rauschen bei 2 receivern gleichzeitig

+A -A
Autor
Beitrag
Eierschneider
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2007, 19:26
hallo leute!

vorab möchte ich einmal anmerken, dass ich auf diesem gebiet nicht gerade der schlauste bin, doch ich denke mal ich habe zumindest mehr ahnung davon als viele andere bekannte, die davon gar nichts verstehen... von daher schonmal im voraus entschuldigung, dass ich evtl. das problem nicht 100%ig korrekt schildern kann.

aber nun zu meinem problem:
ich besaß vor einigen jahren noch 2 fernseher mit je einem receiver und natürlich einen anschluss an die sattelitenschüssel bzw. den verteiler davon. nach 2-3 jahren (muss aber auch schon über 5 jahre her sein) hatte ich dann - ich weiß nicht mehr genau, wie es dazu kam, aber ich hatte an dem anschluss etc. nichts verändert - das problem, dass einige sender nicht mehr gingen (es waren immer die gleichen), schnee zu sehen war, oder das bild kam kurz und ging dann aber doch in rauschen über (bei beiden fernsehern). damals war dann jemand von einem naheliegenden elektronikshop vorbeigekommen und riet mir dann, nur noch einen fernseher zu verwenden (es ist also bis jetzt nur ein fernseher an die sattelitenschüssel angeschlossen). danach ging auf dem fernseher das bild wieder und ich war auch erstmal damit zufrieden, dass es überhaupt noch so ging - wollte auch nicht mehr geld ausgeben, um das zu reparieren oderso...
aber jetzt hatte ich vor, den zweiten fernseher auch wieder mit privatsendern zu versorgen... wie kann ich das machen, dass das bild bei beiden gleichzeitig besser wird, bzw. überhaupt ankommt?
für mich als ehemaliger praktikant bei einem elektro-hifi-geschäft hört sich das nach zu schlechter signalstärke an... wenn das stimmt: wie lös ich das problem?

danke.

Eierschneider
Don_Peppie
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2007, 19:50
Hallo


Poste mal genau deine Bauteile!
Vorab schon mal; ich denke du hast noch analoges Signal---> das würde zu mindeest den Fehler erklären! LNB defekt oder dein (Verteiler) ist defekt. Ergo kommt wahrscheinlich nur eine Ebene!
Mehr vielleicht wenn wir deine Komponenten kennen!

MFG


[Beitrag von Don_Peppie am 31. Jan 2007, 19:51 bearbeitet]
Eierschneider
Neuling
#3 erstellt: 31. Jan 2007, 20:45
ouh ja... analog is richtig...
aber welche komponenten das sind... muss wohl auf den dachboden dazu ^^ auch welcher receiver?

p.s.: gibt es nicht auch sowas wie ein signalverstärker oder sowas? vllt würde sowas auch helfen - is nur sonn gedanke von mir ^^


[Beitrag von Eierschneider am 31. Jan 2007, 21:14 bearbeitet]
Don_Peppie
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jan 2007, 22:25
Hallo


Wenn das LNB defekt ist eher wenig!

MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen
Pätschi am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  11 Beiträge
Rauschen bei HD-Sendern
sirquickly999 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  9 Beiträge
Fragen zum Aufbau mit 2 Sat-Receivern
deXta am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  3 Beiträge
2 Geräte gleichzeitig an Komponentenanschluss?
Luke1973 am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  5 Beiträge
Problem mit Rauschen.
Keksmonster am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  5 Beiträge
Kopfhörer und TV-/externe Lautsprecher gleichzeitig
Grubenolm am 20.07.2018  –  Letzte Antwort am 20.07.2018  –  5 Beiträge
ursachensuche für leises Rauschen
eitzingerh am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  10 Beiträge
Kabelanschluss, Rauschen und Antennenkabel
chief_m am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  7 Beiträge
2 Digital Receiver gleichzeitig laufen lassen ?
Valdas am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
1 hdmi gleichzeitig auf 2 hdmi Bildschirme
six3323 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedjan101133
  • Gesamtzahl an Themen1.417.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.373

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen