Wie DVD-Recorder zwischen STB und LCD verkabeln?

+A -A
Autor
Beitrag
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jan 2007, 19:23
Ich habe meinen Philips LCD 32PF9531 (Zwei HDMI-Buchsen) mit Kabel HDTV Receiver Humax PR-HD1000C via HDMI verkabelt. Also konkret:
Antennenkabel -> SetTopBox
SetTopBox -> HDMI -> LCD
Jetzt plane ich die Anschaffung eines DVD-Recorders. Wie müsste ich denn den in das vorhandene System integrieren, sprich verkabeln? Bleibt das Antennekabel an der STB oder gehört das an den DVD-Recorder? Ich frage, weil ich mir dann gleich die entsprechenden Kabel besorgen würde. Aus den Anleitungen des LCD und des Humax werde ich diesbezüglich nicht schlau. Sorry, bin Newbie und hab die Sachen erst seit kurzem.
Colocolo
Inventar
#2 erstellt: 22. Jan 2007, 15:33
Antennenkabel:
Dose in der Wand => Humax => Rekorder => LCD

HDMI:
Humax => LCD
Rekorder => LCD (falls der Rekorder auch HDMI hat)

Scart:
Humax => Rekorder
Rekorder => TV (wenn der Rekorder kein HDMI hat; YUV wäre aber auch möglich)
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jan 2007, 23:47

Colocolo schrieb:
Antennenkabel:
Dose in der Wand => Humax => Rekorder => LCD


Danke für die Info. Noch mal konkret ^^ Antennenkabel also auch zum LCD? Oder nur bis zum Rekorder? Ich habe im Moment auch kein Antennenkabel zum LCD, nur zum Humax
Colocolo
Inventar
#4 erstellt: 23. Jan 2007, 11:26

Noch mal konkret ^^ Antennenkabel also auch zum LCD? Oder nur bis zum Rekorder? Ich habe im Moment auch kein Antennenkabel zum LCD, nur zum Humax

Alle Geräte, die selbstständig Sender empfangen sollen, kommen an die Antenne.
Ist nur der Humax angeschlossen, können der Rekorder und der TV keine Sender empfangen (nur das Bild das Humax widergeben).
diba
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2007, 12:12

tuttoaposto schrieb:
Danke für die Info. Noch mal konkret ^^ Antennenkabel also auch zum LCD? Oder nur bis zum Rekorder? Ich habe im Moment auch kein Antennenkabel zum LCD, nur zum Humax

Dann muss der Humax immer an sein und du siehst immer über den AV Eingang. Nicht HDTV Programme kannst du ja auch ohne Humax empfangen, aber dazu benötigt der TV (Recorder) dann auch ein Antennensignal.
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Jan 2007, 21:21
Danke, das hab ich verstanden. Wie ist die Reihenfolge? Antennenbuchse->Humax->Rekorder->TV?
Colocolo
Inventar
#7 erstellt: 23. Jan 2007, 21:50

Antennenkabel:
Dose in der Wand => Humax => Rekorder => LCD
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jan 2007, 21:58
Nö, das funzt net, habs gerade getestet. Ich habe allerdings im Moment auch noch einen Videorekorder dazwischen (der durch den DVD-Rekorder ersetzt werden soll). Liegts daran?
Wahrscheinlich muss ich erstmal direkt an der Antennen-Buchse ne Weiche einbauen, so ein T-Stück und damit je ein Kabel zum Videorekorder, von dort weiter zum TV und separat ein anderes Kabel zum Humax legen.


[Beitrag von tuttoaposto am 23. Jan 2007, 22:12 bearbeitet]
Blaustein
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Jan 2007, 21:06

diba schrieb:

Dann muss der Humax immer an sein und du siehst immer über den AV Eingang. Nicht HDTV Programme kannst du ja auch ohne Humax empfangen, aber dazu benötigt der TV (Recorder) dann auch ein Antennensignal.

Wieso muss der Humax immer an sein?
Muss er nämlich nicht!
Von der Antennendose aus der Wand wird das analoge Signal bis zum LCD durchgeschleift.
Digitales Signal geht natürlich nicht, da der DVD Rec sicherlich keinen Digital Tuner hat.
diba
Inventar
#10 erstellt: 24. Jan 2007, 21:48
Wenn du nicht nur meine zitierte Antwort, sondern auch die Frage dazu liest, kennst dich aus
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Jan 2007, 00:58

Blaustein schrieb:
Von der Antennendose aus der Wand wird das analoge Signal bis zum LCD durchgeschleift.
Digitales Signal geht natürlich nicht, da der DVD Rec sicherlich keinen Digital Tuner hat.


Hat nicht funktioniert. Ich habe das Antennenkabel in den Videorekorder, von dort weiter zum Humax, dann zum LCD. Der VCR hat kein Bild angezeigt, der LCD ein ganz miserables. Digital über den AV-Eingang war soweit alles o.K.
diba
Inventar
#12 erstellt: 25. Jan 2007, 09:13
Dann hast du entweder kein analoges Signal, oder ein defektes Antennenkabel. Was ist wenn du mit dem Antennenkabel direkt in den LCD gehst?
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Jan 2007, 17:28
Bevor ich den Humax angeschlossen hatte (letzte Woche) war das Antennenkabel im LCD - war einwandfrei. Analog-Empfang funzt an allen anderen Buchsen im Haus problemlos. Digital-Empfang funzt auch, wenn ich den Humax direkt mit dem Kabel verbinde. Seltsam.
Cruiser_Bruno
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 25. Jan 2007, 21:04
Hallöle,

folgendes: wenn ich so wie o.a. verkabele

Antennenkabel(Kabel analog und digital vorhanden):
Dose - Humax1000C - DVDRecorder-Plasma

HDMI:
Humax-Plasma + DVD-Recorder-Plasma

kann ich dann z.B. Pro7 gleichzeitig Pro7
über den Humax am Plasma sehen und auf dem
DVD-Recorder Sat1 analog/digital? aufzeichnen?

Gruss Bruno
Colocolo
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2007, 21:24
Du kannst ein Programm über den Humax gucken und gleichzeitig ein anderes über den analogen Kabeltuner des Rekorders aufnehmen.
Cruiser_Bruno
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 26. Jan 2007, 00:38
Yeehaw,

Danke für die schnelle Antwort...

Gruss Bruno
Cruiser_Bruno
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 26. Jan 2007, 11:59
Hallöle,

noch ´ne Frage

in meiner geposteten Verkabelung kann ich mit meinem DVD-Recorder analoge Sender aufnehmen.

Wenn ich nun einen zweiten Kabelreceiver anschließe, also einen für den DVD-Recorderzusätzlich, kann der DVD-Recorder dann auch
die qualitativ "besseren" Digi-Sender aufnehmen?
Also gleiche Qualität wie Kabelreceiver zum Plasma?

Gruss Bruno
Colocolo
Inventar
#18 erstellt: 26. Jan 2007, 18:31
Das kannst du jetzt auch, wenn du auch noch Rekorder und Receiver verbindest.
tuttoaposto
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 27. Jan 2007, 13:45

diba schrieb:
Dann hast du entweder kein analoges Signal, oder ein defektes Antennenkabel. Was ist wenn du mit dem Antennenkabel direkt in den LCD gehst?


So, ich habe alle Stecker raus und nochmal neu verkabelt, allerdings in der Reihenfolge:
Antennenkabel: Antennenbuchse -> Videorekorder -> Humax -> LCD
HDMI: 1. Humax -> LCD sowie 2. DVD-Player -> LCD
Scart: Humax-Ausgang -> Videorekorder
Videorekorder-Ausgang -> LCD Scart 1
und es funzt alles (vielleicht war nur ein Stecker lose in dem Kabelwirrwarr)! Vielen Dank! Allerdings ist das Fernsehbild über den AV-Eingang (Humax) deutlich besser als direkt aus der Antennenbuchse. Aufnahmen mit dem Videorekorder über A2, also vom Humax sind dermaßen gut, dass ichs fast nicht glauben kann.
Der Vollständigkeit halber: Ich habe bei DVD-Verbindung mit LCD mit HDMI ein deutlich besseres Bild als mit Scart - habs bei der Gelegenheit gleich getestet.


[Beitrag von tuttoaposto am 27. Jan 2007, 13:47 bearbeitet]
Colocolo
Inventar
#20 erstellt: 27. Jan 2007, 14:03

Allerdings ist das Fernsehbild über den AV-Eingang (Humax) deutlich besser als direkt aus der Antennenbuchse.

Der TV hat ja auch nur einen analogen Tuner, der Humax digital.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Recorder und DigiReceiver wie verkabeln?
grongo77 am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  4 Beiträge
DVD Recorder + Digital Receiver, wie verkabeln!
Mr.Blue86 am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  9 Beiträge
wie Philips HD-TV mit Humax HD STB und Pana DVD-Rec. DMR EH 675 verkabeln
tuttoaposto am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  2 Beiträge
Verkabeln LCD-TV mit DVD-Recorder und Kabelreceiver
telefan6699 am 28.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  5 Beiträge
Sat-Receiver/DVD-Rec./LCD verkabeln - HILFE !
motte66 am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  4 Beiträge
Wie richtig verkabeln ?
duke1970 am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  2 Beiträge
Receiver, DVD Recorder und TV verkabeln, Hilfe!
steve1985 am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  13 Beiträge
LCD mit DVD Recorder und Sat Receiver verkabeln
coyote1983 am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  2 Beiträge
LCD TV + SetTopBox für Kabelanschluss+DVD Recorder verkabeln
cavvy_1 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  6 Beiträge
Wie verkabeln ?
UliKu am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedErzestJOTAX
  • Gesamtzahl an Themen1.409.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.386

Hersteller in diesem Thread Widget schließen