Verursachen Adpaterstecker (HDMi -> DVI) Qualitätsverlust ?

+A -A
Autor
Beitrag
thebuddha
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jan 2006, 19:46
HAllo zusammen,

also wenn ich Glück habe, erhalte ich nächste Woche 2 DVD-Player. Einen Samsung 850 und einen OPPO 971H.

Der eine hat HDMI, der ander DVI. Nun überlege ich, welches Kabel ich mir für den Anschluss an den Pana 700 holen soll.

Am günstigsten wäre natürlich ein HDMI - HDMI Kabel und einen Adapter auf DVI, oder ein HDMI - DVI Kabel und Adpater auf HDMI.

Ich will halt nicht unbedingt 2 Kabel bestellen - da ich ja beide Playner nur tsten will und einen wieder verkaufen werde.

NAch den Berichten hier im Forum werde ich wohl den OPPO behalten.

Also: Verursachen Adpaterstecker (HDMi -> DVI) Qualitätsverlust, so dass ich wirklich 2 fertige Kabel kaufen muss? Oder brauche ich den Samsung erst gar nicht ausprobieren?

Freue mich auf Eure Antwort und Erfahrungen.
Stress
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2006, 11:03
Hallo,

ein solcher Adapter sollte keinen Verlust verursachen.
Im dümmsten aller Fälle wirst Du das dann jedoch sofort in Form von Pixelgewitter o. d. g. sehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI DVI Adapter Upscaling Qualitätsverlust ?
kaiyooo24 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  3 Beiträge
DVI-PC zu HDMI-TV = Qualitätsverlust?
jensigerjens am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  4 Beiträge
HDMI Repeater = Qualitätsverlust?
ThaDog am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  13 Beiträge
Frage zu DVI auf HDMI Kabel 15m Qualitätsverlust?
cedricjacky am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  3 Beiträge
Von HDMI(DVD Player)auf DVI(Beamer)Bild Qualitätsverlust?
LinkAcid am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  3 Beiträge
DVI --> VGA oder DVI -> HDMI
Dr.Oetker am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  4 Beiträge
Qualitätsverlust durch SCART?
mkk82 am 11.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  8 Beiträge
HDMI -> DVI = DVI -> HDMI?
Rotfuxx am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  3 Beiträge
Qualitätsverlust durch mehrere Steckverbindungen HDMI ?
die_3_lustigen_2 am 30.03.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  5 Beiträge
VGA oder DVI->HDMI?
al3xs am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedstiif
  • Gesamtzahl an Themen1.419.902
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.035.629

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen