TV DVD D-Box an Audio-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Schwachstromede
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2004, 12:36
Hallo zusammen,
Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wie ich DVD-Player (Medion DVD 2002) D-Box I, und TV(Aldi, 3 x Scart, kein Video-out, nur Video in an Front) an Sony-Stereo-Receiver (DE185) anschliessen kann?
Ich habe:
DVD-Player mit Scart1 verbunden, Cinch/Cinch-Verbindung zu Receiver
D-Box mit Scart2 verbunden, Cinch/Cinch-Verbindung zu Receiver
TV mit Scart3/Cinch an Receiver

Vorteil: es geht

Nachteil: Jedesmal, wenn ich von TV auf DVD oder Dbox wechsle, muss ich am Receiver auf die entsprechende Tonquelle umschalten, was auf Dauer sehr lästig ist.

Ich dachte, ich könnte das Problem damit erschlagen, dass ich den TV mit Scart/Cinch am Receiver anschliesse.Aber dem ist wohl nicht so.

Mit einem Audio-out am TV dürfte es wohl gehen, aber den habe ich leider nicht.

Vielleicht hat jemand einen Tipp.
uepps
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2004, 18:45
Deine Verkabelung ist so wie du es beschreibst komplett richtig. Das beweist ja auch das es geht.

Das du immer die jeweils dem angeschlossenen Gerät zugeordnete Tonquelle am Receiver von Hand einstellen mußt ist Normal und läßt sich nicht ändern. Ich weiß nicht ob es schon Receiver gibt die die Quelle automatisch erkennen und den entsprechenden Eingang dann automatisch wählen. Mein 1400,-EUR Receiver kann das jedenfalls auch nicht.

Was bitte ist daran aber lästig? Schaltest du inerhalb von 5 min mehrmals von einem Gerät zum anderen?
Schwachstromede
Neuling
#3 erstellt: 13. Feb 2004, 19:16
Ich nicht, aber meine Frau !!!

Ich verstehe nur nicht, warum es nicht ausreicht den TV mit dem Stereo-Receiver zu verbinden. Wenn ich "normal" über TV-Boxen von TV auf DVD oder Dbox umschalte geht es ja auch.
Außerdem habe ich 3 Anschlusse am Receiver belegt und kann mein Minidisc nicht mehr anschliessen.
Ich werde heute abend mal versuchen, ob ein Scart-Verteiler Sinn macht. Keine Ahnung, ich habe zu wenig technisches Know-how.

Danke für die Info
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
anschluss d-box, video, dvd und TV
Kiesgerd am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
Anschluss von TV/Verstärker/DVD/D-Box :(
MCInky am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  2 Beiträge
D-Box an Beamer
Matschgo am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
Harman AVR 135 an TV, DVD + D-BOX
Phln909 am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  9 Beiträge
D-BOX
saschaaa am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
D-Box zu leise
swoop100 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
Verkabelung Plasma-TV, Nokia-D-Box 2 Kabel), DVD-Rekorder
Tobimon98 am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  11 Beiträge
D-Box an Grand POP 1280S
Partymania am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  2 Beiträge
Problem Verkabelung D-Box,DVD Recorder u. AV Receiver
daywalker71 am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  7 Beiträge
D-Box 2 Anschluss Probleme
nsgnussi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.639 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMichael7705
  • Gesamtzahl an Themen1.420.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.552

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen