S/PDIF: Welches Kabel brauche Ich?

+A -A
Autor
Beitrag
dani.s
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2004, 15:30
hi@all
ich hab nen neuen sat-receiver, der einen S/PDIF-anschluss hat. ich möchte ihn mit meinen pc verkabeln, der einen S/PDIF-Eingang hat. welches kabel brauche ich aber dafür? und ist die qualität dann auch hörbar besser?
bart_simpson
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2004, 15:56
Tach

Das Kabel schaut so aus:



Optisches Digitalkabel

wie sich der Einsatz auf die Qualität bei deinen Komponenten auswirkt kann ich nicht sagen


[Beitrag von bart_simpson am 21. Nov 2004, 15:58 bearbeitet]
Desructor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2004, 16:45
Hallo,

Soweit ich weiß ist S/PDIF eine Standard von Sony und Panasonic glaube ich und ist ein ganz normales Coaxiales Kabel!

Über das S/PDIF hast du schon eine bessere Qualli, da dort mehr Daten übertragen werden als über ein normales Klinke-Kabel! Im PC bereich werden dort die digitalen Daten übertragen (5.1 Z.B).
RealHendrik
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2004, 21:18
Auwei. Schlimm, was es über SPDIF für Gerüchte, und vor allem falsche, gibt.

Also: S/PDIF steht für Sony Philips (!) Digital InterFace und bezeichnet in der Tat einen Standard, digitale Audiodaten zu übertragen.

Jetzt gibt es allerdings zwei Anschlussarten: elektrisch und optisch. Die elektrische Verbindung wird meistens über eine Cinch-Buchse vorgenommen, zusammen mit einem 75-Ohm-Kabel. Bei der optischen Verbindung gibt es die verbreitetere Variante mit den sog. TOSLINK-Steckern und vor allem bei transportablen Geräten mit einer dem 3.5-mm-Klinkenstecker-ähnlichen Miniklinke. Aber beides ist S/PDIF.

Gruss,

Hendrik
Desructor
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Nov 2004, 22:09
Also beide nichts falsches geschrieben !

Gruß Desructor
bart_simpson
Inventar
#6 erstellt: 22. Nov 2004, 18:20
Tach

Wohl Wahr!

Auf das es dani.s auch weiter hilft






Koax-Digital-Kabel, 75 Ohm Cinch-Cinch-Stecker


[Beitrag von bart_simpson am 22. Nov 2004, 18:25 bearbeitet]
Rosebutt2000
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Jan 2005, 14:32
Hi,

also brauche ich für den Anschluss meines Laptops, der einen S/PDIF - Ausgang hat, ein optisches Digitalkabel mit so einem
http://www.ultramall.de/pd1352482427.htm?categoryId=10 Adapter auf 3,5mm Toslink???

Ein normales 3,5mm Klinkesteckerkabel reicht zur Übertragung der digitalen Daten also nicht aus?



Grüße Rosebutt
bart_simpson
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2005, 14:52
Tach


Rosebutt2000 schrieb:
Ein normales 3,5mm Klinkesteckerkabel reicht zur Übertragung der digitalen Daten also nicht aus?


Neee

Ein normales Klinkensteckerkabel ist für Analoge Übertragung da
Ein S/PDIF Lichtleiterkabel ist für Digitale Übertragung da

Was denn Link mit dem Kabel angeht
Was du brauchst hängt davon ab was und wozu die Geräte verbunden werden sollen

Rosebutt2000
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 25. Jan 2005, 15:04
Vielen Dank für die schnelle Hilfe,

wollte den digitalen Ton des Laptops über meinen Receiver (Pio 814) über die Surroundanlage laufen lassen.


Grüße
bart_simpson
Inventar
#10 erstellt: 25. Jan 2005, 15:15
Tach

Dann kannst du mit dem Kabel nichts falsch machen

Rosebutt2000
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 25. Jan 2005, 15:16
THX
Stress
Inventar
#12 erstellt: 25. Jan 2005, 15:35

bart_simpson schrieb:
Tach

Dann kannst du mit dem Kabel nichts falsch machen
:prost


Bist Du Dir da so sicher
Wenn der Ausgang nicht optisch ist, wie soll dann der Adapter funzen?
bart_simpson
Inventar
#13 erstellt: 25. Jan 2005, 16:23
Tach Stress



Stress schrieb:

bart_simpson schrieb:
Tach

Dann kannst du mit dem Kabel nichts falsch machen
:prost


Bist Du Dir da so sicher
Wenn der Ausgang nicht optisch ist, wie soll dann der Adapter funzen?



Siehe Post von Rosebutt2000


Rosebutt2000 schrieb:
Hi,

also brauche ich für den Anschluss meines Laptops, der einen S/PDIF - Ausgang hat, ein optisches Digitalkabel mit so einem
http://www.ultramall.de/pd1352482427.htm?categoryId=10 Adapter auf 3,5mm Toslink???

Ein normales 3,5mm Klinkesteckerkabel reicht zur Übertragung der digitalen Daten also nicht aus?



Grüße Rosebutt

Stress
Inventar
#14 erstellt: 25. Jan 2005, 16:34
Okay
bart_simpson
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2005, 16:47
Tach

Heee Stress





Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S/PDIF Ausgang reperatur?
DeGurke85 am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  4 Beiträge
wer hilft mir, Koaxiales S/PDIF-Kabel
Manita am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  5 Beiträge
Welches Kabel brauche ich ???
lobo280362 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  7 Beiträge
Welches Kabel brauche ich.....
lobo280362 am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  2 Beiträge
S/PDIF Philips TV auf AV-Receiver Onkyo
memorexxo am 16.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  2 Beiträge
HEIMKINO Welches Kabel am AVR
Knight2000 am 31.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  12 Beiträge
Welches Kabel?
Austria am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  5 Beiträge
Skandal ?? Welches Kabel Woher ?
buddhi am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  11 Beiträge
Hilfe - welches Kabel brauche ich
KarlNapp am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  2 Beiträge
Welches HDMI-Kabel brauche ich?
Sigi1 am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGoennDirTV
  • Gesamtzahl an Themen1.412.453
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.672

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen