Neue Kabelbox? Anchluss?

+A -A
Autor
Beitrag
heffe
Stammgast
#1 erstellt: 04. Okt 2006, 13:34
Hallo Gemeinde,

habe mir am Montag ne digitale Kabelbox gekauft.
Jetzt vorhanden:

Fernseher: Sony Röhre mit 2 Scart und 1 Antennenanschluss (ca. 5 Jahre alt)
Kabelbox: Smart MX 80
DVD/HDD Recorder: Panasonic DMR-EH56EG
Sound: Sony Stereoanlage

Die von mir vorgenommene Verkabelung:
von der Antennenbuchse (Kabel-Baden-Württemberg) in die
digitale Box
von der Box per Scart einmal in den Fernseher, und
einmal in den DVD Recorder
Cinchkabel von der Kabelbox an die Stereoanlage

Jetzt habe ich die nette Logitech Harmony 885 Fernbedienung, und kann alles auf einmal einschalten.

meine Frage:
Kann ich mit dem DVD Recorder auch aufnehmen, wenn die Kabelbox ausgeschaltet ist? Bzw. auf standby oder ganz vom Netz getrennt?

An was kann es liegen, dass ich auf dem Fernseher über die Kabelbox ein sehr schlechtes Bild habe (diagonale Streifen, sieht aus wie Moiree)?

Liegt es vielleicht daran, dass ich den Fernseher bis gestern nur per Antennenkabel verbunden habe (das Scartkabel der Kabelbox hat gefehlt), und es mit Scart besser wird?

Über den Anschluss mit dem Antennenkabel habe ich am Fernseher einen Sender suchen müssen, und diesen dann als "Kabelbox-Kanal" gespeichert (Kanal 38).
Bei Scart geht das automatisch, richtig?

Ich weiss, das sind vielleicht schlimme Fragen, aber ich komm einfach nicht weiter und bin ein Laie.

Vielleicht erbarmt sich ja jemand und hilft mir.

Danke und Gruss
jospar
Stammgast
#2 erstellt: 05. Okt 2006, 10:16
moin moin
also, daswurde schon häufiger hier im forum besprochen, aber hier bekommst du direkt von mir eine antwort.
antennenkabel kommt aus der wand, kabelbox. von der box (dekoder) gehts weiter in den rekorder; vom rekorder gehts weiter zum tv gerät. so muß deine antennenverbindung sein.
jetzt muß dein normaler tv empfang einwandfrei sein (geräte müssen unter strom stehen).
jetzt die scartverbindungen. vom dekoder zum tv gerät und vom dekoder zum rekorder. je nachdem ewlche anschlüsse dein rekorder hat (in/out) mußt du event. noch ein zweites scartkabel vom rekorder zum tv gerät legen.
wenn du dekoderbilder sehen willst, schaltest du ihn ein. dein tv gerät sollte automatisch auf die box umschalten.
wenn du bilder vom rekorder sehen willst, schaltest du den dekoder aus und den rekorder ein. dein tv gerät schaltet wieder auf den rekorder um.
über scart siehst und hörst du immer die eingeschalteten geräte.
die audioverbindungen gehen von den angeschlossenen geräten entsprechend auf die stereoanlage.
jetzt sollte alles einwandfrei funktionieren.
wenn du mit dem rekorder aufnehmen willst, schaltest du am rekorder ein, welches programm, oder du mußt den aveingang anwählen an welchem der dekoder angeschlossen ist. je nachdem was du aufnehmen möchtest.

frohes verkabeln
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
heffe
Stammgast
#3 erstellt: 05. Okt 2006, 16:26
Hallo jospar,
vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung.

Ich habe es, so wie es in der Bedienungsanleitung stand,
ohne Antennenkabel (ausser dem einen von der Wand in den Decoder) gemacht.
Du meinst, wenn ich die Geräte zusätzlich zu den Scartkabeln auch noch mit den Antennenkabeln verbinde, kann ich ohne den Dekoder analog fernsehen?

Das wäre gut, denn so wie ich es gestern gemacht habe (wie gesagt, lt. Bedienungasanleitung), müsste ich immer den Dekoder anlassen, um evtl. etwas aufzunehmen!
jospar
Stammgast
#4 erstellt: 05. Okt 2006, 18:51
moin moin
yup, anlog schaust du, wenn der dekoder ausgeschaltet ist, und digital schaust du, wenn du ihn einschaltest.
hol dir vernünftige scartkabel, es lohnt sich, (1,5m ca 20.-)
... wenn du bei meiner empfohlenen verbindung schlechten analogen kabelempfang hst, kann es an den billigen antennenverbindungskabeln liegen, die gerätehersteller packen i. r. nur minderwertiges zubehör dazu.
weiterhin guten empfang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelwirrwarr: HDTV-TV, Kabelbox, DVD-Recorder
Jan_HH am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
Anschluss Problem LCD,Video,Kabelbox
grenzoff am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  4 Beiträge
Verkabelung von PC, Plasma, Kabelbox und DVD-Player
crayzee am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  7 Beiträge
Anschluss digitale Kabelbox Viedeorecorder und LCD über SCART
grenzoff am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung Beamer mit Kabel-TV Box, Sat-Receiver & VCR
Uli* am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  7 Beiträge
"HDMI-Konflikt" Samsung TV > Pioneer AVR > Kabelbox
*HanZZ* am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  2 Beiträge
Anschluss DVD-Recorder - Kabel-Box - TV ?
Dragon750 am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  2 Beiträge
Verkabelung Digitalreceiver mit HDD Recorder und Fernseher
Peter_S56 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  4 Beiträge
Anschluss Kabel Digital & HDD Recorder
BenniOL am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  2 Beiträge
DVD HDD Recorder an Smart-TV ?
Fiverocker am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.04.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedWiesbadenAgent
  • Gesamtzahl an Themen1.409.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.635

Hersteller in diesem Thread Widget schließen