Problem leider noch nicht gelöst.....

+A -A
Autor
Beitrag
lasso175
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jan 2007, 01:50
Hallo an alle Experten!

vielleicht kann mir jemand helfen!

Ich habe folgende Anlage zu Hause stehen! Und zwar eine Surround Anlage Philips HTS 9800 (siehe Link)

Philips HTS 9800

Eigentlich bin ich sehr zufrieden mit der Anlage. Teilweise sind nervigen Verzögerungen zwischen den "Sourcen" (DVD,Tuner,TV und AUX) zu verzeichnen....

So nun genug gesprochen..nun zum eigentlichen Problem!

Ausgangslage: Receiver Digital IN Koax (Digital Eingang)

Jedoch habe ich einen digitalen Sat-Receiver mit Optischen Ausgang sowie eine XBOX 360. Selbstverständlich möchte ich den digitalen Genuss auch für diese Geräte benutzen.

Demnach habe mich mir auf Anraten hier im Forum von Hama folgenden Wandler gekauft

hier

Koax to Optical

Selbstverständlich habe ich auch eine Digital Koax Kabel sowie Optisches Kabel gekauft!

Folgender "Schaltkreis" sieht nun wie folgt aus:

Optisches Kabel geht aus dem Sat Receiver raus ---> in den Wandler Optical to Koax ----> dann über Digital Koax Kabel in den Anschluss Digital IN meines Receivers.

Leider funzt nix... das Ding rauscht nur. Ich habe bislang über RGB-Kabel Fernsehr geschaut. Xbox 360 mit optischen Ausgang geht auch nicht...


Wäre nett wenn mir jemand ein Tip geben könnte!

Lieben Gruss Tobias


[Beitrag von lasso175 am 11. Jan 2007, 01:50 bearbeitet]
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2007, 01:57
Hast du am Sat-Receiver bzw. an der XBOX als Ton-Ausgabeformat "Bitstream" aktiviert? "PCM" wäre falsch. Und am AV-Receiver musst du vermutlich auch noch irgendwo für den gewünschten Eingang die Funktion "Digital in" aktivieren (siehe Handbuch).
lasso175
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jan 2007, 02:02
Danke schonmal für deine Info!

Es handelt sich um eine Dbox2 (Sat Receiver) werde gleich mal im Audio Menü reinschauen ob sich was verändern läßt...

So gerade ausprobiert..leider wieder ohne Erfolg..Habe im Dbox 2 Menu unter Audio "Dolby Digtial" aktiviert...es rausch weiter...

was meinst du mit Bitstream? Sorry für die blöde Frage...



[Beitrag von lasso175 am 11. Jan 2007, 02:20 bearbeitet]
diba
Inventar
#4 erstellt: 11. Jan 2007, 13:57
Siehst du bei an der Dbox angestecktem Kabel am anderen Ende rotes leuchten?
Hast du die optischen Kabel richtig eingesteckt (es gibt oft zuerst einen kleinen Widerstand, aber bitte nicht mit Gewalt drücken )?


[Beitrag von diba am 11. Jan 2007, 13:57 bearbeitet]
Stevienator
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Jan 2007, 14:23
Also zum thema XBox und Sound kann ich dir nur folgenden Tipp geben, da ich auch keinen Sound hatte

Wie bereits gesagt, muss das kabel leuchten...wenn es das nicht tut, ist es sehr wahrscheinlich dass der opt ausgang am kabel der xbox defekt ist.war bei mir auch so und ist wohl auch n sehr häufiges thema.steck das opt kabel mal in ein anderes egrät(ps2, dvd etc.) und kontrollier ob es leuchtet
MacLir
Neuling
#6 erstellt: 11. Jan 2007, 16:00


Highlights
Der Koax/Opto-Konverter wandelt elektrische Digitalsignale in optische Digitalsignale um.
- z. B. zum Anschluss eines CD-, MD-, DVD-Player, oder DAT-Recorder mit Koax/Cinch Digital Ausgang an einen Verstärker mit optischem Digital-Eingang.


Hallo,

ich bin etwas verwirrt. Du schickst an den Ausgang deines Koax-to-Opto Konverter ein optisches Signal und erwartest am Eingang ein elektrisches Signal zu bekommen?

Viele Grüße
diba
Inventar
#7 erstellt: 11. Jan 2007, 16:07

MacLir schrieb:
... deines Koax-to-Opto Konverter ...


Uuups, wenigst einer, der hier lesen kann.
Hast du wirklich einen Koax-to-Opto Konverter? Du benötigst natürlich das Gegenteil: Opto-to-Koax Konverter.

edit:
@MacLir: Das beste Einstiegsposting, dass ich bis jetzt gesehen habe, gratuliere!


[Beitrag von diba am 12. Jan 2007, 10:39 bearbeitet]
lasso175
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 13. Jan 2007, 20:40
Hallo Forum und Experten!

habe heute den Wandler umgetaucht in OPTICAL IN ---> Koax OUT...

Leider geht immernoch nix ausser rauschen, obwohl Display Surround Anlage "Dolby" anzeigt...

Bin echt etwas ratlos....

Sat Receiver dbox 2--> Audio Einstellung vorgenommen ---> Dolby Digital automatisch...

Wäre Super wenn mir jemand helfen kann....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI Probleme GELÖST!!!!
neoplan1 am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  7 Beiträge
Gelöst: Totale Verwirrung (AVR + Sat + Beamer + PS3)
Wurdy am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  4 Beiträge
[Endlich gelöst] Unerklärlicher HDMI-Signalverlust zum Beamer.
Lancelot_65 am 21.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  11 Beiträge
GELÖST HDMI Verbindung nur 1080i statt 1080p
Ohnimas am 12.05.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  5 Beiträge
[Gelöst] HDMI-Anschluss erkennt Receiver aber PC/PS3 nicht?
bukandayo am 18.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  5 Beiträge
[gelöst] 3D-TV mit Receiver verbinden
m-da-silva am 28.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  5 Beiträge
(Gelöst) TV optischer Ausgang nach Audioengine 5+
HelmutT am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  5 Beiträge
gelöst: Altes Haus, alter Kabel - Entertain als Lösung?
arnolddk am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  12 Beiträge
SAT --> Scartadapter --> SVideo --> Beamer problem
woupi am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  5 Beiträge
[gelöst] Logitech Z523 + TV + Playstation 3 + PC = Brummen
gwanch am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedNeofluxus111
  • Gesamtzahl an Themen1.409.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.172

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen