Standard TV mit Home Cineman Anlage und xBox360 verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
kuschti
Neuling
#1 erstellt: 17. Jan 2007, 23:01
hallo zusammen.

Ich habe so eben meine xbox360 eingerichtet.
das problem ist, ich schaff es nicht den sound über die home cinema anlage laufen zu lassen.

Hab leider keine richtig gute homecinema anlage, sondern so eine günstige vielleicht liegts daran.

der tv ist ein standard röhren-tv

also,bisher war der tv per scart von AV1 an die homecinema - scart angeschlossen.
desweiteren per Gelb-Weiss-Rot(welches in einem scart endet) kabel von der homecinema am TV AV2 anschluss angeschlossen.

1. Keine Ahnung wieso ich schon für TV-Homecinema 2 kabel brauche?kann mir das einer erklären, hab da nicht gross eine ahnung von.
Wenn ich TV und HC nur per scart oder nur per GWR kabel verbinde habe ich entweder ein bild aber keinen ton, oder kein bild aber ton.

nun, wie verbinde ich das ganze noch mit der xbox360?
ich könnte die xbox360 direkt an den tv(AV3) anschliessen, aber leider hab ich dann keinen Ton über die HomeCinema.

Bei der HomeCinema anlage kann ich lediglich zwischen AV-DVD-FM umschalten. ich müsste also das so hinkriegen das wenn die HomeCinema auf AV geschaltet ist und ich beim TV auf AV1,2 oder 3 umschalte ich ton und bild habe.
LCDViewer
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jan 2007, 10:31
Hi!

Also normalerweise genügt ein SCART / RGB Kabel für eine Video / Audio Verbindung. Was für eine Anlage hast du denn (Hersteller / Typ)? Würde eher mal vermuten das dein AV1 Kabel evtl. nicht voll beschaltet ist!

Verkabelt sollte es so sein:

HC per SCART (AV1) auf den AV1 des TV

xBox per SCART auf den AV2 der HC

So solltest du Bild und Ton vom TV in die HC kriegen, die xBox kann dann über den Umschalter der HC ausgewählt werden (wahrscheinlich die Einstellung "AV"). Ohne genauere Daten zu den einzelnen Komponenten isses allerdings recht schwer was exaktes zu sagen...
kuschti
Neuling
#3 erstellt: 18. Jan 2007, 11:08
Danke erstmal für Deine Hilfe.

Ich dachte eben auch das es so sein müsste.
geht aber nicht, wenn ich nur per scart HC und TV von AV1 zu AV1 verbinde habe ich, bin nicht mehr genau sicher was, nur Ton oder nur Bild.

An was kann das liegen?das Kabel defekt?Was bedeutet "das kabel nicht voll beschaltet" ?

also der TV ist ein seadance 70, hat hinten av1 und av2 per scart und auf der seite noch gelb-weiss-rot(av3) und s-video

die homecinema anlage ist No-Name, kann mal schauen ob ich die genau Bezeichnung rausfinde. Sie hat aber wie eine normale alle Anschlussmöglichkeiten.

Wie gesagt, das Problem ist das ich ohne 2 kabel vebindung von tv-hc nicht ton und bild hinkriege. find das recht seltsam.

Wenn die HC auf DVD geschaltet ist reicht jedoch 1 Kabel, Nur auf AV gehts nicht ohne 2.
Ich kann auch bei der HC nicht gross was umschalten, z.b. welches AV er nehmen soll.
LCDViewer
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jan 2007, 12:22
Hi!

"nicht voll beschaltet" heißt, dass im SCART Kabel selbst nicht alle 21 Pins vorhanden sind (kannst du sehen wenn du auf den jeweiligen Stecker schaust) - ist meistens bei "billig" Kabeln der Fall. Der AV Eingang am TV ist zu 99,9 % immer voll beschaltet, d.h. er dient als Ausgang und Eingang.

Ohne Daten / Bedienungsanleitung der HC wirds aber schwierig, evtl. muss hier was im Menü umgestellt werden usw.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung Fernseher verbinden mit Home Cinema Anlage
mimex am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  15 Beiträge
Home Cinema + KD Receiver + Samsung TV
Meggie am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 17.11.2012  –  4 Beiträge
Toshiba 46SL863G mit Anlage verbinden
Jehoover am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  6 Beiträge
Beamer und tv mit bluray und xbox360 verbinden
Oliverz1 am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge
LCD-TV mit Stereo-Anlage verbinden
Gkn33 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  6 Beiträge
Neuen TV mit alter Anlage verbinden
Admirator am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.06.2016  –  14 Beiträge
Fernseher und Anlage verbinden?
xxt0b1 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  11 Beiträge
Neuen TV & "Anlage" verbinden - DA Wandler
Thaini am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  7 Beiträge
TV mit TV verbinden
xemmel am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  10 Beiträge
Plasma mit Anlage Verbinden (Sound über Boxen)
Neptunes86 am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedLeevay72
  • Gesamtzahl an Themen1.409.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.841.437

Hersteller in diesem Thread Widget schließen