Fernseher an Musikanlage anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
evimimi
Neuling
#1 erstellt: 04. Dez 2004, 18:15
Halli liebe Leute,
ich habe mir heute ein kabel gekauft , wo ich den
Fernseher mit meiner Universum Anlage anschliessen kann.(Vorne Skat anschluss hinten 3 runde kabel)
So jetzt habe ich diese auch alle angeschlossen und mein anlage auf aux gestellt aber leider hab ich immer noch kein Ton über meine Anlagenboxen.

Habt ihr vielleicht ne Idee was mein Fehler sein könnte?

Gruss evelyn
eox
Inventar
#2 erstellt: 05. Dez 2004, 14:11
willkommen im forum

also du hast wahrscheinlich ein scart auf stereo cinch und video cinch gekauft. (weiss, rot, gelb)
das kabel wird aber nur in richtung 3x cinch rein und dann zu scart funktionieren.
es gibt adapter die man auf out/in umstellen kann so einen hättest du benötigt.
Bass-Oldie
Inventar
#3 erstellt: 09. Dez 2004, 10:04
Hallo Evelyn,

tausche dein Kabel um und besorge dir ein Kabel mit SCART auf 6 x Cinch, nicht dreimal. Die sind dann in 3 x Cinch Eingang und 3 x Cinch Ausgnag belegt. Du benötigst die Ausgangsverschaltung, um vom TV zur Anlage Signale übertragen zu können.

Oder nimm einen SCART/Cinch Adapter wie von eox vorgeschlagen, den man umschalten kann, und verbinde die Anlage mit einem normalen Stereo Cinchkabel.
evimimi
Neuling
#4 erstellt: 10. Dez 2004, 00:10
ich habe da so ein knopf wo in und out drauf steht!
wie muss ich das denn nun genau alles anschliessen?
danke für eure lieben antworten
Commeand
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Dez 2004, 00:19
Als erstes ist die Frage wo der Knopf ist, es gibt ja so viele Knöpfe :o)
Wenns auf dem Scartstecker ist einfach das Chinchkabel in weiß und rot stecken, an den Verstärker in AUX oder ähnlichem außer Phono und dann probier mal dein Knöpfchen und vergiss nicht die Lautstärke etwas zu erhöhen weil sonst kommt auch nix

LG
Jörg
eox
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2004, 00:56
der schalter muss auf out /raus stehen, schliesslich willst du den ton AUS dem tv in die anlage haben
und dann weissen und roten cinch dran und damit zur anlage.
evimimi
Neuling
#7 erstellt: 13. Dez 2004, 12:52
Ja schönen Dank hat alles geklappt.


Frauen und Technik

Gruss evelyn
Apalone
Inventar
#8 erstellt: 14. Dez 2004, 14:31

evimimi schrieb:
Ja schönen Dank hat alles geklappt.


Frauen und Technik

Gruss evelyn


Ah watt! Wenn ich die Männer in diesem Forum zählen wollte, die mit Technik auf dem Kriegsfuß stehen...

Viele Grüße
Marko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher an Fernseher anschliessen
sten2k4 am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  2 Beiträge
Fernseher an Beamer anschliessen
Prengel1 am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  9 Beiträge
Pc an fernseher anschliessen!
d@n1elx3 am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  2 Beiträge
Vollverstärker an Fernseher anschliessen?
Möschel am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  7 Beiträge
Lappi an Fernseher anschliessen
taggeckos78 am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  5 Beiträge
Fernseher an Beamer anschliessen?
T4P. am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  5 Beiträge
Fernsehton über Musikanlage
bigpapa73 am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  4 Beiträge
LCD-Fernseher an PC anschliessen
nn_de_7 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  11 Beiträge
PC an LCD Fernseher anschliessen
michal88 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  2 Beiträge
Receiver via Funk Signal an TV anschliessen
Betzelor am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedSonnyMoko
  • Gesamtzahl an Themen1.409.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.842.559

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen