Brauche Euren Rat zu "Scart-Verteilern"...

+A -A
Autor
Beitrag
Marcus_MD.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Nov 2004, 19:04
Hallo an Alle,

Bitte, könnt Ihr mir einen Rat/Empfehlung für einen "guten" Scart-Verteiler bis ca. 50 Eur geben ?

Mein alter Fernseher hat leider nur 1 Scart-Eingang u. ich möchte dort nun 3 Geräte anschließen: DVD-Recorder, DVD-Player, VHS-Recorder. Im Prinzip würde mir daher ein Verteiler mit 1x Scartausgang + 3x Scarteingang ausreichen, so daß ich jede Quelle separat anwählen kann (ohne Qualitätsverlust beim Bild).

Ich vermute mal, daß solche Scartverteiler für 6,99 aus dem Baumarkt wohl eher nichts taugen....

Aber gibt es wenigstens so für 30-50 Eur ein "Schaltpult" mit guter Bildausgabe ?
Hättet Ihr da eine Empfehlung für mich ? Welches Gerät benutzt Ihr denn ?

VIELEN DANK schonmal für Eure Hilfe.

Viele Grüße,
Marcus
tommyHH
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2004, 20:05
Hallo Marcus_MD

würde Dir Vivanco empfehlen - habe ich selbst nicht im Einsatz, aber die haben einen guten Ruf und in Deiner Preisklasse findest Du sicher das Passende.

http://www.vivanco.d...eg&own_key=49&menu=2

dann auf Audio / Video / DVD und Schaltpulte unter Detailansicht sieht Du auch noch ne genaue Pruduktbeschreibung. Die Version SBX 99 SE hat sogar einen Signalverstärker, kostet aber 99 nochwas

Gruß

Tommy
Marcus_MD.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Nov 2004, 22:46
Hallo Tommy,

vielen Dank für den Tip mit Vivanco !
Also rein von den Anschlüssen, würde mir ja schon der "SBX 94 SE" (24,99) reichen.
Was bewirkt denn noch eine zusätzliche Signalverstärkung ?

Ich dachte, bei den "einfachen" Schaltpulten wird das Ausgangssignal (z.B. vom DVD-Player) direkt, d.h. 1:1 zum TV durchgegeben, oder nicht ? Wofür wäre dann noch eine Verstärkung gut ?

Danke nochmals für AW :-)

Viele Grüße,
Marcus
tommyHH
Inventar
#4 erstellt: 05. Nov 2004, 22:52
Hallo Marcus,

... na auf dem Signalweg geht ja (auch bei guten Kontakten) immer etwas Leistung flöten und dieser Verlust wird halt durch die Verstärkung wieder ausgeglichen.

Ob man das überhaupt hört /sieht hängt natürlich von Deinen Komponenten ab.

Mußt Du im Zweifel einfach ausprobieren. Vivanco gibts ja auch bei MM, Saturn & Co. - einfach Bon aufbewahren und umtauschen, wenn Du unzufrieden sein solltest!

Gruß

Tommy
Marcus_MD.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Nov 2004, 16:16
Hallo Tommy,

Danke nochmals, so werde ich es machen :-)
Die ganzen Märkte sind ja bei uns vor der "Haustür"...

Viele Grüße,
Marcus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
benötige mal euren Rat
suche_nach_antworten am 17.04.2018  –  Letzte Antwort am 24.04.2018  –  41 Beiträge
Sony Plasma hat schlechtes Bild... brauche Rat!
Fahim am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  4 Beiträge
Anschluß brauche dringend einen Rat
Chrisxx80 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Qualitätsverlust bei Scart-Umschaltboxen?
Vintersorg69 am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  3 Beiträge
Anschluss digit,Receiver - Beamer: Scart-YUV !
Byte am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  6 Beiträge
brauche Hilfe bei Verkabelung (Scart)
Bullgodd am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  7 Beiträge
Scart zu Scart oder Scart zu YUV?
Premiere24 am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  2 Beiträge
RGB über Scart-Verteiler?
DVDMike am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  5 Beiträge
Rat zu HDMI-Kabel
Maag000 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
Scart Umschalter
cool1234 am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJohannes1981
  • Gesamtzahl an Themen1.412.626
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.893.024

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen