oehlbachkabel wohl noch zurückgeben. Kostet ja auch einiges...

Danke für eure Hilfe!
Stress
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2005, 17:33

Dr._Hackas schrieb:
...am DVI-Anschluss auf der linken Seite nur die 4 Pins um den breiten Massepin herum und auf der rechten Seite oben 2 Pins und unten 2 Pins hat.

Das ist auch richtig so, da nur auf einigen Pins das analoge YUV bzw. RGBHV aufliegt.
Bei nur YUV hätten sogar 3 Pins an der Zunge gereicht.
Beim Oehlbach sind die anderen Pins auch NICHT belegt.
Dr._Hackas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2005, 21:45
Gut danke das war eigentlich schon das, was ich wissen wollte. Beim Oehlbachkabel sind die Pins zwar da, nützen aber nichts. Dann werde ich das Oehlbach wohl zurückgeben, denn beim Bild kommts ja immer auf den eigenen Eindruck bzw. darauf an, ob man den Namen Oehlbach bezahlen will...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YUV an DVI-I???
dgfoot25 am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  11 Beiträge
YUV auf DVI-I
starti am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  4 Beiträge
Bildprobleme mit YUV-Kabel
Azimuth am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  4 Beiträge
PC <> LCD über YUV/DVI
indiestefan am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  6 Beiträge
Dvi-d und Dvi-i verbinden
david606 am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  2 Beiträge
Oehlbach DVI Kabel
buxi am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  3 Beiträge
hdmi -DVI-I Kabel
zypern am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  5 Beiträge
YUV auf VGA oder DVI-I
wwtaker am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  12 Beiträge
DVI-D oder DVI-I bei Verbindung LCD <-> TV
j0ker2k8 am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  2 Beiträge
YUV----->VGA von DVD-Player zu LCD
stema25 am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.575 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedmidipa
  • Gesamtzahl an Themen1.426.332
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.147.347

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen