DVD-Player an TV über Antenneneingang

+A -A
Autor
Beitrag
tommy.smile
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2006, 14:57
Hallo Forumsmitglieder,

habe folgendes Problem:

Mein Sohn möchte gern in seinem Zimmer DVD´s schauen. Dies ist ja nicht so schlimm.
Ich habe aber nur noch einen Fernseher übrig, welcher nur über einen Antenneneingang verfügt.
Behelfe mir derzeit damit, dass ich den DVD-Player per Scartkabel an einen VHS-Recorder angeschlossen habe und von dessen Antennenausgang zum TV gehe. Soweit so gut, Bild und Ton von der DVD kommen an.

Nun zum eigentlichen Problem, was nicht ich, sondern mein Sohn hat:

Da der VHS-Recorder eigentlich nichts zu tun hat, sondern nur das Signal über AV 1 oder AV 2 durchschleift, schaltet er sich regelmäßig (alle 10 min) in Standby (Stromsparmodus). Dadurch wird das Signal vom DVD-Player nicht mehr an den TV weitergeleitet. Mein Sohn muss nun ständig aufstehen und den VHS-Recorder wieder "aufwecken". Dies ist ja wohl ziemlich lästig!!!

Gibt es eine Alternative, wie ich den DVD-Player direkt an den TV anschließen kann. Gibt es da bestimmte Adapter?
Oder wie kann ich den Stromsparmodus des VHS-Recorders umgehen? Kann man den ggf. ab-/ausschalten?

Vielen Dank schon mal
Tommy
Gork-vom-Ork
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Mrz 2006, 19:37
Hallo!

Versteh ich nicht so ganz?

Wenn man den Videorec auf AV1 einstellt, müsste er doch, ohne in Standby zu gehen, das Signal an den Fernseher weitergeben!

Also die Frage: Wieso schaltet der Videorec ab!? Denn ich musste das bei uns im Schlafzimmer genauso machen und der VR geht bei uns nicht in Standby!
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 11. Mrz 2006, 20:51

tommy.smile schrieb:
Mein Sohn muss nun ständig aufstehen und den VHS-Recorder wieder "aufwecken". Dies ist ja wohl ziemlich lästig!!!

Hält aber fit!


tommy.smile schrieb:
Gibt es eine Alternative, wie ich den DVD-Player direkt an den TV anschließen kann. Gibt es da bestimmte Adapter?

"HF-Modulator" nennt sich sowas. Conrad...
Nichts anderes ist im VCR verbaut.


tommy.smile schrieb:
Oder wie kann ich den Stromsparmodus des VHS-Recorders umgehen? Kann man den ggf. ab-/ausschalten?

Wenn man meinen (RIP) über Programm + oder Programm - "erweckt" hat, hat er sich nicht selbst abgeschaltet.
Laufwerk war dabei immer aus.

Gruss
Jochen
tommy.smile
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Mrz 2006, 11:04
Hallo und vielen Dank.

Werde ich mal ausprobieren. Habe bislang den VCR immer über die STOP-Taste aus seinem Schlaf geweckt.

Tommy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Signal über Antenneneingang
pento9941 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  6 Beiträge
DVD Player an TV anschliessen
Vik_131st am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  4 Beiträge
Seitlicher Antenneneingang Philips 8606
Radapdr am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  7 Beiträge
2 mal Antenneneingang Analog ?
mr-magic am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  2 Beiträge
Mit Composit in den Antenneneingang?
Auf_Achse am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  17 Beiträge
Beamer über TV & DVD-Player
Franky084 am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  9 Beiträge
TV + VHS Recorder + DVD Player + Kabelanschluss
Ouzo507 am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  4 Beiträge
DVD Player an Monitor
kaike am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  5 Beiträge
Video,DVD-Player an TV??????
ricki2308 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
sony kdf E 2010 DVBT Antenneneingang?
Feibel am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedalexanapi
  • Gesamtzahl an Themen1.410.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.275

Hersteller in diesem Thread Widget schließen