Neuling braucht Hilfe !! ( Anschluß Sanyo Z3 an DVD Player)

+A -A
Autor
Beitrag
flockie
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2006, 14:52
Hallo liebe Gemeinde,

bin als absoluter Neuling gerade dabei, meir ein kleines Heimkino einzurichten, habe eine Rahmenleinwand bereits bestellt und werde wohl den Sanyo PLV-Z3 Beamer kaufen Besitze einen DVP Player JVC XV-N35SL, der hat nur folgende Ausgänge: Video, Super Video und Scart. Beim Scart Ausgang gibt es einen Video Signal selector, der zwischen "Comp/RGB" und "Y/C" umschaltet. Wie verbinde ich ihn mit dem Beamer, um die beste Bildqualität zu erzielen? Ist es event. sogar sinnvoll, sich einen neueren Player mit anderen Ausgängen zu kaufen?

Wäre für eine kleine Hilfestellung dankbar, habe die Suchfunktion bereits bemüht aber die Thematik ist für mich noch zu undurchsichtig.

Gruß, Flockie.
dividi
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2006, 08:30
hi du brauchst einfach nur ein scart adapter der aud rgb rausgeht.

www.conrad.de
WiWe
Stammgast
#3 erstellt: 26. Apr 2006, 09:05
Hallo,


flockie schrieb:
Beim Scart Ausgang gibt es einen Video Signal selector, der zwischen "Comp/RGB" und "Y/C" umschaltet.

nimm den Oehlbach Adapter 4515 und dazu ein passendes YUV Kabel z. B. vom al-kabelshop aus der argentum Serie
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 26. Apr 2006, 10:02

dividi schrieb:
hi du brauchst einfach nur ein scart adapter der aud rgb rausgeht.

Fast.
Es muss YUV rauskommen.
Das geht zwar über Buchsen der Farben rot, grün und blau, ist aber kein RGB.
Am DVD-Player "Comp" für den Scart einstellen (YUV=Composite).

Für alle:
http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php

Gruss
Jochen
Stress
Inventar
#5 erstellt: 26. Apr 2006, 15:14
Hallo,


Master_J schrieb:

dividi schrieb:
hi du brauchst einfach nur ein scart adapter der aud rgb rausgeht.

Fast.
Es muss YUV rauskommen.
Das geht zwar über Buchsen der Farben rot, grün und blau, ist aber kein RGB.
Am DVD-Player "Comp" für den Scart einstellen (YUV=Composite).

Für alle:
http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php

Gruss
Jochen


Jochen hat vollkommen recht.
Am JVC bedeutet die Umschaltung COM/RGB das dort zwischem Composite und RGB umgestellt wird, also nichts mit YUV.

somit hilft Ihm ein Adapter nicht und es wird ein Scart-RGB auf VGA Kabel benötigt.
flockie
Neuling
#6 erstellt: 26. Apr 2006, 21:22
Hallo und vielen Dank für Eure Mithilfe. Habe heute beim al-kabelshop per email das Problem geschildert, die machen mir eine Anfertigung VGA auf Scart, der JVC kann kein YUV, nur Scart RGB.

Wäre zukünftig die Anschaffung eines neuen DVP Players sinnvoll, der progressive Scan beherrscht? Sieht man die bessere Bildqualität im Vergleich zu der oben beschriebenen Lösung wirklich?

Gruß, Flockie.
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 26. Apr 2006, 21:31

flockie schrieb:
Wäre zukünftig die Anschaffung eines neuen DVP Players sinnvoll, der progressive Scan beherrscht? Sieht man die bessere Bildqualität im Vergleich zu der oben beschriebenen Lösung wirklich?

Ja, schon. Mittelfristig.
Scart-RGB ist schon gut, aber YUV-Progressive legt nochmal ein Schippe drauf.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z3 Anschluß !!??
canton/pioneer am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  2 Beiträge
Neuling braucht Hilfe
DeeTeeEss am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  4 Beiträge
Neuling braucht Hilfe !!
Nullblicker am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  2 Beiträge
Probleme Sanyo PLV-Z3
alfisti01 am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  25 Beiträge
Totaler Neuling braucht Hilfe ^^
kiku am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  4 Beiträge
Hilfe ! Neuling braucht unterstützung.
Sessanta am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  2 Beiträge
Notebook - - VGA --> Sanyo Z3
VvoODy am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  3 Beiträge
Gute und Günstige Verkabelung mit Sanyo Z3
jackosurf am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Neuling braucht Hilfe bei Verkablung
kgbsoviet am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  5 Beiträge
Laptop an Beamer "SANYO PLV-Z3" per HDMI anschließen
purpom am 04.03.2017  –  Letzte Antwort am 05.03.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedMilosh
  • Gesamtzahl an Themen1.414.513
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.929.611

Hersteller in diesem Thread Widget schließen