DVI-D Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
dschini
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jul 2006, 21:09
Hallo.

Ist ein 10m DVI-D sinnvoll, was die Darstellung des Bildes angeht? Mein HTPC steht im Wohnzimmer und der Monitor einige Meter entfernt.
Ich hatte mir vor einiger Zeit ein "hochwertiges" VGA Kabel, 10m, gekauft und mußte jetzt feststellen, dass das Bild am Monitor mehr als bescheiden ist. Farben sind blass und alles ist, schwach sichtbar, nach rechts ausgefranzt.
Bevor ich jetzt viel Geld in ein DVI Kabel investiere, kann mir vielleicht der ein oder andere seine Erfahrungen mitteilen.

Gruß.
nao
Neuling
#2 erstellt: 30. Jul 2006, 22:18
hmmm
durch meinen netten Technik-LK durfte ich mir mal DVI-Stecker etc. angucken...(war nichts wildes)

und Wiki sagte mir damals auch schon folgendes:


"Die maximale Leitungslänge beim Anschluss eines DVI-Endgerätes (Bildschirm) hängt von der Qualität der Verbindungsleitung, aber auch von der Qualität des Endgerätes ab. In der Regel ist eine maximale Leitungslänge von 5–10 Meter einzuhalten. Ist eine größere Distanz zu überbrücken, ist ein DVI-Verstärker einzusetzen."

Zitat von: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface Abschnitt: Varianten => letzer Absatz




ich denke, 10m sollten mit hochwertigem Kabel möglich sein.
Außer ausprobieren bleibt dir wohl, es sei denn es gibt doch wen der es schon ausprobiert hat, wenig übrig....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiges 10m DVI-D - HDMI - Kabel
Kazenom am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  4 Beiträge
Problem: 10m Kabel - VGA oder DVI ??
Schorsch1986 am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.04.2004  –  5 Beiträge
10m NoName DVI Kabel - Signalprobleme?
SpyCrack am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  6 Beiträge
10m HDMI auf DVI Kabel
atomflunder83 am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  4 Beiträge
DVI-D // VGA Adapter
Baumkuchen am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  3 Beiträge
DVI-D HDMI Kabel
Bokii12355 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  4 Beiträge
DVI-I + DVI-D ?
Holti am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  4 Beiträge
10m DVI zum Beamer?
Pischi am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  6 Beiträge
DVI-D / DVI-I welches Kabel?
ennani am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  5 Beiträge
Oehlbach DVI Kabel
buxi am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.095 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedleiftre
  • Gesamtzahl an Themen1.409.003
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.242

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen