Anschlussarten

+A -A
Autor
Beitrag
Datonate
Stammgast
#1 erstellt: 20. Dez 2006, 14:54
Hallo zusammen,

ich komme immer mit den Anschlussvarianten durcheinander. Könnt ihr mir da ggf. weiterhelfen?

Was ich wissen möchte ist:

Was sind "Komponenten" anschlüsse. Wenn ich im Geschäft stehe erzählt mir der Verkäufer immer was von "die sind aber momentan über Komponente angeschlossen". Was bedeutet das?

Desweiteren ist mir aufgefallen, dass es mittlerweile auch Grafikkarten mit HDMI Ausgängen gibt.

Bei den neuesten Topmodellen sind keine HDMI Ausgänge vorhanden sondern häufig nur 2x DVI.

Ich geh doch aber davon aus, dass HDMI bessere Quallität als DVI liefert, oder?

ich freue mich auf Antworten.

Gruß Datonate
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2006, 15:06
Komponente = YUV; das ist die hochwertigste analoge Verbindungsart.

Über HDMI und DVI werden die gleichen Bildsignale übertragen, nur die Steckerform ist anders. Über HDMI kann noch zusätzlich der digitale Ton übertragen werden.
Datonate
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2006, 21:59
Demnach ist es nicht weniger schlecht, wenn ich eine Grafikkarte mit DVI Ausgang habe, oder?

DVI kann ich ja auf Scart (mit einem Adapter) umstecken, oder?


Welche Geräte nutzen den "komponenten" Anschluss?
Colocolo
Inventar
#4 erstellt: 21. Dez 2006, 11:16

DVI kann ich ja auf Scart (mit einem Adapter) umstecken, oder?

Nein. Du kannst HDMI und DVI mit einem Adapter verbinden.
Scart ist analog, DVI digital.


[Beitrag von Colocolo am 21. Dez 2006, 11:18 bearbeitet]
Datonate
Stammgast
#5 erstellt: 22. Dez 2006, 12:52
Demnach müsste ich dann den normalen TV über VGA bzw. S-Video Kabel anschließen, oder?
fischmeister
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2006, 13:01
Was ist denn ein "normaler TV"?

Die Reihenfolge der Bildsignale, qualitativ aufgelistet von schlecht bis gut:
-FBAS (auch Composite oder Video genannt)
-S-Video
-RGB (oder VGA, wenn man einen PC anschliessen will)
-YUV
-DVI/HDMI

Nimm halt die bestmögliche Signalart, die beide Geräte verarbeiten können.
Datonate
Stammgast
#7 erstellt: 22. Dez 2006, 13:32
Also momentan habe ich noch einen normalen TV mit Scart. Mein HTP hat einen DVI und VGA Ausgang. Die Frage ist, wie schließ ich den am besten an um zumindestens bei den DVD`s auf die Qualität eines DVD Players zu kommen.
fischmeister
Inventar
#8 erstellt: 22. Dez 2006, 13:51
Ach soooo. Wenn dein TV über den Scart-Eingang RGB verarbeiten kann, wäre ein VGA-Scart-Kabel die beste Lösung. Damit kenne ich mich aber nicht wirklich aus; frag doch mal z.B. bei den Spezialisten vom al-Kabelshop nach (da gibt es nämlich einiges zu beachten).

Mach dich aber drauf gefasst, dass es zu einigen Problemen bei der Wiedergabe von DVDs vom PC auf den TV kommt. Meist ist einiges an Trickserei nötig, um eine saubere, bildfüllende und ruckelfreie Filmwiedergabe auf dem TV zu erreichen; im HTPC-Unterforum findest du dazu etliche Infos. PCs sind "von Haus aus" einfach nicht optimiert für die Wiedergabe von DVDs; mit einem DVD-Player tust du dich da wesentlich leichter.


[Beitrag von fischmeister am 22. Dez 2006, 13:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI- Splitter mit schaltbaren Ausgängen
albe1949 am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  16 Beiträge
Sind 2x HDMI wirklich sinnvoll?
CS-Cinema am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  10 Beiträge
HDTV ohne HDMI-Eingang - was tun?
Levare am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  7 Beiträge
2 HDMI Anschlüsse aber 3 HDMI Geräte?
Rens80 am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  5 Beiträge
Apple TV Anschlussvarianten
sputnik_monroe am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  4 Beiträge
1080p bei filmen immer nur über HDMI ?
Kunter3000 am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  2 Beiträge
Welchen HDMI Switch könnt ihr empfehlen?
Remedy2033 am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  4 Beiträge
HDMI- Switcher mit 2 Ausgängen ?
Melzman am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  5 Beiträge
HDMI oder Komponente?
Slaughterman am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  13 Beiträge
Was ist denn der Unerschied von HDMI mit HDCP?
peterpan81 am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedhäigen
  • Gesamtzahl an Themen1.418.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.998.755

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen